Jump to content

Empfohlene Beiträge

 

ich habe einen COBRA Rammschutz bei EBAY ersteigert für einen SMART!!!

 

ich habe leider keine Schrauben und Befestigungsmaterialien dazu!

 

Leider finde ich keine Möglichkeit diesen zu montieren!

 

Bitte könnt Ihr mir weiterhelfen. Unter der Suchfunktion find ich auch nix brauchbares.

 

ich finde weder schraubenlöcher noch sonstige Befestigungspunkte!

 

So ein sch.....

 

 

 

HILFE

 

Wie krieg ich das Ding auf auf meinen

 

SMART CDI Baujahr 00 ????

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

dann wende dich doch einfach auch mal an deinen Verkäufer bei EBAY :roll:

Ansonsten gibts dann auch noch direkt die Firma Cobra...

Ich persönlich finde die Teile nicht gerade besonders toll - man muss sie direkt mit der Karosserie verbinden. Wenn du dann einen leichten Auffahrunfall machst, ist deine Kugel gleich verzogen.

Traurig genug, dass man solche Teile sogar mal im SC kaufen konnte.

Wünsche dir und deinen Passanten trotzdem damit viel Spass.

-----------------

Gruss aus Hessen

Stefanie

Zu meinen Fotos

Benziner: img.cgi?fahrzeug=100474

Du siehst Dinge und fragst "Warum?",

doch ich träume von Dingen und sage "Warum nicht?"

 


Gruss

Stefanie

Mein Smartiermslogo.gifBenziner: spritmonitor.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst nirgendwo bohren. Ich habe so ein Teil gerade selber bei eBay verkauft und das auch vorher eine Zeit lang an meinem Smart! Und das war nicht wirklich schwer am Smart zu befestigen.

Anleitung gibt es online oder per Mail.

-----------------

Gruß. Der Mirco

 

OWL Smarties

spritmonitor.deICQ: 333184923

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke werd ich gleich nachschauen!!

 

 

Ob jemand FÜR oder GEGEN den Rammschutz ist interessiert mich hier bei nicht also sparts eucht die Kommentare, das steht schon überall anders drinnen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.7.2004 um 11:23 schrieb Mirco-Smart:

Du musst nirgendwo bohren. Ich habe so ein Teil gerade selber bei eBay verkauft und das auch vorher eine Zeit lang an meinem Smart! Und das war nicht wirklich schwer am Smart zu befestigen.

Anleitung gibt es online oder per Mail.

-----------------

Gruß. Der Mirco

 

OWL Smarties

spritmonitor.deICQ: 333184923

 

 

Hallo Mirco

Ich bin neu hier. Ich habe ein Smart Cabrio 2001. Suche eine Einbauanleitung für den Cobra Kuhfänger. Mir fehlen die 2 länglichen Bügel. Sie lang sind die und gebogen? Die ABE finde ich im Internet?

Oder hat sonst einer Fotos vom montierten Kuhfänger. Montagepunkte.....

Danke für deine Antwort

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Svsch68:

Hallo Mirco

Ich bin neu hier. Ich habe ein Smart Cabrio 2001. Suche eine Einbauanleitung für den Cobra Kuhfänger. Mir fehlen die 2 länglichen Bügel. Sie lang sind die und gebogen? Die ABE finde ich im Internet?

Oder hat sonst einer Fotos vom montierten Kuhfänger. Montagepunkte.....

Danke für deine Antwort

Sven

Meinst du das er dir nach 17 Jahren darauf antworten wird? 


Meiner ist so Abgasarm, 

da wächst sogar Moos im Auspuff...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Svsch68:

Die ABE finde ich im Internet?

 

Die Frage ist, ob Dir das Gutachten für die Teile weiter hilft.

ABE gibt es keine, nur ein Gutachten und das wird offensichtlich von Prüforganisationen nicht mehr anerkannt, siehe diesen aktuellen Beitrag.

Der hatte auch ein Gutachten, genützt hat es ihm bisher aber nix.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Ahnungslos:

offensichtlich

Naja, das war da doch auch nur die persönliche Meinung eines einzelnen Herren. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was steht denn in dem Gutachten drin? Unverzüglich vorstellig werden oder anbauen und bei nächster Gelegenheit eintragen lassen?

Es gibt ja Gutachten die sofortige Abnahme verlangen und welche wo die Betriebserlaubnis nicht automatisch erlischt...

Im Notfall steckste ne ABE von einem IGA-Bügel ein für die Rennleitung!😉

Mache ich ähnlich, habe allerdings IGA Bügel und die passende ABE unter der Beifahrerfussmatte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Bügel wird übrigens mit zwei Flachstählen befestigt, die Aufnahme befindet sich jeweils unter der äusseren unteren Schraube des Prallelements unter der Nase. Länge etwa 15, 20 cm.

Zusätzlich noch mittig ein Winkeleisen, zur Befestigung muss man ein Loch😳 in die mittlere Strebe hinter dem Grill bohren und ne Schraube durchstecken. Diese Abstützung muss sein, damit der Bügel nicht abklappt.

So ist es jedenfalls bei mir...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Outliner:

Was steht denn in dem Gutachten drin? Unverzüglich vorstellig werden oder anbauen und bei nächster Gelegenheit eintragen lassen?

Es gibt ja Gutachten die sofortige Abnahme verlangen und welche wo die Betriebserlaubnis nicht automatisch erlischt...

 

 

Originaltext aus dem Cobra Gutachten:

 

Hinweise für den Fahrzeughalter

 

Unverzügliche Durchführung und Bestätigung der Anbauabnahme

Durch die vorgenommene Änderung erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs, wenn nicht unverzüglich die gemäß §19 (3) StVZO vorgeschriebene Abnahme des Ein- oder Anbaus durchgeführt und bestätigt wird oder festgelegte Auflagen nicht eingehalten werden.

Das Fahrzeug ist unter Vorlage dieses Teilegutachtens unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einem Prüfingeieur einer amtlich anerkannten Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Abnahme des Ein- oder Anbaus (Änderungsabnahme) vorzuführen.

Dies gilt unabhängig davon, ob sich der Änderungsumfang auf die Durchführung einer technischen Maßnahme am Fahrzeug erstreckt und/oder ob für die Fahrzeugpapiere relevante Angaben geändert werden sollen.

 

Ich denke mal, das ist selbsterklärend, vor allem das Erlöschen der Betriebserlaubnis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Outliner:

Im Notfall steckste ne ABE von einem IGA-Bügel ein für die Rennleitung!😉

 

Genau und dann am besten noch die IGA Nummer mit Schlagzahlen in den Cobra Bügel einschlagen, dann haste die Voraussetzungen für eine vorsätzliche Straftat vollends erfüllt! 🙄

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DAS habe ich nicht gesagt!

Aber seien wir doch mal ehrlich: Allein schon die Angabe dass wenn der Bügel bis zu einem gewissen Datum eingetragen wurde er dann in Ordnung geht und nach dem Stichtag plötzlich ein "Mordwerkzeug" ist sagt doch einiges aus über diese Gesetze, Richtlinien etc.

Und nur weil Cobra die Kosten scheute eine ABE zu erlangen die der IGE hat ist es doch letztlich der gleiche Bügel.

Mit einer ABE gibts gleich grosse Beulen wie mit einem nun plötzlich nicht mehr eintragungsfähigen Gutachten , aber gesetzeskonform...

Ich habe den Bürokratentanz durch mit meiner Anhängerkupplung!

Ich würde zu einem anderen Prüfer fahren oder zur Not eine Einzelabnahme machen lassen um auf der sicheren Seite zu sein. Bis dahin...😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Outliner:

Aber seien wir doch mal ehrlich: Allein schon die Angabe dass wenn der Bügel bis zu einem gewissen Datum eingetragen wurde er dann in Ordnung geht und nach dem Stichtag plötzlich ein "Mordwerkzeug" ist sagt doch einiges aus über diese Gesetze, Richtlinien etc.

Und nur weil Cobra die Kosten scheute eine ABE zu erlangen die der IGE hat ist es doch letztlich der gleiche Bügel.

 

Da geh mer ja mal wieder kondom, mein Bester. 😉

Aber in der Bürokratie geht es eben relativ selten um Sinnhaftigkeit!

 

By the way, auch mit dem IGA Bügel und dessen ABE bist Du nicht unbedingt auf der sicheren Seite, denn auch diese kann widerrufen werden! 

Lies Dir den Text mal genau durch, dort steht es nämlich drin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Korrekt, habe soeben nachgelesen! Ist aber bis dato nicht passiert soweit ich weiss!

 

Ich kann mich noch gut dran erinnern, als ich vor langen Jahren mit meinem BMW mit EINEM zusätzlichen Bremslicht - nachträglich mittig innen an die Heckscheibe geklebt - fast durch den TÜV gefallen wäre. Musste ich abklemmen!

ZWEI zusätzliche Bremslichter wären erlaubt.

Ok. Zwei Bremslichter innen an die Scheibe geklebt, links und rechts. Hey, es waren die 90er!😁

Beim nächsten TÜV musste ich die beiden Lichter abklemmen, weil nun nur noch ein mittiges Bremslicht erlaubt wäre...

Für MICH haben die alle einen an der Feige in Deutschland die solche Richtlinien erlassen!

Das interessiert zwar niemanden, dennoch ist es so!

So wie bis vor einiger Zeit am Fahrrad noch vorn 2,4W und hinten 0,6W Glühbirnen vorgeschrieben waren mit Dynamo. 

Da hatte ich schon lange eine 10W-LED mit Akku und Ladezustandsanzeige auf dem Lenker.

Diese Gesetze werden von praxisfernen, ja bildungsfernen Beamten und Ingenieuren gemacht die...lassen wir das....

Wie die damals in kollektives Entsetzen ausgebrochen sind bei der Dekra, ein 450er mit Anhängerkupplung! Und auch noch ne ABG dazu!

Als ob ich mir das Ding übern Schraubstock gebogen hätte! Davon erzählen die bestimmt noch ihren FFF-Blagen!

 

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaa das kenne ich zu gut , als alter Bastler, was glaubst du wie die beim Tüv zu Hochform aufgelaufen sind als da jemand kam ( Ich) der einen 1 R(ad Anhänger an einem MP3 ( 3 Radroller ) eingetragen haben wollte .

Dazu eine Abnahme des Selbst geschweißten Anhänger Gestells.

Aber es hat geklappt , der Prüfer selbst war ein alter Haudegen, Harley geprüfter Ingenör er war nicht der alles eintrager aber er hat mir sehr viele nützliche Tipps gegeben


Achtung !!! Aus meinem Gedanken wird wissentlich Scharf getextet!!

Wann ist ein Motorradreifen gut?? Wenn man mit den Ohrwascheln am Asphalt kratzt , dann taugt das was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann durchaus verstehen wenn ein Prüfer (hängt ja immerhin sein Job dran) nicht alles durchwinkt. Aber offensichtlich korrekte, geprüfte Bauteile von vornherein zu blockieren mit einer gottgleichen Arroganz ohne sich schlau gemacht zu haben geht gar nicht.

Daher bin ich sehr erstaunt dass ein selbst geschweisste Fahrgestell abgenommen wurde im obigen Fall anscheinend ohne Materialprüfung.

Und das mit dem Tipps geben ist doch ok...ja von mir geradezu gewünscht!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Moin, ich bin's nach längerer Zeit mal wieder!   Ich hab gesehen, daß durch die unsinnig großen Öffnungen an den Scheibenwischerachsen reichlich Laub in den Wasserkasten gefallen ist, was man mit den Fingern so auch nicht wieder rausgeprökelt bekommt. Da meine Schwägerin wegen verstopfter Abläufe (kein Smart) mal eine dicke Überschwemmung im Auto hatte (Wasser über die Lüftung reingelaufen), würde ich den Kompost da gerne rausholen. Soll ja zudem nix gammeln.   Habt ihr irgendwo eine Anleitung (hab selber keine gefunden), wie man die Abdeckung entfernt, oder gibts andere, simplere Möglichkeiten, das Laub da rauszuholen?    Gruß aus Buxtehude Timo
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      147.652
    • Beiträge insgesamt
      1.518.298
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.