Jump to content

harryzwo

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    358
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Kennzeichen
    SB

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Ich hab neulich mit der Blechschere einen Streifen 1mm dickes Reparaturblech vielleicht 30mm breit abgeschnitten, dann am Schraubstock umgebordelt und angepunktet. Das sieht nicht so akkurat wie der Fertigfalz aus ebay aus, tuts aber auch. Vorher den rostigen Teil radial wegflexen. Läßt sich erstaulich gut schweissen (ich habe kleinste Einstellung 30A), da am Falz mehrere Bleche zusammenkommen. Ob das VA oder normales Rep-Blech ist, ist dabei sowas von egal. Die erste gleichartige Reparatur hat immerhin 5 Jahre gehalten Hab ich dann verkauft für 75€, das du mal ne Richtung hast, gab aber mehrere "letzte Preis" die 50€ mit Versand (!) geboten haben. Vollhonks gibts ja genug, die meinen andere sind noch blöder als sie selbst...aber vieleicht trifft die eine Hohlbirne ja mal die andere 😄 Ungeschweisst unverkäuflich, hab ich vorher probiert.
  2. Also das stimmt ja nicht Outliner, der Unterschied ganzjährig zu 02/11 beträgt schlappe 50€ (bei meinem SF jedenfalls) und in der Zeit Dez bis Januar bin ich noch nie gefahren, weil Salz soll er eigentlich nicht abbekommen...
  3. Hallo, ja ich kann doch grade so beurteilen, ob der Lüfter auf den Stufen 1-3 läuft...😀 also geht wieder oder besser gesagt ging immer. Ich trau mir fast nicht das zu schreiben... Man sollte halt berücksichtigen, dass aus den Kugeln nicht in der gleichen Stellung (ganz links) wie ganz vorne an der Scheibenschlitzen (Hebelstellung ganz rechts) was rauskommt...🤔 . Ist merkwürdigerweise richtig so, hatte ich allerdings anders erwartet. Man hätte ja auch mal de Bedienungsanleitung lesen können oder mals doof alles durchschalten, aber das ist der erste Wintertemperatureinsatz weil ich die Saison auf 02/11 geändert habe. Sorry Asche auf mein Haupt. Ich frage nie wieder was doofes - versprochen
  4. Ah oK. Ich gucke mir das morgen im hellen Mal an. Danke erstmal!
  5. Hallo, obwohl sich alle Hebel einwandfrei bedienen lassen tut sich beim umstellen eher wenig. Aus den Kugeln und den Düsen kommt fast nichts raus. Wo muss ich suchen?
  6. Also da kann ich mitreden, da ich beide habe. Der 451 ist nun wirklich schneller, natürlich verleichen wir die Basis ungetunte Variante. Der 450iger mit 61Ps gechipt ist natürlich ne andere Hausnummer...
  7. Hallo, In Fahrtrichtung vor dem Motor. Sozusagen hinten unten. Ist oberhalb des AGR montiert
  8. Da ja niemand antwortet... Der Schlauch ist ganz kurz und geht in den Ansaugsammler. Der Kabelbaum war OK ich habe da Panzerband drum geklebt. Mal sehen wie lange das halt. Der Ausbau des Kurbelwellensensors. Man kommt von oben an den Sensor wenn man Drosselklappe und Mischgehäuse wegnimmt. Dann noch die 3 Schrauben der AGR Einheit oben raus und unten die 2 am Halteblech und die 2 an den Metallrohr. Damit hat man genug Platz durch wegdrücken der AGR Einheit zum Schrauben. Sicher wäre es auch von unten gegangen aber die Metalldichtung des AGR Kühlers gibt es nicht mehr. Vielleicht im August oder so... Beim Einbau der Gummischläuche sollte man sich merken welcher am Ladeluftkühler dran war und welcher am Mischstück. Sie sind fast aber eben nur fast gleich.... Als eigentlicher Fehler für den Notlauf hat sich im übrigen ein winziger Schlauch gefunden, der vom Umschaltventil abgerutscht ist. Grüße
  9. Hallo, ich habe jetzt mal angefangen und finde nichts was die Fehler verursachen könnte. Villeicht suche ich auch an den falschen Stellen. Die o.g Beschreibung der Reparatur habe ich nicht gefunden. Daher nochmal nachgefragt: - Die Stelle des Kabelbaums ist gemeint, wo direkt neben der oberen Dämpferverschraubung dann der Knick nach oben geht oder eher die Durchführung in den Innenraum hinter die Verkleidung? Diese Ummantelung aus Gewebematerial hatte 3 Gummirige als Abstandhalter unter dem hintersten nah am Dämpfer war diese weggescheuert aber nichts auffälliges. Alle Kabel hatten noch ihre Isolierung dran. - Womit kann man das wieder neu machen, ich habe das auf 15-20cm aufgeschnitten? - Der Schlauch an dem Druckgeber ist dran und verschwindet nach 10cm irgendwo. Ohne das ich jetzt alles abbaue wo geht der denn hin? Das ist ja dermassen verbaut, da sind ja noch die Klimarohre drüber verlegt. - Was muss alles ab um den Kurbelwellensensor auszutauschen? Ich hoffe das reicht wenn Drosselklappe und vielleicht Kühler noch raus sind? Wenn das ganze AGR Gedöns wieder ab muss krieg ich richtig schlechte Laune. Ich bedanke mich für hilfreiche und damit zeitsparende Tips
  10. Danke dir. Ich werde Mal systematisch prüfen
  11. Hallo, zum ersten Mal ist unser CDI in Notbetrieb gegangen (gelbe Motorwarnlampe) mit folgenden Fehlern: C1511 CAN Botschaft Motordrehzahl C1322 Von Steuergerät N3/9 gesende CAN Signale unplausibel P2803 Steuergerät N15/6 (Automat. Getriebe) meldet Fehler (Kommunikationsfehler zum Steuergerät N47-5) Steuergerät ESP P0105 Signal Bauteil 5/1 Geber Ladedruck unplausibel P2790 Kurbelwellensensor prüfen. -> Prüfung ergab, funktioniert Alle Fehler liessen sich ohne Probleme mit der Stardiag löschen und sind bisher nicht wieder gekommen. Gibt es irgend einen logischen Zusammenhang? Ich kann natürlich anfangen den Ladedrucksensor und den Kurbelwellensensor zu wechseln, aber muss das sein? Beim Kurbelwellensensor wird mir jetzt schon schlecht, weil man da ja sicher super gut drankommt.Für Ideen, Tips wäre ich dankbar Grüsse
  12. Ja macht Sinn. Werde Mal beobachten. Danke
  13. Hallo, nach 1000km haben wieder 200ml (ca die Differenz zwischen min und max) gefehlt...😕 was kann es sonst sein? Ich werde wohl mal den unterboden abnehmen müssen zum Check oder? Hab jetzt erstmal einen anderen Deckel von meinem 450iger drauf geschraubt, vielleicht hilt das ja
  14. Danke für die Blumen😊Maxpower Den Motor hatte ich vor lauter begeisterung schon laufen. Werde morgen dann entlüften. Das Auto steht hinten höher. sollte so geeignet sein denke ich mir Hoffe man kommt da einigermassen dran... @Outlinerich gebe es zu. Wenn man 2 Stunden für eine Schraube braucht fliegt schon Mal der Schlüssel durch die Garage. Ich hab dann erstmal ein Flens zu mir genommen 🙄 danach ging es dann wieder
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.