Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
smartag

Glühkerze geht nicht raus..

Empfohlene Beiträge

der Smarti ärgert wieder.

Eine Glühkerze geht nicht raus.

Sie wurde soweit rausgeschraubt, so daß sie nicht mehr am Gewinde festhält. Dennoch hat die sich irgendwie im Inneren aufgeblasen und geht trotzdem nicht raus.

Dummerweise lässt die sich nicht richtig greifen, um daran ziehen zu können.

Gibt es nen Spezial-Tip für die Smart-CDI-Glühkerzen um diese rauszukriegen und zu vermeiden dass sowas beim nächsten mal wieder passiert?

Das schlimmste was passieren kann wäre sie bricht ab und der Z-Kopf muss ab....

 

 

 

:-x


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tips von DJFoxi

-----------------

timobannersmallwincejq8.jpg

spritmonitor.de

 


Der der gesagt hat ich mach nichts mehr an meinem Smart!:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

super vielen Dank für den guten Link.

Den GK Austausch macht der Mechaniker, die GK bleibt nun noch am letzten cm hängen (Gewinde ist schonb längst raus)

Das Problem war gar nicht das Gewinde sondern dass sich der Glühkörper "aufgeblasen" hat und die GK deswegen noch drinn hängt.

Darüber fand ich beim überfliegen der Anleitung leider gar nix drinn.

 


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jow

 

Oft klemmt die GK am Ende noch im Schaft, obwohl sie aus dem Gewinde bereits ganz

herausgedreht ist, dann unter zu Hilfenahme der Spitzzange die GK herausziehen.

Das gestaltet sich oft nicht ganz einfach, wichtig ist gutes Werkzeug mit ordentlicher Grippfläche

 

Arnd

-----------------

Smart Passion Cabrio CDI spritmonitor.de Diesel Mein Smart by mysmart.org

 

smart.jpgsmart20.jpgSmart012.jpgsmart3.jpgsmart2.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt bleibt nur noch der letzte Zentimeter drinn.

Ist aber wirklich ärgerlich sowas...


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab bestimmt schon mehr als 100 Glühkerzen gewechselt, aber von aufgeblasenen Glühkerzen hab ich noch nichts gehört... Sprüh einfach noch mal nen bißchen Rostlöser rein, Am Stab sitzt Ruß, und der muss sich erst lösen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So endlich ist die Gk nach 3 tagen raus (Heute 17:00)

 

Habe mich zwecks Problembehebung und auch Vorbeugung nochmal mit nem Glüherzenspeialisten beraten.

Der festgebratene Dreck muss abgefräst/abgetragen werden werden sonst sammelt sich wieder neues da.

Hierzu muss ein Frästeil in form einer Glühkerze (mit "kantenmessern" zum abtragen der Verkockung) angefertigt werden, der dann die Wände vom Dreck befreit. Der angebratene Dreck muss dann aus dem Motor mittels Staubsauger und Adapter mit einem dünnem Rörchen abgesaugt werden.

 

Nun wie es aussieht zeigt die alltbekannte Mercedes-schwäche mit festsitzenden GK auch beim Smarti keine Gnade..

 

Dumm nur dass die "Operation" bereits den 3. Tag in Anspruch nimmt :evil:

 

 

 

P.S. ich hatte schonmal vor kurzem was ähnliches bei einem Mercedes (C250TD) auch erlebt, zum Glück wurde auch damals der ZK gerettet und die GK konnte nach 8 Stunden doch ohne zu brechen herausgezogen werden....


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Ist schon etwas her dieser Thread aber ich reihe mich auch mal ein:    Bei meinem 451 (Turbo, 84PS, EZ 2011)  komme ich mit ca. 90kmh (Tempomat) auf etwa 4,5Liter. Ok zum überholen geb ich dann doch mal gas. Aber Sparsam lässt er sich durchaus fahren. Bin auch noch nicht angehupt worden 😄   aus einer Tankfüllung hol ich so im Durchschnitt 400 bis 440km raus. (ein Segment noch aktiv auf der Tank anzeige) stören tut mich tatsächlich nur der Lärmpegel wenn er relstiv niedertourig fährt. Beim Brabus 451 von einem Familienmitglied ist das nicht der Fall.  Der fährt sich wesentlich leiser. Lieht das eventuell  an der Laufleistung das meiner lauter ist ? 83.000km vs. 15.000km^^   Viele Grüße 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      147.207
    • Beiträge insgesamt
      1.510.981
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.