Jump to content

Empfohlene Beiträge

Abend,

 seit einiger Zeit ruckelt und bockt mein 450 teilweise unkontrolliert beim fahren und es geht die ABS Leuchte an. Habe schon etwas probiert wie zum Beispiel, neuen QBS, Fehler ausgelesen und mein Schrauber hat die Kabelführung bis zum Ladeluftkühler kontrolliert, wegen Kabelbruch oder Durchscheuerung. Alles hat nichts gebracht ! Einen Leistungsabfall ist beim bocken nicht vorhanden, er fährt sonst eigentlich ganz normal.

Vielleicht hat ja noch einer ne Idee was es sein könnte, schon mal Danke !!!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal die ABS Ringe nach.
Die werden vom Rost manchmal "gesprengt" und brechen dann.
In den meisten fällen ist das bei den 450'ern so.
 


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.3.2020 um 20:13 schrieb Smart 451:

Schau mal die ABS Ringe nach.
Die werden vom Rost manchmal "gesprengt" und brechen dann.
In den meisten fällen ist das bei den 450'ern so.
 

Danke für die Antwort, aber geht bei defekten  ABS Ringen die ABS Leuchte an ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was spricht denn der Fehlerspeicher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb pueppi:

Danke für die Antwort, aber geht bei defekten  ABS Ringen die ABS Leuchte an ???

Ja, weil es als Fehler im ABS System in Steuergerät abgelegt wird.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Ahnungslos:

Was spricht denn der Fehlerspeicher?

Fehlerspeicher zeigt immer defekt Quwerbeschleunigungssensor, aber der ist nagelneu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Ahnungslos:

Wurde der neue auch kalibriert?

Ja, wurde angelernt !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich noch mal zu dem alten Thema „ruckeln ABS Lampe.

Das Problem besteht noch immer und ich frage mich ob bei gerissenen ABS-Ringen die Fehlermeldung im Speicher abgelegt wird ??? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kontrollier doch mal die ABS Ringe sorgfältig. Das bringt viel mehr als graue Theorie über Fehlerspeicher. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das würde ich auch vorschlagen.

Falls Du nicht wissen solltest, wie man das amcht, das wäre auf dieser Seite beschrieben.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei noch zu ergänzen wäre, daß es ausschließlich um die hinteren Ringe geht, die glücklicherweise leicht zu kontrollieren sind, weil die starker Korrosion ausgesetzt sind. Die vorderen sind gut geschützt. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hab mir jetzt mal die Ringe angesehen und muß sagen die 163.000 km haben Spuren hinterlassen. Habe erst mal mit einem Schraubendreher die grobe Korrosion beseitigt und danach mit einer Drahtbürste drüber geschruppt . Die Zähne waren so gut wie zu aber nicht gerissen !!!

Bis jetzt ist die Lampe aus, vielleicht war es ja das, hoffe ich. Jetzt noch Fehlerspeicher löschen.

Danke an euch für die Antworten !!!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.