Jump to content

wauwau

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    71
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Eifel

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Oh, Tatsache, ist an mir irgendwie vorbei gegangen. Noch mso besser.
  2. Das ist schön zu hören, ich würde noch das Getriebeöl wechseln, hat bestimmt noch keiner gemacht in den letzten 20 Jahren. Und hast du mal unter die Radlaufverkleidung an der Hinterachse geschaut, wie es da mit Rost aussieht?
  3. War es dieser? https://www.smart-forum.de/topic/145566-ladespannung-453er/?do=findComment&comment=1482894
  4. Waren die Kerzen der einzelnen Zylinder auch an die richtige Zündspule angeschlossen?
  5. Wo möchtest du denn das Öl nachfüllen? Die Öffnung ist doch groß genug? Ich mache das meistens mit einem Messbecher oder einer leeren Flasche.
  6. Laut Skf 0,28mm. Nachgemessen habe ich 0,27mm.
  7. So, die Sleeves sind heute angekommen. Es handelt sich dabei lediglich um das eigentliche Sleeve und eine Schlaghülse. Welle ausgebaut, sauber gemacht und entfettet. Ich habe etwas Epoxy Kleber auf die alte Welle gemacht, bevor ich die Hülse aufgesetzt gabe, damit später kein Öl zwischen Welle und Hülse seinen Weg nach draussen findet. Vor allem wegen der doch starken Riefen. Sleeve aufgesetzt, und mit Hilfe eines kurzen Rohres aufgeschlagen. Fertig. Waren nur ein paar Minuten Arbeit. Werde nächste Woche berichten ob es auch dicht ist.
  8. Ja, das habe ich mir auch überlegt, da die alten Wellen aber noch einwandfrei sind, komme ich so für beide Wellen mit weniger als die Hälfte der Kosten aus. Apropos Wellen, kann ich die Abs Ringe einfach entrosten und dann lackieren oder mit Metallschutzlack bestreichen?
  9. Bei Agrolager, waren auf die Schnelle, die ersten welche die Größe auf Lager haben. Preis warn zwanziger pro Stück.
  10. Und welche Erfahrungen hast du damit gemacht? Leistung, Fahrverhalten, Verbrauch? Gruß.
  11. Werde ich machen, habe soeben die Antriebswellen ausgemessen und die Speedi-Sleeves bestellt. Für die Wellen braucht man die Nummer 99153. Werde berichten, sobald sie geliefert worden sind.
  12. Hatte nixcom in der ersten Antwort ja auch schon geschrieben, werde mich da morgen mal schlau machen.
  13. Hallo, Axialspiel ist beim Lager nicht vorhanden. Die Welle hat aber an der Dichtfläche zum Simmerring ihre besten Tage hinter sich.
  14. Danke erstmal für die Antworten. Ja, die Welle war immer eingerastet, habe im eingebauten Zustand kein Spiel feststellen können. Ich habe da jetzt auch nicht mit dem Schleifpapier ewig rumgeschmirgelt, ging mir nur darum eventuelle grobe Verunreinigungen loszuwerden. Werde die Welle nochmal ausbauen und den Simmerring etwas tiefer einsetzen, da ist ja genug Spielraum. Vielleicht hilft es ja, sonst werde ich mir eine neue Welle besorgen. Ich prüfe auch nochmal auf Spiel, wenn ich die Welle ausm Radlager raushabe. Melde mich dann wieder. Gruß.
  15. Danke für die Antwort, Axialspiel kann ich keins feststellen. Werde die Wellen wohl mal austauschen, ich glaube nämlich das die andere Seite auch wieder undicht ist.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.