Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
themars2011

0.6 durch 0.7l Motor tauschen / aufbohren [450]

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

wollte mal fragen, ob es irgendwie die Möglichkeit gibt, den 0.6l auf 0.7l aufzubohren (Vorteil wäre ja dann, dass der Motor quasi wieder Fabrikneu ist) oder durch den größeren zu tauschen.

 

Am besten dann auch samt Brabus-Roadster Turbolader, größerem Ladeluftkühler und natürlich alles eingetragen.

 

Gibt es ein Unternehmen, das dass anbietet? Wenn ja, welches und mit welchen Kosten muss man rechnen?

 

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe schon mit einigen tausend Euro dafür gerechnet. Wird wohl aber erst nächstes Jahr was, wollte aber schon mal schauen wie viel genau :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

da würde ich wohl eher einen echten 450 Brabus kaufen, der bietet serienmäßig Potenzial für genügend Leistung inkl. Roadster Motor.

 

Bei Bedarf ist ja eine Änderung der Peripherie machbar, aber dein Vorhaben inkl. Eintragung dürfte kaum billiger zu realisieren sein - falls überhaupt sinnvoll umsetzbar.

 

Gruß

Marc

-----------------

image.jpeg

 


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

hier wäre ein echter Brabus, aber für dein Vorhaben wahrscheinlich unpassend.

Wollte es nur erwähnen :-D

 

450er Brabus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 27.08.2018 um 14:08 Uhr hat yueci geschrieben:
Moin,



da würde ich wohl eher einen echten 450 Brabus kaufen, der bietet serienmäßig Potenzial für genügend Leistung inkl. Roadster Motor.



Bei Bedarf ist ja eine Änderung der Peripherie machbar, aber dein Vorhaben inkl. Eintragung dürfte kaum billiger zu realisieren sein - falls überhaupt sinnvoll umsetzbar.



Gruß

Marc

-----------------
image.jpeg



 

Wirtschaftlich gesehen macht das natürlich alles keinen Sinn, vor allem wenn das Auto nur um die 1250€ gekostet hat :-D

Aber da es mein erstes (aber momentan nicht einziges) Auto ist, möchte ich es noch einige Zeit fahren. Eigentlich so lange, bis es mal ein Totalschaden (nur durch Unfall, er wird gut gewartet) ist. Hätte ich das alles vorher gewusst, hätte ich natürlich direkt einen richtigen Brabus oder zumindest einen mit 0,7l und ESP geholt, aber dieser stand damals quasi direkt um die Ecke und alle anderen waren immer relativ weit weg.

 

Falls er dann mal irgendwann ersetzt werden muss, werd ich wahrscheinlich zum 451er Brabus greifen aber bis dahin dauert es hoffentlich noch ein bisschen :-D

 

Kennst du denn eine Firma, die das theoretisch könnte? Also den Umabu an sich. Hubraumänderungen und Leistungsänderungen einzutragen ist ja kein Hexenwerk.

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von themars2011 am 27.08.2018 um 15:57 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

da bin ich überfragt, wobei auch nicht sichergestellt ist, dass der Block einfach so aufgebohrt werden kann und dann noch standfest genug bleibt.

 

Gruß

Marc

-----------------

image.jpeg

 


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 28.08.2018 um 10:20 Uhr hat yueci geschrieben:
Moin,



da bin ich überfragt, wobei auch nicht sichergestellt ist, dass der Block einfach so aufgebohrt werden kann und dann noch standfest genug bleibt.



Gruß

Marc

-----------------
image.jpeg



 

Also vermutlich besser gegen den Roadster-Motor tauschen? Ist halt nur die Frage wegen ZEE statt SAM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...wenn es unbedingt dieses Fahrzeug sein muss, kannst du praktisch deine Rohkarosserie mit einem Spenderfahrzeug kreuzen - da du dann alle Teile umbaust, hast du auch keine Kompatibilitätsprobleme zwischen den einzelnen Komponenten - besser als später immer wieder Anpassungen vornehmen zu müssen.

 

Zudem hättest du auch echtes ESP inkl. Berganfahrhilfe, bei Bedarf eine Servolenkung und kostengünstig einen Tempomaten.

 

Gruß

Marc

-----------------

image.jpeg

 


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 28.08.2018 um 10:29 Uhr hat yueci geschrieben:
...wenn es unbedingt dieses Fahrzeug sein muss, kannst du praktisch deine Rohkarosserie mit einem Spenderfahrzeug kreuzen - da du dann alle Teile umbaust, hast du auch keine Kompatibilitätsprobleme zwischen den einzelnen Komponenten - besser als später immer wieder Anpassungen vornehmen zu müssen.



Zudem hättest du auch echtes ESP inkl. Berganfahrhilfe, bei Bedarf eine Servolenkung und kostengünstig einen Tempomaten.



Gruß

Marc

-----------------
image.jpeg



 

Stimmt, wäre wohl die bessere Idee! Die Karosserie unterscheidet sich also nicht, sodass alles einfach ranpassen müsste?

 

Es gibt nicht zufällig irgendwo eine Anleitung, wie man das ganze Fahrzeug auseinander nimmt und wieder zusammen baut? :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 25.08.2018 um 14:42 Uhr hat themars2011 geschrieben:
Hallo Leute,



wollte mal fragen, ob es irgendwie die Möglichkeit gibt, den 0.6l auf 0.7l aufzubohren (Vorteil wäre ja dann, dass der Motor quasi wieder Fabrikneu ist) oder durch den größeren zu tauschen.

 

Der 600er hat 63,5 mm Bohrung und 63 mm Hub

Der 700er hat 65,5 mm Bohrung und 79 mm Hub

 

Ich weiß nicht wie dick die eingegossenen Buchsen sind, glaube aber nicht, dass ein Aufbohren auf 65,5 mm möglich ist.

 

Zur Reparatur gibt es 1. und 2. Übermaß (63,75 und 64 mm).

 

Es gibt Leute die auf den 700er umgebaut haben, aber das ist viel Arbeit. Würde dann eher das ganze Fahrzeug tauschen wenn es sich nicht um ein Einzelstück handelt.

 

Viele Grüße


signatur_rinchen.jpg

Spritmonitor.deSuper, nicht Diesel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 28.08.2018 um 15:46 Uhr hat LI geschrieben:
Quote:


Am 25.08.2018 um 14:42 Uhr hat themars2011 geschrieben:

Hallo Leute,





wollte mal fragen, ob es irgendwie die Möglichkeit gibt, den 0.6l auf 0.7l aufzubohren (Vorteil wäre ja dann, dass der Motor quasi wieder Fabrikneu ist) oder durch den größeren zu tauschen.


 

 

 

Der 600er hat 63,5 mm Bohrung und 63 mm Hub

 

Der 700er hat 65,5 mm Bohrung und 79 mm Hub

 

 

 

Ich weiß nicht wie dick die eingegossenen Buchsen sind, glaube aber nicht, dass ein Aufbohren auf 65,5 mm möglich ist.

 

 

 

Zur Reparatur gibt es 1. und 2. Übermaß (63,75 und 64 mm).

 

 

 

Es gibt Leute die auf den 700er umgebaut haben, aber das ist viel Arbeit. Würde dann eher das ganze Fahrzeug tauschen wenn es sich nicht um ein Einzelstück handelt.

 

 

 

Viele Grüße

 

 


 

Kennst du zufällig jemanden, der umgebaut hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dazu schrieb:

Quote:

Am 21.06.2009 um 20:57 Uhr hat tagdog2405 geschrieben:
das das problem. ich hab das auch scho allet mal durch. es rück niemand so recht raus mit der sprache. GS smart is meines wissens der einzige der ein 700er und dazu ne brabus variante in den oldliner verpflanzt hat. und er rück zu dem thema nicht so recht raus. is ja klar sonst machens ja alle ...

 

in diesem Thread.


signatur_rinchen.jpg

Spritmonitor.deSuper, nicht Diesel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls du Kontakt aufnehmen möchtest, könntest du es bei seiner Frau versuchen.

 

 


signatur_rinchen.jpg

Spritmonitor.deSuper, nicht Diesel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich mal bei CS-Tuning erkundigt ob die sowas auch machen. Schreibe dann hier ein Update falls sie es machen. Wenn nicht frage ich auch mal bei GS nach oder allen anderen, die ich so finde.

 

Edit: Die können mir leider nicht weiterhelfen. Hab jetzt bei GS angefragt.

Edit2: GS-Smart kann das leider nicht anbieten aber hat mich an RS-Parts verwiesen, mal schauen was die sagen. Fismatec kann das auf jeden fall machen aber weißt explizit darauf hin dass das mit Abgasgutachten usw sehr teuer wird (alleine das Abgasgutachten 2500€). Ich halte euch auf dem laufenden!

Edit3: Ich hab noch was anderes sehr interessantes gefunden, und zwar das hier: https://www.smartprofi.com/sp100-smart-tuning-motor-100ps-120ps/

 

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von themars2011 am 04.10.2018 um 18:54 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.10.2018 um 14:43 Uhr hat themars2011 geschrieben:
Ich hab noch was anderes sehr interessantes gefunden, und zwar das hier: https://www.smartprofi.com/sp100-smart-tuning-motor-100ps-120ps/

[ Diese Nachricht wurde editiert von themars2011 am 04.10.2018 um 18:54 Uhr ]


:-D :-D :-D :-D :-D


Viele Grüsse Thomas

- powered by CS -

 

Bitte keine PN`s schicken, da ich zu selten ONLINE bin.

Am besten ist immer eine e-Mail (info@cs-tuning.com) oder einfach anrufen (+49175-9656657 KEINE SMS).

 

WER SPÄTER BREMST IST LÄNGER SCHNELL !!

 

Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe ( Walter Röhrl *1947 )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.10.2018 um 20:45 Uhr hat cs-tuning geschrieben:
Quote:


Am 04.10.2018 um 14:43 Uhr hat themars2011 geschrieben:

Ich hab noch was anderes sehr interessantes gefunden, und zwar das hier: https://www.smartprofi.com/sp100-smart-tuning-motor-100ps-120ps/



[ Diese Nachricht wurde editiert von themars2011 am 04.10.2018 um 18:54 Uhr ]


 

:-D :-D :-D :-D :-D

 

 


 

Gibt's etwas dass ich dazu wissen sollte? :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unbedingt kaufen!

Preis ist sekundär, was lacostet die Welt, Geld spielt keine Rolex! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.10.2018 um 20:47 Uhr hat themars2011 geschrieben:
Gibt's etwas dass ich dazu wissen sollte? :-D

Die oine saget so, die andere saget so! :-D

Alte schwäbische Weisheit! :)

 

I will's mal wertfrei formulieren: Dieses Forum bietet eine Suchfunktion, mit der man mit einem Suchbegriff seiner Wahl auf die Suche nach Ergebnissen gehen kann! ;-)

 

Die Bewertung muß man dann aber immer noch selbst vornehmen!

Oder seine Erfahrungen machen, des goht au! :)

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 04.10.2018 um 20:56 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

am geilsten ist immer noch der letzte Satz auf der Seite... :lol:

 

 


"Untersteuern ist, wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst. Übersteuern ist, wenn Du ihn nur hörst." Walter Röhrl

 

Hol Di fuchtig!

 

[img516724bxw1pk7o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.10.2018 um 20:49 Uhr hat Ahnungslos geschrieben:
Quote:


Am 04.10.2018 um 20:47 Uhr hat themars2011 geschrieben:

Gibt's etwas dass ich dazu wissen sollte? :-D


 

Die oine saget so, die andere saget so! :-D

 

Alte schwäbische Weisheit! :)

 

 

 

I will's mal wertfrei formulieren: Dieses Forum bietet eine Suchfunktion, mit der man mit einem Suchbegriff seiner Wahl auf die Suche nach Ergebnissen gehen kann! ;-)

 

 

 

Die Bewertung muß man dann aber immer noch selbst vornehmen!

 

Oder seine Erfahrungen machen, des goht au! :)

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 04.10.2018 um 20:56 Uhr ]


 

Naja das was ich dazu finde sind hauptsächlich verkaufsangebote die schon lange zu alt sind, gibt es irgendwie Probleme mit dem Motor oder gilt das irgendwie als schlecht oder sowas? Habs wie gesagt vorhin erst gesehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.10.2018 um 20:59 Uhr hat zabaione geschrieben:
am geilsten ist immer noch der letzte Satz auf der Seite... :lol:



 

 

Männerauto, Preis auf Anfrage oder das mit dem wenn die's nich können kanns keiner? Erstes und letzteres ist halt verkaufs/marketing Zeug denke ich mal..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sag mal so, wenn Du zu viel Geld hast, mach es!

Du kannst es aber auch verbrennen, das kommt ungefähr auf's Gleiche raus...


"Untersteuern ist, wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst. Übersteuern ist, wenn Du ihn nur hörst." Walter Röhrl

 

Hol Di fuchtig!

 

[img516724bxw1pk7o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.10.2018 um 21:12 Uhr hat zabaione geschrieben:
ich sag mal so, wenn Du zu viel Geld hast, mach es!

Du kannst es aber auch verbrennen, das kommt ungefähr auf's Gleiche raus...



 

Alles klar! Mach ich! Also, wenn's möglich ist natürlich. Hab da mal angefragt aber billig wirds bestimmt nicht! Und seit jeher kann man ja beliebig viel Geld in ein Auto stecken, gibt ja immer was!

 

Würde aber dennoch gerne wissen, ob das hier nur als unsinnig gilt (weil zu teuer, Auto zu billig mitlerweile oder sowas) oder ob es da noch mehr gibt.

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von themars2011 am 04.10.2018 um 21:17 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Ist schon etwas her dieser Thread aber ich reihe mich auch mal ein:    Bei meinem 451 (Turbo, 84PS, EZ 2011)  komme ich mit ca. 90kmh (Tempomat) auf etwa 4,5Liter. Ok zum überholen geb ich dann doch mal gas. Aber Sparsam lässt er sich durchaus fahren. Bin auch noch nicht angehupt worden 😄   aus einer Tankfüllung hol ich so im Durchschnitt 400 bis 440km raus. (ein Segment noch aktiv auf der Tank anzeige) stören tut mich tatsächlich nur der Lärmpegel wenn er relstiv niedertourig fährt. Beim Brabus 451 von einem Familienmitglied ist das nicht der Fall.  Der fährt sich wesentlich leiser. Lieht das eventuell  an der Laufleistung das meiner lauter ist ? 83.000km vs. 15.000km^^   Viele Grüße 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      147.207
    • Beiträge insgesamt
      1.510.981
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.