Jump to content

Barmic

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    32
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Ludwigsburg
  • Interessen
    Barmic
  • Beruf
    Rentner

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Hallo, Entschuldigt bitte für die verspätete Rückantwort, aber ich war im Krankenhaus. Konnte die Artikelnummer nicht herausfinden, wie die schwarzen Kotflügel Klipse. Hat jemand diese ?? Gruß
  2. Wenn mir einer sagt wo ich diese bekomme dann kaufe ich diese sofort, denn so wie der smart sich auf der Straße verhält ist fürchterlich, sucht die Spurrillen Ohne ende, da denkt jeder ich fahre besoffen 🙂
  3. Hallo Ralf, es sind die weißen Kotflügelhalter eingebaut, diese habe ich beim SC geholt. Gruß Andy
  4. Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem, denn ich wollte auf meinen dicken hinten Spurplatten von 30mm (pro Seite 15mm) einbauen, geht ja schnell. Nun musste ich feststellen, das auf der Beifahrerseite hinten, 1cm das Rad raus kommt und auf der Fahrerseite ist alles OK. Hatte dies nicht gesehen, erst beim TÜV, da sagte der TÜVler zu mir ist das normal oder hatte dieser einen Schlag bekommen. Bin zur Achsvermessung zu einem Bekannten gefahren, die Achsvermessung alles TOP nur Rätzel ich was das sein kann und ich komme absolut nicht auf eine Lösung. Radlager wurden hinten auf beiden Seiten gewechselt, kann es daher kommen ?? Für Tipps und Ratschläge wäre ich sehr Dankbar. Gruß Barmic
  5. Super danke, werde mal bei Daimler Anfragen.
  6. Hallo Smart Gemeinde, ich suche auf dem Bild 1 die Feder und die Mutter dazu, denn diese ist weg und finde sie nicht mehr und mir ist auch schleierhaft, wie sich diese in Luft auflösen kann. Es ist ein smart 2003 61PS Oder hat jemand einen Tipp, denn diese beide Teile sind unter der dritten Bremsleuchte jeweils LI/RE, denke dies wird zur Spannung des Verdeckes benötigt. Würde mich freuen, wenn jemand dies noch irgendwo liegen hat und dieses nicht mehr gebrauchen kann, oder mir sagen kann, wo ich das herbekomme. Grüssle aus dem Schwabenländle Barmic
  7. Hallo zusammen, da werde ich mich morgen Abend dran machen und die Übeltäter suchen, wenn ich nicht weiter kommen, werde ich mich wieder melden ansonsten melde ich mich, wenn ich das Problem behoben habe. Gruß
  8. Hallo Nasenbaer76, sorry für die verspätete Rückmeldung. Ich kann dir jetzt nicht wirklich sagen ob es da naß war, aber ich werde mal an den beiden Kabel vom Aktuator ziehen eventuell habe ich dann eines in der Hand. Wo ist, oder sitzt das Getriebedrehzshlgeber ?? Gruß
  9. Hallo zusammen, Ich habe gestern ein Problem gehabt mit meinem smart 450 CDI Baujahr 2000. Ich musste auf der Landstrasse Platz machen, weil von hinten ein RTW kam, habe ich die Warnblinker angemacht und kam auf dem grauen Schlüssel, Türen haben sich geschlossen. Nichts bei gedacht, weiter gefahren zum Einkaufen. Nach dem einkaufen wollte ich wieder nach Hause, stand an der Ampel und auf einmal konnte ich nicht anfahren. Im Display war weder N R 0 A oder sonst was, es war leer ( wie, als wäre der Motor aus). Habe den Wagen auf den Parkplatz rollen lassen, habe mehrmals Zündung angemacht aber das Display blieb leer, weder drei oder zwei Striche, nix, nicht einmal das N oder 1 oder sonstiges, NIX. Nach ca. 5 min habe ich wieder versucht da kam dann R, dann schalte ich auf 1 dann auf N und A, hatte nicht immer geklappt. Der Wagen ließ sich auch nicht starten, nur ein klack. Dann habe ich abgeschlossen mit Schlüssel und wieder aufgeschlossen, Zündung an und versucht N, 0, R und A gedrückt und siehe da, es war wieder ein Lichtblick, denn im Display kam R bei Hebelstufe 1, R N, N 0. Zündung aus, nochmals getestet und dann ging es wieder, 0 war 0, N war N, 1 war 1, usw. Motor gestartet und er lief wieder. Kann mir bitte erklären was das war oder was das sein kann ?? Würde mich freuen wenn ich Tipps bekomme. Gruss Andy Gefällt mir Kommentieren
  10. Wenn Blödheit knallen würde, ist bei mir tägl. Sylvester, habe einen Beitrag gefunden, sorry, nun kann ich an die Arbeit gehen.
  11. nee du, finde dazu nichts, oder ich bin zu dämlich, die such begriffe einzugeben
  12. Hallo zusammen, ich sollte den vorderen Motorhalter tauschen, denn die beiden hinteren habe isch schon nd nun fehlt mir noch der vorderer. Jetzt sollte ich Tipps bekommen, wie ich es machen kann ohne Hebebühne und ohne Grube, wäre euch dankbar, wenn ich mir dabeinhelfen könnt oder am besten eine Anleitung geben könntet. Ich bedanke mich und hoffe auf eure Unterstützung. Gruß Barmic
  13. also wenn ich anfahre und leicht das Gaspedal drücke dann fühlt es sich so an, als würde er hinten durch drehen. Drück ich aber auf das Gas dann fährt der los ohne wie oben beschrieben. Wenn ich normal mit 120K/mh fahre, dann läuft er normal, habe nichts besoderes bemerkt nur das er bei dieser Geschwingkeit bei 2800U/min rennt.
  14. Hallo gewürfelt, ich stimme dir zu, das im Stand der ganze Wagen ruckelt, denke das dies bei einem Diesel normal ist. Beim Fahren habe ich bis jetzt noch nichts bemerkt, er schnurrt und verbringt seine Dienste. Gruss Barmic
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.