Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen,

 

Mein  kleiner smart will nach dem Motorumbau nicht mehr starten!?

450 Bj 1999 softtip

600cc 40kw benzin

Spenderfahrzeug

450 bj 2000 softtouch

600cc 40kw benzin,

er lief vor dem Umbau und hatte vor ca 12000km eine generalüberholung!

 

der Motor wurde komplet umgebaut, ohne Steuergerät und Tacho!

- alle Stecker passen und sind richtig angeschlossen

- massekabel ist angeschlossen

- Zündfunken vorhanden

- Zündkerzen sind nass (sprit i.O.)

- Batterie ist neu

- Anlasser zieht durch

- Motor startet nicht, verpufft ab und zu!

- statt des schlüssels zeigt er ein X im Display!

 

wer kann sich einen Reim darauf machen und mir helfen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die alten Smarts zeigen ein X statt des Schlüssels. Wenn keine Steuergeräte mit umgebaut wurden, kann sich das nicht geändert haben. Es kann aber sein, daß der 1999er Smart ein X zeigt und der 2000er einen Schlüssel. Das paßt aber nicht zu deiner Beschreibung. 

 

Wenn ein X angezeigt wird, dann läuft der Anlasser nicht. Das paßt nicht zu deiner Beschreibung oder ist mißverständlich. 

 

Wenn Sprit und Funken da sind und er nicht startet, könnte das Kupplungsmodul verdreht montiert sein. Hattet ihr das ab? 

 

Woher weißt du das ein Funken da ist? Wie geprüft? 

 

Und check nochmal deine Beschreibung. Da stimmt was nicht. 

 

Grüße Hajo 

bearbeitet von Funman

705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde jetzt die Zündzeitpunkte checken. Aus allen Zylindern je eine Kerze rausdrehen, Motor durchdrehen, auf jedem Zylinder den OT suchen, auf der Riemenscheibe aufmalen, Kerzen wieder rein und Zündzeitpunkte aller Zylinder mit der Blitzpistole blitzen. 

 

Ein Zylinder reicht genaugenommen auch. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

das x zeigt er nur wenn er abgesperrt ist!

Kupplung und Getriebe waren nicht ab!

Drosselklappe summt etwas?

zündzeitpunkt muss ich noch prüfen, stimmt vermutlich nicht!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Kupplung nicht ab war, muß der Zündzeitpunkt stimmen. Ist ja auch nicht einstellbar. 

 

Das X ist normal. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Fehlercods im Speicher!

😞

Danke Dir!!!!

bearbeitet von smarty9797

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr die beiden Kraftstoffleitungen richtig angeschlossen? 

Wenn man Vor und Rücklauf vertauscht läuft er auch nicht, spritzt aber mit zu geringem Druck ein. 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gespannt. 

Wenn es das ist kannst du beruhigt sein, is mir auch schon passiert 😉


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit der softtouch/softtip-Funktion kann das nicht zusammenhängen!?

Der schießt über den Ansaugtrackt unkontrolliert, als wenn bei der zündung das Einlassventil offen wäre!

Kompression passt aber 3x 12,5bar

bearbeitet von smarty9797

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb smarty9797:

der Motor wurde komplet umgebaut, ohne Steuergerät und Tacho!

was wurde denn  komplett umgebaut am Motor selbst

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wurden nur Lichtmaschine, Zündkerzen und eine neue ventildeckeldichtung verbaut!

motor und Getriebe wurden nicht getrennt!

bearbeitet von smarty9797

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe alles geprüft!

Kabelbäume sind itdentisch!!

Steckverbindungen usw., alles ok!

 

Test zündzeitpunkt ergab, dass er nicht passt!

Zylinder 1 und 2 waren steuertechnisch vertausch und dies obwohl beide kabelbäume identsch sind!

Nach dem Tausch spranger an, lief aber sehr unrund!

Injektoren geprüft!

 

Überraschung, zylinder 2 und 3 sind steuertechnisch vertauscht!

Jetzt läuft er rund!

Frag mich ob mercedes so etwas macht, soll heißen in der folge Serie, gleiches Model (1999 zu 2000) und Motor (599cc) die Motorsteuerung so umzuprogramierten?

 

Wer kennt sich da aus!?

 

bearbeitet von smarty9797
schreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da haut irgendwas nicht hin. 

In der Entwicklung wurde nichts in der Richtung verändert. Sprich es muss wenn dem tatsächlichen so ist irgendwas nachträglich geändert worden sein. 

Du kannst alle 600er Kabelbäume an jedem 600er Steuergerät betreiben. 

Einzige Änderungen gab es im Bereich der Lambdasonden und des Taktventils. 

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Waren die Kerzen der einzelnen Zylinder auch an die richtige Zündspule angeschlossen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das geht ja auf Grund der Länger der Kerzenkabel schwerlich falsch. Ich denke mal, die Zuleitungen zu den Spulen waren vertauscht, obwohl das eigentlich auch nahezu unmöglich ist da die Kabel zu den einzelnen Spulen ja auch an einer bestimmten Stelle aus dem Kabelbaum kommen, da muss man schon ganz schön einen Knick in der Optik haben wenn das beim Einbau nicht auffällt.

Spreche aus Erfahrung!🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Outliner:

Das geht ja auf Grund der Länger der Kerzenkabel schwerlich falsch. Ich denke mal, die Zuleitungen zu den Spulen waren vertauscht, obwohl das eigentlich auch nahezu unmöglich ist da die Kabel zu den einzelnen Spulen ja auch an einer bestimmten Stelle aus dem Kabelbaum kommen, da muss man schon ganz schön einen Knick in der Optik haben wenn das beim Einbau nicht auffällt.

Spreche aus Erfahrung!🤣

Du hast es auf den Punkt gebracht!

Es gibt, nach dem ich jedes Kabel/Stecker 20 mal gecheckt habe nur 2 Möglichkeiten Modelwechsel oder Pfusch!!!

Dabei waren Kabelbäume der beiden Fahrzeuge jungfräulich und identisch!

Dann muß jemand die Steckerbelegung am Steuergerät verändert haben! Bevor ich an den Kabeln rum pfusche wäre das die beste Möglichkeit den Fehler sauber zu beheben oder nochmal Ursachenforschung zu betreiben!

Hat jemand zufällig einen Belegungsplan!?

Will jetzt endlich mal fahren nicht mehr schrauben!!!!!!

bearbeitet von smarty9797
ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb smarty9797:

Hat jemand zufällig einen Belegungsplan!?

 

Wenn Du damit die Steckerbelegung des Motorsteuergeräts meinst, der wäre für den 450er Smart auf dieser Seite zu finden.

Der untere Teil, an dem 600 ccm steht, wäre für den Smart bis Ende 2002 mit ZEE gültig, der obere Teil mit 700 ccm für den Smart ab 2003 mit SAM und echtem ESP.

 

Allerdings ohne jede Gewähr, weil sich auf diesen Seite auch des öfteren mal Fehler eingeschlichen haben!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal recht herzlich!!!

Video 1 nach dem die Zündreihenfolge getauscht wurde (Zylinder 1mit 2)!

Video zwei nach Tausch der Reihenfolge Injetor 2 mit 3!

bearbeitet von smarty9797

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich ich glaube nach wie vor das das Kupplungsmodul falsch montiert ist. 

Ggf wurde es ja bereits beim Vorbesitzer falsch montiert und dann versucht mittels Kabelbaum zu korrigieren. 

Eine andere Erklärung für die vertauschte Zündfolge gibt es meiner Meinung nach nicht. 

Es gab definitiv keine offizielle Änderungen der Pinbelegung am Steuergerät beim 600er. Selbst der 700er hat noch die gleichen Pins für Zündung und Einspritzdüsen. 

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Motor vom Spenderfahrzeug hatte vor 15tKm eine Revision!

Getriebe und Motor wurden beim Umbau nicht getrennt!!

Vielleicht liegt ja da die Antwort!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht war ja beim Spender schon der Kabelbaum vertauscht!

Aber auch im zweiten Video klingt er wie ein Sack Nüsse wenn ich ehrlich bin. Kompression und Kerzen sind ok?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Will hier kurz diesen Blog beenden, nachdem jetzt der Fehler gefunden wurde und das Fahrzeug einsatzbereit ist!
Das Spenderfahrzeug hatte einen generalüberholten Motor, vermutlich hatte die Firma die den Motor eingebaut hat die Kupplung falsch angeflanscht! Folge, er springt wie bei mir nicht an!

aus Bequemlichkeit wurde der Fehler nicht beseitigt sondern nur die steuerleitungen für die zündspulen und Injektoren vertauscht!

Seit Korrektur des Fehlers schnurrt er wie ein Kätzchen!

Bedanke für mich für Eure Unterstützung

 

gruss

joachim!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für die Abschlussmeldung.

Vorsichtshalber solltest Du am Motor und im Serviceheft auf die Vertausch-Aktion hinweisen.

Spätestens beim Kupplungsschaden wiederholt sich das sonst genau anders rum.

 

Viele Grüße     Ludger

 


smart fortwo coupe mhd passion 71PS 2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.