Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo, welche Schmutzfänger sind für das 450er Cabrio für vorne emfehlenswert?

 

Danke für Tips!

 

Gruß

 

Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willst du dir auch einen Klappspaten an die Tür klemmen? 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

🤔 Reserverad an der Rückklappe und daneben einen Blechkanister Benzin (5Ltr).

Ne Holzplatte wie bei der Formel 1 unter dem Motor als Rutschschutz........

 

@Outliner geht doch alles. Nur wie bekomme ich die Vorderräder angetrieben? 😉

bearbeitet von greatoldman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich Schmutzlappen höre, dann sag ich im Alfa immer : Schmutzlappenauto, Gefahr, voll Stoff überholen.

(Diese Opadinger sind voll hässlich, ach ja, bin auch Rentner aber mit Benzin großgezogen und versaut worden)🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Mitleidsbekundungen:)) Aber im ernst: Die Vorderräder sauen das ganze Auto ein, da würde ich zumindest vorne ein paar Spritzlappen montieren, welches Modell passt den besonders gut?

In meinem Alter läßt die Eitelkeit langsam nach, aber in einem gebe ich Euch recht: Hinten kommen keine ran, das versaut die Optik:))

 

LG Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb wetabi:

Danke für eure Mitleidsbekundungen:)) Aber im ernst: Die Vorderräder sauen das ganze Auto ein, da würde ich zumindest vorne ein paar Spritzlappen montieren, welches Modell passt den besonders gut?

In meinem Alter läßt die Eitelkeit langsam nach, aber in einem gebe ich Euch recht: Hinten kommen keine ran, das versaut die Optik:))

 

LG Tom

Statt der "Lappen" würd ich ganz im Ernst lieber das Auto öfter putzen. Ich hab in direkter Umgebung ne Selbstwaschanlage und kenn den Betreiber . Kein Problem wenn nix los ist auch mit Schwamm statt Bürste zu putzen, wir haben nicht nur ein Auto, sondern mehrere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinten kann man die kleinen Plasteecken vom CDI dranmachen, also vor das Hinterrad. Die sind unauffällig und bringen sogar was!

Aber vorn? Habe ich noch nie einen Gedanken dran verschwendet..

Meist ist ja dann sowieso der Rest vom Auto eingesaut.

Also bei derartigen Verunstaltungen kann ich nicht helfen!😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Thinkabell:

Statt der "Lappen" würd ich ganz im Ernst lieber das Auto öfter putzen. Ich hab in direkter Umgebung ne Selbstwaschanlage und kenn den Betreiber . Kein Problem wenn nix los ist auch mit Schwamm statt Bürste zu putzen, wir haben nicht nur ein Auto, sondern mehrere.

Das ist toll für dich hilft mir aber nix weiter:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Outliner:

Hinten kann man die kleinen Plasteecken vom CDI dranmachen, also vor das Hinterrad. Die sind unauffällig und bringen sogar was!

Aber vorn? Habe ich noch nie einen Gedanken dran verschwendet..

Meist ist ja dann sowieso der Rest vom Auto eingesaut.

Also bei derartigen Verunstaltungen kann ich nicht helfen!😉

Die kleinen Dinger vor den Hinterrädern habe ich auch dran, möchte aber für Vorne welche ranmachen damits Auto nicht so schnell verschmutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Outliner:

die kleinen Plasteecken vom CDI dranmachen

Vorne kann man auch die kleinen Plasteecken vom CDI dranmachen. Weil das dann symmetrisch ist, sieht das sogar aus wie gewollt. Bringt allerdings nicht sehr viel, weil die für "hinter die Räder" eigentlich zu klein sind.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum nicht ein Stück flexibelen Gummi zu schneiden so in 6-10 mm Stärke funktioniert prima als Spritzlappen ist flexibel und das Auto bleibt Sauber , und man kann die Form frei wählen , ach ja wie schauen die originalen vom cdi den aus? gibt es sowas noch zu erwerben?

 

oder sowas

bearbeitet von Schwarzermann

Achtung !!! Aus meinem Gedanken wird wissentlich Scharf getextet!!

Wann ist ein Motorradreifen gut?? Wenn man mit den Ohrwascheln am Asphalt kratzt , dann taugt das was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Thinkabell:

auch Rentner aber mit Benzin großgezogen und versaut worden

😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Schwarzermann:

Stück flexibelen Gummi zu schneiden so in 6-10 mm Stärke funktioniert prima als Spritzlappen

In den 70igern zugeschnittene Fußmatten hinten und vorn an meinem Escort montiert.

Blieben die Scheinwerfer/Rückleuchten und manchmal auch die Seiten sauber😇 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb greatoldman:

In den 70igern zugeschnittene Fußmatten hinten und vorn an meinem Escort montiert.

Blieben die Scheinwerfer/Rückleuchten und manchmal auch die Seiten sauber😇 

Könntest du vielleicht Fotor posten? Wäre super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das waren ganz ordinäre Wabenmatten. Waren eine Hilfe bei Ori´s. Sie waren vorn und hinten an der Stoßstange befestigt.

Bei der oder die S-Prüfung verschmutzten so die Lampen nicht so (auch Schutz gegen kleine Steine)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... würde mich auch interessieren. 195-er vorne sauen die Türen unsäglich ein, vor allem wenn sie weiß sind! Und ja, der arme TE Tom hat jetzt genug Spritzlappen-Häme und u.a. Mitleidsbekundungen bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Findest du? Sollte er nicht noch Katzenaugen an die Schmutzfänger schrauben?😂

Aber gut😇 habe hier welche gefunden...

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Schwarzermann:

oder sowas

...aber die finde ich gut. Man könnte von innen am unteren Rand noch eine 1-2cm (oder auch mehr.ausprobieren)

Verlängerung anbringen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei Ebay bekommt man jede Menge Ergebnisse, wenn man Smart Schmutzfänger eingibt! 😉

Ich denke mal, bei Amazon dürfte es ähnlich aussehen.

Welche Qualität die haben und wie passgenau sie sind, ist dann allerdings wieder eine ganz andere Frage! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja und genau das war, wie es der Zufall will, die Frage des TE!

vor 4 Minuten schrieb Ahnungslos:

Welche Qualität die haben und wie passgenau sie sind, ist dann allerdings wieder eine ganz andere Frage!

 

vor 16 Stunden schrieb wetabi:

Hallo, welche Schmutzfänger sind für das 450er Cabrio für vorne emfehlenswert?

 

 

bearbeitet von josmarlangner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb greatoldman:

Man könnte von innen am unteren Rand noch eine 1-2cm (oder auch mehr.ausprobieren)

Verlängerung anbringen

Jetzt reichts aber!😂

vor 1 Minute schrieb Ahnungslos:

 

Welche Qualität die haben und wie passgenau sie sind, ist dann allerdings wieder eine ganz andere Frage! 🙂

Die Berliner Lappen scheinen mir hochwertig und passgenau zu sein.

In der Bucht und Amazonien sind mehr oder weniger Universalteile zu finden, auch wenn 450 dransteht.

Wenn schon, denn schon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb josmarlangner:

Ja und genau das war, wie es der Zufall will, genau die Frage des TE!

 

 

Ich weiss. Meine Häme-Tüte war jetzt leer!😛

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Outliner:

Ich weiss. Meine Häme-Tüte war jetzt leer!😛

Geniess Dein Urlaub , nimm nen Drink und grins über Schmutzlappen.🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Outliner:

Findest du? Sollte er nicht noch Katzenaugen an die Schmutzfänger schrauben?😂

Aber gut😇 habe hier welche gefunden...

Danke für deine Mühe aber..Sorry..die Dinger sehen einfach sch... aus:)😀

bearbeitet von wetabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • Ein Messpunkt wäre z.B. der Stecker N11-4 Pin 1 im SAM. Gemäß dieser Seite ist der nämlich mit der Ignition Position 1 gleichzusetzen und das wäre das Einschalten der Zündung. Dieser Stecker sitzt nach dem Absenken des SAM auch ganz vorne und wäre deshalb zum Messen sehr gut zu erreichen. Aber wenn die Batteriespannung selbst schon von vornherein flattern würde, dann wäre dies natürlich nur die logische Fortsetzung davon, wenn sie an diesem Anschluss ebenfalls durch die Gegend hopst! 🙂
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.489
    • Beiträge insgesamt
      1.532.709
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.