Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
edssmart

Mein neuer 453er

Empfohlene Beiträge

Quote:

Am 25.05.2015 um 19:27 Uhr hat rklinger geschrieben:
[/img]



P.S.: Die Smart Werkstatt hat meinen Wunsch, mir die Begründung "Ganzjahresreifen sind schuld am Bremsschlingern" schriftlich zu geben bisher nicht entsprochen.

[ Diese Nachricht wurde editiert von rklinger am 25.05.2015 um 19:31 Uhr ]


So dämlich wird wohl auch keine Werkstatt sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab's auch nicht ernsthaft erwartet. Bin ja auch nicht so dämlich, das zu glauben.

 


Roland Klinger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

könnt ihr das Gegenteil bezüglich der GJR beweisen und schriftlich geben?

 

na also!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nu mach hier mal keine Beweislastumkehr!

-----------------

Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

 


Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier geht es nicht um Beweislastumkehr

 

hier geht es darum, dass man dem SC nicht glaubt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...was teilweise auch angebracht ist!

-----------------

Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

 


Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stimmt, gesundes Misstrauen ist manchmal gut

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen GJR:

Einfach mal die SR von nem Vorführer montieren lassen und Bremsproben machen!

 

Grüße

Cdl


2002 - 2009 450 CDI Cabrio 146 TKM = Top

2009 - 2021 451 CDI Cabrio EZ 08/2008 138 TKM = Flop bis geht so

2021 - ????  453 forfour 66 kw Benziner EZ 2017 = mal abwarten......

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind ja schon mehrere die das Bremsproblem haben - vielleicht können die sich mal dazu äußern welche Bereifung verbaut ist, aber in der Regel liegt es nicht am Reifen wenn ein Fahrzeug beim Bremsen nicht die Spur hält.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag.

Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass da irgendwie in der Firma Smart wegen dieses Bremsproblems ein Informationsfluss von oben in die Werkstätten gelangt ist. Meine Werkstatt hat mich heute angerufen und gebeten, das Fahrzeug zwecks genauerer Überprüfung in Werkstatt zu bringen. Habe ich nun gemacht.

Dass ein Ersatzfahrzeug nun 25€ / Tag kostet, finde ich nicht so lustig......

 

Ich habe auf 450 und 451 auch schon Ganzjahresreifen gehabt - keine Probleme! Ich glaube auch nicht, das alle C453 Käufer mit diesem Bremsproblem GJR haben. (Es sollen etliche mit diesen Bremsprobs sein, habe ich rumoren hören)

 

Ich werde berichten.

Gruß Roland


Roland Klinger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du sollst dein Auto zur Überprüfung ins SC bringen und den Leihwagen auch noch bezahlen? Das schlägt dem Fass den Boden aus :evil:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde definitiv auf einen kostenfreien Ersatzwagen bestehen.

 

In meiner Smart-Zeit war das SC Köln-Geodorf auch immer sehr entgegen kommend.

 

Bezgl. der GJR: Mein Sixt 453er hatte die Dunlop All-Seasons drauf und KEINE Bremsprobleme. Ich bin sehr gespannt was bei den Bremsgeschichten bei rauskommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leihwagen kostet: Ja, mein Fehler: Ich hätte das Auto vor dem CCC stehen lassen und den Pannendienst anrufen sollen wegen Bremsversagens - dann wäre laut "Mobilitätsgarantie" der Ersatzwagen kostenlos......

 

So blieb mir nur - wie in der letzten Zeit oft - 00800.2777.7777 und Forderung nach Kulanz.

 

Als Ehrenrettung für CCC in Godorf (mit denen ich in den vergangenen 15 Jahren eigentlich gute Erfahrung gemacht habe) sei gesagt, dass sie die "wir finden schon eine Lösung" - Hoffnung ausgedrückt haben. Randalieren wollte ich dort auch nicht, die Mitarbeiter können auch nix dafür!


Roland Klinger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rklinger

 

gute Einstellung, man muss nicht immer gleich die Keule rausholen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag.

So, fast 2 Wochen später: nach zwei 451 Cabrio Ersatzwagen, die ich nicht wollte wg. Einkaufen für etliche Personen und nun einem normalen 451er zur Zeit gibt es folgende Lage:

Mein 453 steht seit etwa diesen zwei Wochen auf dem Hof des Smart Centers und (weil der Bremsmangel wohl jetzt anerkannt ist) ging heute (hoffentlich) zurück ins Werk.

Weitere Informationen habe ich nicht!

Ich weiß weder worin der Mangel nun besteht ( weiß Smart es denn?) noch ist irgendein Zeitfenster bekanntgegeben worden.

Übermorgen besitze ich das Auto 4 Wochen und habe es nur etwa 1 Woche benutzt.

Es kommt keine Freude bei mir auf!

Gruß Roland


Roland Klinger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Roland:

Vielleicht habe ich es ja überlesen, aber ist Dein 453 ein Fortwo oder ein Forfour?

 

Smarte Grüße,

 

Klaus

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Smarter_Klaus am 10.06.2015 um 20:34 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

453 = for two, ich glaube, der 2014/15er for four hat eine andere Nummer.

Gruß Roland

 

edit: der scheint doch die gleiche Nummer zu haben. Kann es sein, dass die sich mit dem Buchstaben C453=fortwo und W453=forfour unterscheiden?

Meiner ist ein fortwo.

[ Diese Nachricht wurde editiert von rklinger am 10.06.2015 um 21:45 Uhr ]


Roland Klinger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt durch die Daimler Bezeichnungen, W=Limousine (in dem Fall 44), C=Coupe (also 42), das Cabrio heißt dann Daimler typisch A453 ;-)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 10.06.2015 um 22:09 Uhr hat xxmanoxx geschrieben:
...das Cabrio heißt dann Daimler typisch A453 ;-)

 

Das es ja leider noch nicht gibt.

 

Smarte Grüße,

 

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Cabrio dürfte dann die € 20k-Marke in's Visier nehmen.

Dafür gibt es auch einen Abarth 500C.


Grüße von Sunray

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade gelesen:

 

Renault optimiert den tce90 für den Betrieb mit LPG.

Der soll dann die Euro 6b erfüllen und, aufgrund der Optimierung auf das hochoktanige LPG sehr sparsam laufen.

 

Die Vorstellung soll noch in diesem Jahr erfolgen, leider ist es spekulativ ob sie auch für den Twingo LPG anbieten.

 

Es stellen sich daher 2 Fragen:

 

Kommt auch ein Twingo LPG ?

Springt Daimler dann auf den Zug auf und bringt den 42 mit LPG ?

Oder ist Daimler da zu konservativ ?

 

Ein 42 mit 90PS, DSG und 6 Liter LPG/100km = 3,60 Euro ist in der Tat ein (Kauf) Kriterium was man nicht übersehen kann, 453 hin oder her .

 

 

PS: Quelle

 

www.autogas-journal.de

 

Aktuelles Heft Nr. 3

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Focus-CC am 11.06.2015 um 18:24 Uhr ]


Mein elektrischer Stuhl: 380 Volt unterm Sitz.

 

Brabus Exclusiv ED Cabrio . Lt. KBA 87 Stück in D zugelassen

 

Zweitwagen: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, das hat eher was mit dem Platz zu tun - entweder Gepäck oder Gastank.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war mal, das ist völlig antiquar. LPG kennst du nur vom Hörensagen ?

 

Entweder es werden heute bei den Werks-OEM-Lösungen Unterflurtanks oder Radmuldentanks verbaut.

 

Ok, wer sein Gepäck bisher in der Radmulde hatte, der sieht alt aus. Aber ein SMART Fahrer weiß nicht mal wie ne Radmulde aussieht :-D


Mein elektrischer Stuhl: 380 Volt unterm Sitz.

 

Brabus Exclusiv ED Cabrio . Lt. KBA 87 Stück in D zugelassen

 

Zweitwagen: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag!

Update zu meinem C453 mit dem Bremsproblem:

Nachdem mein Auto fast 2 Wochen auf dem Werkstatthof und über zwei Wochen im Werk war, hat die Smart GmbH nun beschlossen, das Auto unter Erstattung aller Kosten zurückzufordern.

Ich habe heute einen neuen bestellt, wieder mit DSG, aber mit dem 90 PS Motor weil der 71 PS Renault Motor keine Begeisterungsstürme bei mir hervorrief.

Da er erst im September lieferbar ist, hoffe ich, dass bis dahin Smart das Problem gelöst hat.

Bis dahin wurde/wird mir ein 451 MHD kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Eigentlich haben ja die Tester (und auch die jubelnden Zeitschriftenleute) ihr Geld nicht verdient, wenn sowas nicht vorher auffällt.

Ich hoffe inständig, dass nicht jemand, der monatelang nur in der Stadt fährt und von diesem Problem evtl. betroffen ist, es aber nicht bemerkt, bei einer gelegentlich nötigen heftigen Bremsung dann doch mal auf der Autobahn bei etwa 130 km/h zu Schaden kommt.

Gruß Roland


Roland Klinger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

    • Hinten kannst Du nehmen was Du willst, da sieht das Tragbild nach einem, spätestens zwei Jahren wieder besch... aus.   Die ATE Scheiben und Beläge am 1.3er mit 95 PS der jüngeren Tochter haben vorne lange sehr gut funktioniert und ausgesehen. Sie ist aber auch viel Langstrecke gefahren. Die Brembo Scheiben mit EBC Greenstuff am 1.5er mit 122 PS der älteren Tochter haben vorne auch gut funktioniert und das Tragbild war auch OK. Am 1.5er mit 177 PS würden sie vermutlich auch gut aussehen, wenn der mehr bewegt würde.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.661
    • Beiträge insgesamt
      1.535.063
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.