Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Outliner

Rohrbögen 90° wo kaufen?

Empfohlene Beiträge

Mir ist ein ASSOS Sportauspuff ohne KAT zugelaufen. Leider waren dort sehr unfähige Schweisskünstler am werkeln, so habe ich die beiden nachträglich angefügten 50mm Endrohre abgetrennt. Einen KAT-"Simulator" mit Metallkatinlet habe ich schon liegen, das Ding ist riesig, ebenso wie der Preis...

Nur die Frage, wo man zwei 90° Rohrbögen aus normalem Stahl mit 55-60mm mit etwa 10cm Schenkellänge günstig herbekommt bleibt.

Der Pott hat zwei Ausgänge. Ich muss ja nicht mit riesen Brülltüten auf mich aufmerksam machen...bei den üblichen Versendern gibts nur Edelstahl zu frechen Preisen. Brauche ich aber nicht, weil die Endrohre hinter dem Lochgitter verborgen sein sollen...

Nicht, dass ich was gegen monströse Endrohre habe. Aber hier soll mal die Form der Funktion folgen bei möglichst wenig Aufsehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, ich würde auf jeden Fall Edelstahl nehmen. Wenn schon die Wahl und die Arbeit ist, solls auch ein Weilchen halten und hübsch aussehen. Und nicht sofort Rostsoße. Ich bin auf Ebay fündig geworden für wenige Euros. Im Zweifel hätt ich noch einen Edelstahlbauer an der Hand, aber bei dem Preis lohnte sich kein Telefonat. Genauen Preis und Link hab ich grade nicht. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

such mal nach Rohrbögen DIN 2605 Bauart 3, auch 3d Bögen oder kurze Bögen genannt. Heutzutage heisst die Norm EN 10253.

Normgrößen sind DN50 oder auch 2 Zoll genannt (d.h. 60,3mm aussen). Material üblich und z.b. für Rohrleitungen, Geländer und so benutzt ist  "Edelstahl" auch landläufig V2A genannt aus 1.4301, 1.4541, 14404... sowas halt. Wandstärken im Bereich 1,5 bis 2mm, das lässt sich einigermassen schweissen mit MAG besser wäre WIG.

 

Ach so ebay hunderte Treffer...

bearbeitet von harryzwo

Fortwo 451 CDI EZ 10/2013, Roadster 452 EZ 07/2006, Cabrio 450 CDI EZ 10/2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir hätte schnöder Stahl gereicht, da der Pott auch nicht aus Edelstahl ist.

Wenn man das vernünftig schweisst, hält das ewig. Wird eh schwarz mit Auspufffarbe gelackt, vorher mit Zinkspray behandelt.

Aber gut, dann Edelstahl. Der Sound an einem 600er war schon sehr lecker von dem ASSOS, mal sehen wie er an meinem 700er klingt!😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kannst ja mal die Ergebnisse posten, wenns fertig und vorzeigbar wird 😀


Fortwo 451 CDI EZ 10/2013, Roadster 452 EZ 07/2006, Cabrio 450 CDI EZ 10/2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geh mal auf die Seite : Stabilo Sanitaer.

Da findest Du Rohrbögen zu kleinen Preisen in vielen Ausführungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obs vorzeigbar wird, weiss ich nicht. Ich werde es aber versuchen. Danke für die bisherigen Tipps!😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Thinkabell:

Geh mal auf die Seite : Stabilo Sanitaer.

Da findest Du Rohrbögen zu kleinen Preisen in vielen Ausführungen.

 

Aha. Wofür sind die original gedacht??

 

Grüße Hajo 

bearbeitet von Funman
Tippfehler korrigiert

705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Funman:

 

Aha. Wofür sind die original gedacht??

 

Grüße Hajo 

Um mehr Gewicht auf die Hinterachse zu bringen.😀

 

Gruß Rudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Funman:

 

Aha. Wofür sind die original gedacht??

 

Grüße Hajo 

Ist doch klar, wenn Du die Stahlrohre in passender Ausführung hast kann man die genausogut wie Edelstahlrohre einschweissen.

Was meinst was ich als Selbstschrauber zwischengeschweisst habe am defekten Auspuffrohrs meines Alfa Spider?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, schon, nur wo finde ich im Sanitärbereich eine "passende Ausführung" ? Alles was ich bisher gefunden habe war nichtpassend. Also, wonach sollte ich suchen, wenn ich sowas ähnliches wie ein Auspuffrohr im Sanitärbereich finden will??

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funman, brauchst ne Einweisung in das Normenwesen der SHK Branche, was?

Sowas heisst Fitting, dann gibt es eben die verschiedenen Materialien (Stahl, Kupfer, VA, PE-HD, Mehrschichtverbundrohr...) verschiedene Verbindungstechniken (Schweissen, löten, schrauben, pressen, kleben, stecken) und alles ist genormt, jedenfalls halbwegs.

 

Alles zu Schweissfittings habe ich oben schon geschrieben. Der genannte shop hat nicht grad viel, weil die Jungs in der Heizungsbranche weder löten noch schweissen können heutzutage. Da wird gepresst was das Zeug hält.

 

Mit den o.g. Stichwörtern findest das in Sekunden. Für Auspuffrohr brauchst Du besonders dünnwandige rohre, die in der Heizung mit "Schwarzstahl" (Also P235GH, früher ST37 oder ST33) nicht den Normen entsprechen, die waren früher so dick, damit man Gewinde draufschneiden konnte und zwar Zoll-Gewinde. Auch die Rohrgrößen sind in Zoll angegeben, dazu gibt es ein anlog DN genannt, ist in etwa Innendurchmesser.

So aus dem Kopf DN 15 = 1/2" ist 21,3x2mm, DN20 = 3/4" = 26,9x2,3mm, DN25 =1" =33,7x2,7mm, DN32 =1 1/4" =42,9x3,2mm DN40 =48,3x 3,6mm, DN50 =2"=60,3x4mm.... aber auch andere Wandstärken, wenn man will, da gibt es sog. Vorzugsgrößen in den Normenreihen. Zu den Rohrgrößen gibt es dann passen Bögen 90° lang oder kurz, T-Stck, Reduzierung...alles ist genormt. Damit es noch mehr konfusion gebt sind Rohre in geschweisst oder nahtlos verfügbar, Bögen auch aber normal sind nahtlose.

 

So und weil Du eher bei 1 bis 2mm bei 2" liegst kannst die ganze Geschichte oben für Deinen Auspuff voll vergessen, weil es so dünn in P235Gh nicht gibt. Also nimmst es aus VA da das Material so teuer ist, gibt es das immer ab 1mm oder noch dünner mit den Nennweiten (DN40, DN50) im interessierenden Bereich.

Also such nach Schweissbogen 90°, 3D oder Kurze Ausführung, Material VA, DN40 1 1/4" (=5/4"), DN50 bzw. 2".

 

Und da wie ausführlich gerade erklärt, das keine Normabmessungen sind wirst du es weder im Heizungs- noch im Sanitärschop finden sondern beim Geländerbauer oder Firmen, die Chemieleitungen verlegen. Für uns als jemand der 1 oder 2 Stck braucht Ebay am besten.

Wenn Du jetzt nichts findest kann ich Dir auch nicht helfen.

bearbeitet von harryzwo

Fortwo 451 CDI EZ 10/2013, Roadster 452 EZ 07/2006, Cabrio 450 CDI EZ 10/2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum beschäftigt Ihr Euch mit schwerem Klempnerbedarf, wenn es doch genau die von Funman benötigten Teile in einem Auspufshop gibt? Hier noch mal der Link, den ich weiter oben gepostet hatte. Dort gibt es alles was das Auspuffbastlerherz begehrt.

vor 10 Stunden schrieb multirider:

Hallo Outliner,

 

versuche es mal bei Powersprint.

 

Gruß Rudi

 

 

Gruß Rudi

 

Edit: Bei Sandtler (der auch die Powersprint Website betreibt) gibt es unter dem Namen HJS auch Auspuffteile. Sie sind in den Abmaßen und Preisen (teurer) etwas anders als Powersprint.

bearbeitet von multirider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb harryzwo:

So und weil Du eher bei 1 bis 2mm bei 2" liegst kannst die ganze Geschichte oben für Deinen Auspuff voll vergessen, weil es so dünn in P235Gh nicht gibt. ..... wirst du es weder im Heizungs- noch im Sanitärschop finden

 

Das sehe ich auch so. Deshalb war ja meine Frage an Thinkabell, als was es im Sanitärhandel sowas gibt. Er war ja der Meinung, daß es da was passendes gibt. Nungut, viele Worte, kurzer Sinn.

 

Ich brauche keine Rohre, ich habe. Von Ebay für schmales Geld, in VA, wie oben geschrieben.

 

Grüße, Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Multirider, wir beschäftigen uns mit Klempnerkram, weil wir das so wollen, und vor allem damit andere die hier mal lesen, das mal auseinanderhalten. Wenn Du das alles weist, lies es doch nicht. Funman antwortet immer in der Art was ich so gesehen hab 😉...


Fortwo 451 CDI EZ 10/2013, Roadster 452 EZ 07/2006, Cabrio 450 CDI EZ 10/2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte nur helfen und habe dabei gar nicht bemerkt, daß es eigentlich gar nicht darum geht, eine Lösung für Outliner zu finden.

 

Entschuldigt bitte, daß ich Eure Kreise gestört habe. Ich gehe dann wieder in die Versenkung.

 

 

Gruß Rudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Rudi dann haben wir uns allerdings ebenfalls missverstanden. Du solltest nicht abtauchen. Der Outliner zieht genauso seine Infos wie der im Inet irgendwann später mal Suchende. Da wird dann auch deine Info helfen. Sollte man sich kennen würde man jetzt ein Bierchen trinken. Nichts für ungut


Fortwo 451 CDI EZ 10/2013, Roadster 452 EZ 07/2006, Cabrio 450 CDI EZ 10/2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Macht er, der Outliner! Wunderte mich nur über die Preise und dass bei Auspuffbögen immer nur Edelstahl angeboten wird da es wie ich finde Blödsinn ist, an einen normalen "rostenden" Schalldämpfer Edelstahlrohre anzubraten.

Aber wird wohl darauf hinauslaufen.

Natürlich hatte ich die üblichen Auspuff"bastel"shops auf dem Schirm, aber die Kosten sollten sich eben nahe Null belaufen. Ich sehe nicht ein, für Material was auf Schrottplätzen geschreddert wird ein im Verhältnis gesehen Vermögen zu bezahlen. Dann kann ich mir auch gleich einen neuen Auspuff kaufen.

Und bitte nicht streiten! Ich war nur auf der Suche nach Alternativen, weil man manchmal den Wald vor Bäumen nicht sieht!😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

    • Naja gut wenn man so sieht was aktuell gebaut wird (Opel Insignia mit 3 Zylinder lässt grüßen)  Sowas kann man mit 61 PS auf 750kg schon ärgern.  Aber wenn da n vernünftiger Motor verbaut ist hat man im serien Smart keine Chance.   
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.658
    • Beiträge insgesamt
      1.476.204
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.