Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
smartneu

CDI 450 bei Probefahrt Getriebe bzw. Kupplung defekt

Empfohlene Beiträge

So, da ich hier schon sehr nützliche Informationen erhlaten habe möchte ich kurz von meinem Erlebnis berichten.

Gestern den hier - Smart fortwo coupe CDI Passion DPF Grüne Plakette, https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-fortwo-coupe-cdi-passion-dpf-gruene-plakette/1811371554-216-1891 - gefahren, rund 10 km. Auf dem Rückweg an einer Ampel wollte er bei der Grünphase nicht mehr los, hat nach dem Gangeinlegen" und langsam Gasgeben dien Motor mit einem Knall 2 x abgewürgt. Außerdem stand Wasser auf der Motorraumabdeckung. Der Verkäufer war so ehrlich und hat es nicht beseitigt, obwohl ich mich 2 Tage vorher angekündigt habe.

bearbeitet von smartneu

heute nun habe ich endlich einen 451iger (71PS, Ez.: 16.3.2007) gefunden, ohne MHD aus 2. Hd. mit fast 90.000 KM von einem seriösen Verkäufer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb smartneu:

hat nach dem Gangeinlegen" und langsam Gasgeben dien Motor mit einem Knall 2 x abgewürgt. 

 

Was meinst Du denn mit Gangeinlegen?

Der Gang bleibt doch an einer Kreuzung eingelegt.

Es wird nur die Kupplung betätigt und beim Gasgeben gelöst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast stuhlfahrer

Nach deiner Beschreibung kann ich nicht erkennen wie das Wasser mit dem Knall zusammen hängt.

Die Motorraumabdeckung hat eine dicke robuste Gummidichtung auf der Unterseite.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ne Relaisbox gibts nicht mehr. Das undichte Dreiecksfenster ist unschön, aber kein Beinbruch.

Mal vorn unter den Teppisch fassen ob das Wasser schon bis dahin ist…

 

Gang reinknallen mit abwürgen wird wohl was mit der Kupplung oder eher noch mit der Betätigung zu tun haben.

Für das Geld kannst du normalerweise ein Top-Auto erwarten…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ganz ehrlich, bei dem Preis der vom Verkäufer für den alten Wagen ausruft, würde ich mit einer kleinen Zugabe einer Handvoll Euro einen 451'er Selbstzünder kaufen.

Wahlweise bei einem guten Angebot auch einen Benziner.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb stuhlfahrer:

Nach deiner Beschreibung kann ich nicht erkennen wie das Wasser mit dem Knall zusammen hängt.

Die Motorraumabdeckung hat eine dicke robuste Gummidichtung auf der Unterseite.  

Darin besteht ja auch kein technischer Zusammenhang, sondern ist eine Ergänzung dazu, der Verkäufer hat es nicht versteckt, also vorher getrocknet.


heute nun habe ich endlich einen 451iger (71PS, Ez.: 16.3.2007) gefunden, ohne MHD aus 2. Hd. mit fast 90.000 KM von einem seriösen Verkäufer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.7.2021 um 22:40 schrieb Smart 451:

Also ganz ehrlich, bei dem Preis der vom Verkäufer für den alten Wagen ausruft, würde ich mit einer kleinen Zugabe einer Handvoll Euro einen 451'er Selbstzünder kaufen.

Wahlweise bei einem guten Angebot auch einen Benziner.

Sorry, aber als Selberschrauber:den 450 Diesel würde ich nie gegen nen verschlechtverbesserten 451 empfehlen.

gute 450 Diesel gibt es ab 1500 Euro…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Vielen Dank für die Antworten und insbesondere für die Anleitungen.   Ich bin mir noch nicht sicher, ob es Bezüge von MA-Carstyle (welche identische Befestigungspunkte zu den Originalen haben), oder welche aus dem Zubehörmarkt, welche ich modifizieren muss an den Spannpunkten.   Aber es ist mir wichtig, die original Sitzheizung weiter benutzen zu können. Und wie es in der Anleitung aussieht, sind die Sitzheizungsmatten ehr Bestandteil des Sitzschaumes, als das sie in den Bezug integriert sind.   Dann kann ich mich also hier austoben.   Ciao Dirk
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      149.074
    • Beiträge insgesamt
      1.541.566
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.