Jump to content
Beware

Smart 450 CDI - kleiner Fehlerteufel

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

in einem anderen Thread wurden fragen gestellt und tipps gegeben die wie ich glaube besser hier rein gehören.

 

 

Einer der fragen war bezüglich der Schaltung, ja es ist ein Softouch, also Schalter gedrückt und A steht in der Anzeige.

 

Der Tipp mit den Service von Outliner ist schon in planung aber erstmal muß ich die fehler loswerden !

 

@Outliner

wenn das Bild schon schlimm findest, komm vorbei und schau Dir den mal an, vergiß deine Herztabletten aber nicht. 😀

 

Der Ölverlust muß weiter beobachtet werden, zZ ist der kleine untenrum trocken, es kann aber auch sein das gefahrene 60km einfach nicht genug waren.

 

Ich habe nur ein Diagnosetool welches die Fehler auslesen und löschen kann, tiefer kann es nicht in die Motorsteuerung rein ( also nichts mit Schlüssel oder Kupplung anlernen .. usw).

 

Den ersten fehler habe ich auch schon beseitigt dieser war:

P1188 - Hochdruckpumpenelement Abschaltung; Masseschluss oder Stromkreis offen
            - Permanent

Ja es war der mit Isolierband befestigte Stecker an der Hochdruckpumpe. 😬

 

Gestern nach beseitigen der Fehler und Probefahrt hatte der kleine wieder keine Leistung, jetzt war es:

P0105 - Ladedruckregelung; Druck hoch
            - Sporadisch

 

Muß den Schlauch mal überprüfen oder schauen ob das Wastegate überhaupt funktioniert.

 

Heute ist noch ein fehler hinzugekommen:

P1850 - Getriebedrehzahlsensor; Plausibilität
             - Sporadisch

 

Wie ich schon hier im Forum gelesen habe also mal den Stecker überprüfen.

 

Hoffe das ich morgen mal was an den kleinen machen kann, heute war es leider ungünstig. 🙁

 

Wenn einer von Euch noch Tipp's hat immer her damit, will den kleinen zerschundenen Smartie gesundpflegen.

 

Gruß

Holger

 

 

 

 

 

 

 

 


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Beware:

will den kleinen zerschundenen Smartie gesundpflegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ehrt dich!😀

 

Guck erstmal nach dem Schlauch, gern bricht er direkt an der Dose.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den vielfältigen Fehlern würde ich mal allen Kabeln im Motorraum nach kriechen. Angefangen mit dem Masseband Motor Karosse hinten Nähe auspuff! 


fortwo cabrio, bj 06/00, 600er

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und das Gestänge mit dem Kugelkopf des Wastegate von unten mit einem langen Pinsel mit Kupferpaste (hitzebeständig) fetten. Hat bei meinem CDI auch mal geklommen und zum Notlauf geführt, nach dem Fetten war alles wieder in Ordnung.

Gruß, Rolf


db_image.php?image_id=1054&user_id=385&width=217?no_cache=1180106691

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah okay danke, nach Arbeit mal danach schauen.

 

Front müßte ich auch abnehmen, Abblendlicht links wackelkontakt und der rechte Scheinwerfer ertrinkt.

 

Achja und was Outliner noch in dem anderen Thread fragte, Teppich Beifahrer ist feucht.

Habe den schon umgeklappt zum trocknen.

 

Frontscheine wurde mit Silikon eingeklebt, undicht ist die trotzdem, muß ich auch mal schauen.

 

Ich weiß schon was ich nächste Woche mache wenn ich Urlaub habe .. Smartie pflegen. 😁😁

bearbeitet von Beware

450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frontscheibe ist eine üble Krankheit. Dabei ersäuft gerne das Sam (oder je nach Baujahr das ZEE), was dann richtig Ärger macht. Ich würde die Scheibe ersetzen lassen. Wenn du genau schaust findest du bestimmt den Steinschlag im Fahrer Sichtbereich.... 


fortwo cabrio, bj 06/00, 600er

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre schön wenn da ein Steinschlag wäre, leider fehlanzeige.

 

Achso abgedichtet, nicht eingeklebt, habe mich da bischen verschrieben. 😄


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider heute viel zu spät an den kleinen gegangen um Fehler zu beseitigen, zur belohnung sind noch welche dazu gekommen. 🙄

 

Eine gute Nachricht habe ich aber,  der Ölverlust war wohl wirklich von der Motorentlüftung die mit Isloierband fixiert wurde.

 

Seit die Schlauchschelle drum ist sind keine neuen Ölspuren zu sehen, bzw soweit alles trocken.

 

Habe mich heute erstmal um die Beleuchtung gekümmert, den beiden Scheinwerfern (lieber mit halber Leistung zur Arbeit fahren als im dunklen weil nichts leuchtet 🙃 ).

 

Im enddeffekt werde ich morgen weitermachen und vom anderen die Scheinwerfer nehmen (inkl. Front), da der Vorbesitzer sich auch an den Scheinwerfern verewigt hat.

 

Den Innenraumfilter habe ich auch gleich gewechselt, war doch nur 10 Jahre alt ! 🤪 

 

 


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Beware:

Wäre schön wenn da ein Steinschlag wäre, leider fehlanzeige.

 

Ich sehe den von hier aus! Du musst richtig hinschauen!! Mach was!

Feuchtigkeit im Innenraum führt früher oder später zu extrem Gammel und Totalausfall der Elektrik!

Stopfe Zeitungen unter den Teppich, die du regelmässig wechselst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde erstmal das Silikon (oder was das verdammt auch immer ist entfernen) und dann schauen ob ich es selbst abdichten kann, es läuft ja nicht in Strömen rein nur eine kleine Tröpfchenspur.

 

So jetzt müßt Ihr stark sein, Bild von der Frontscheibe 🙄

 

Frontscheibe.jpg


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht ja furchbar aus. Mach ne neue Scheibe rein, mit Gummi... kostet nicht die Welt...ich habs selber gemacht und so 220zig bezahlt. Außerdem haste dann wieder eine super Sicht durch die Scheibe.

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Smart911a

Hatte auch schon daran gedacht das selber zu machen, alte Scheibe kann man ja wiederverwenden.

 

Mir ist auch schleierhaft wie man denken konnte damit die Undichtigkeit zu beseitigen, handelt es sich hierbei doch um die Einfassung der Scheibe, dichten tuht der Kleber zwischen Scheibe und Karosserie.  🙄


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal im Ernst. Wenn der zugelassen und versichert ist, schau genau hin und lass den Profi ran! Ansonsten zeigt der Profi dir auch gerne den schaden den du nicht siehst. 


fortwo cabrio, bj 06/00, 600er

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nehme gleich nen Latthammer und verziere die Scheibe "virtuell".

Neue Scheibe rein! Was denkst du wohl, eine neue Scheibe ist wie eine neue Brille! Keine Blendung mehr bei Nachtfahrt, durchregnen tut es auch nicht mehr.

Du kannst natürlich mit Silikon von INNEN versuchen, den REPARATUR-UNFALL zu flicken. Das ist aber trotzdem nur ein Versuch und beschissen sieht es immer noch aus.

Neue Scheibe!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich stimme Outliner voll zu. Erst als ich die neue Scheibe drinn hatte viel mir auf, mit was für einer scheiß Scheibe ich da die ganze Zeit rumgefahren bin. Im Gegensatz zur neuen war die alte wie Sandgestrahlt.

 

Und ...nein ..verwende die alte nicht noch mal. Die geht dir sowieso bestimmt kaputt. Meine ging kaputt. Die Scheibe kostet keine 100€ da macht man eine neue rein. Ich würde es allerdings nicht noch mal selber machen. für 270€ hätte das so ein Glasheinie gemacht. Mit allen drum und drann.

Ich dacht ich spar da bissel was... aber wenn ich die Qualen und Mühen der Demontage und des Einbaus berechne, kommste da nit viel besser weg wenns selbst machst. Kleber und Dichtung kosten auch schon so 70€. Ausziehwerkzeug (Viereckdraht...nur mit dem geht das ) kommt auch noch dazu.

Mach das neu  --alles andere ist murx

 

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb MBNalbach:

Jetzt mal im Ernst. Wenn der zugelassen und versichert ist, schau genau hin und lass den Profi ran! Ansonsten zeigt der Profi dir auch gerne den schaden den du nicht siehst. 

 

Habe es mir zu Herzen genommen und bin mal zum entsprechenden Fachmann gedüst, als der die Scheibe gesehen hat mit der verzierung kam nur "da gehe ich nicht rann". 😧


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War sicher nicht der einzige kfz Glaser bei euch in der Nähe 🤯


fortwo cabrio, bj 06/00, 600er

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst doch den Gummi selber rauspopeln. Die Scheibe hält auch so.

Normalerweise greift man den Gummi oben an einer Ecke und zieht. Wenn man Glück hat, kommt der auch raus ohne einen Teil des hinteren Stückes zu "verlieren".

Bei dir ist etwas Fleiss gefragt durch die Pfuscherei. Wenn du aber nochmal hinfährst ohne die Sanitärverzierung, sollte der Fachmann auch wieder hinter dem Tresen hervorkommen!🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MBNalbach

Gibt noch einen, mache aber lieber zuerst alles sauber. 😂

 

@Outliner

Wollte ich ja zuerst machen, dann zu dem Spezialist gefahren dachte wird alles gut denkste.

 

Noch 4 Tage dann kann ich mal mich ganz dem kleinen Smartie witmen. 🥰

bearbeitet von Beware

450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So die Einfassung schonmal vom Ersatzteilspender abgebaut und gereinigt.

Morgen fummel ich dann mal die von meinem kleinen runter.

 

Die genannten Fehler P0105 & P1850 hatte ich am 12.02 gelöscht.

Wo ich die den Fehlerspeicher heute nochmal ausgelesehen habe stand dort 0 Fehler. 🤔

 

Ölen tuht der kleine doch noch, gesehen das es vom ARG kommt, nach 120 km ist es aber nur eine kleine laufspur mit Tropfenbildung.

 

Auch dem kleinen neues Öl +Filter + Luftfilter verpaßt.

 

 


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach irgendwie habe ich dann doch weitergemacht, also Einfassung raus und schon mal soweit gesäubert....

 

 

Frontscheibe_2.jpg


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das sieht doch schon bedeutend freundlicher aus!👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Smart911a

 

Es kann sogar sein das es eine neue werden muß, gestern beim saubermachen einen kleinen Steinschlag im Sichtbereicht des Fahrers gefunden.

 

Der ist jetzt aber nicht gerade riesig, wenn man aber weiß wo der ist fällt das einem sehr wohl auf.

 

Am Montag meine Versicherung mal  befragen ....


450er CDI EZ 2002 293tkm - Fehlerteufelchen 🤭

450er CDI EZ 2003 203tkm - muß noch instandgesetzt werden

450er CDI EZ 2001 180tkm -  Teilespender ! 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag NICHT deine Versicherung, frag den Autoglaser. Der deichselt das!

Maximal musst du deine Selbstbeteiligung bei vorhandener TK zahlen, aber dann hast du eine neue, klare Scheibe und dicht ist sie auch noch!

Das zugezahlte Geld lohnt sich, glaubs einfach! Bei den alten Kisten sind die Scheiben eh nahezu blind.

Und dann guckst gleich wenn die Scheibe raus ist, ob da Gammel am Scheibenrahmen ist. Den kannste dann beseitigen sofern vorhanden, dann fährste wieder zum Glaser und der klebt dir eine neue Scheibe ein die im besten Fall auch dicht ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.