Jump to content

Empfohlene Beiträge

Korrektur: Suche im Forum ergibt, er hat den Smart damals offenbar aufgegeben und weggegeben und hat sich einen 451 geholt. Mit dem hat sich das Drama offenbar wiederholt, diesmal wohl Kontaktproblem am SAM. Den hat er dann wohl erneut aufgegeben, jedenfalls gab es nach der Meldung wirtschaftlicher Totalschaden keine weitere Antwort mehr. Der TE scheint sich auf letale Kontaktprobleme spezialisiert zu haben. Und auf keine Rückmeldungen. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb gerald_schmidt:

Also man könnte es nochmal mit dem Bremslichtschalter probieren, der spielt ja auch bei den Schaltvorgängen eine gewisse Rolle

 

 

Moin,

 

nein - der BLS gibt nur dem Motor-/Getriebesteuergerät Bescheid, dass der Fahrer auf der Bremse steht und bei Wahl des Rückwärtsgangs dieser auch eingelegt werden kann. Ansonsten hat er nur noch die Aufgabe die Bremsleuchten zu illuminieren - mit dem Schalten selbst hat er nichts zu tun.

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nun hatte ich selbst Schaltprobleme mit meinem Smart 450 cdi Bj.2003, ohne daß allerdings die 3 Balken im Display erschienen sind. Der Aktuator schaltete wild um sich, ohne daß jedoch der gewünschte Gang eingelegt oder angezeigt wurde, im Display erschien dann erst mal gar nichts oder nur mit erheblicher Verzögerung mal N, R oder A.

Bin dann vom Supermarkt mit Warnblinklicht nach Hause gehinkt, da nur sporadisch und kurzzeitig ein Fahren möglich war. Das ganze wurde von unheimlichen Klackergeräuschen aus dem Getriebebereich begleitet.

 

Überlegung: Schaltwunsch wurde offensichtlich an den Aktuator in irgendeiner Form weitergegeben aber offenbar nicht korrekt umgesetzt, was die Vermutung nahelegte, daß der Signalfluß gestört wurde. Da es an besagtem Tage extrem regnete und ordentlich Wasser auf der Straße stand habe ich mir erstmal den Aktuatorstecker vorgenommen.

Nach Abbau des hinteren linken Rades und der Radgehäuseinnenverkleidung kommt man recht ordentlich an den Stecker ran, abgezogen, ordentlich mit WD40 eingejaucht, einwirken lassen, mit Tuch säubern und nochmal mit öl leicht eingenebelt.

Hierbei konnte ich auch gleich feststellen, daß die Isolierung des Kabels zum Aktuator bereits am Rahmen durchgescheuert war, ohne daß jedoch einen Schaden am Kabel selbst entstanden war. (Immerhin hat Smarti schon 300,000 km auf der Uhr!) Hier habe ich ordentlich Panzerband umwickelt, bis zum Sommer sollte das wohl erstmal halten.

 

Das Problem war danach behoben, hab am nächsten Tag gleich wieder eine 700km Strecke ohne Probleme zurückgelegt.

 

 

Hab mal ein paar Bilder angefügt.

PS: Man kommt an den Stecker natürlich auch ohne große Bastelei von unten ran, aber die Überprüfung des Kabels wollte ich auch gleich durchführen und das geht besser bei abgenommenem Radl.

 

 

 

k-smart kabel 1 (2).jpg

k-smart kabel 1 (4).jpg

k-smart kabel 1 (5).jpg

k-smart kabel 1 (6).jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

Ich habe zur Zeit auch ein problem mit dem Getriebe....

 

.... stand der Dinge. Ich habe seit Ende 2019 eine gebrauchten Smart 450 Cabrio Baujahr 2004

 Das Display zeigt die 3 Streifen  lässt sich aber löschen bzw neu anlernen.

 

Die Kabel  habe ich geprüft der Kupplungsaktor ist neu. 

Jetzt habe den Schaltmotor ausgebaut, und es war Öl im Motor.... ist das normal oder kann man da etwas dagegen machen.

im Voraus DANKE...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.