Jump to content

Empfohlene Beiträge

hallo ich habe einen smart 450 bj.2002 und habe mir einen funkschlüssel im internet bestellt kein original und bei Mercedes sagt man mir sie können den nicht anlernen wollen die mir nur einen teuren original für 170 euro verkaufen oder stimmt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist das MB es nicht darf. 

Es gibt große Vorgaben an die Händler und Niederlassungen was DRT Teile angeht. (DRT = diebstahlrelevante Teile) 

Daher darf MB nur originale Schlüssel anlernen. 

 

Bei einem freien Supporter mit MB Software ist es natürlich möglich auch nachgebaute Schlüssel an das Fahrzeug anzulernen. 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dank Tipp des Outliner (danke nochmal😉) Programmierung des Schlüssel für Preis eines Bierkasten bekommen.

Schlüssel kannst auch gebraucht oder für ca.20€ aus der Bucht holen.Geht auch mit anderern Geräten zum Schlüssel codieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb dynajoern:

Geht auch mit anderern Geräten zum Schlüssel codieren.

 

Naja, bei einem 2002er mit ZEE wird es dann aber schon knapper in der Auswahl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann beim nächsten Besuch die Bezeichnung vom Gerät nachreichen. 

... stand irgendwas mit 3000 drauf glaub ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Baujahr des Smarts nachreichen wäre noch interessanter. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Funman:

Das Baujahr des Smarts nachreichen wäre noch interessanter. 

steht ja drin 2002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Janee, ich meinte das Baujahr des Smart von dynajoern. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb dynajoern:

Kann beim nächsten Besuch die Bezeichnung vom Gerät nachreichen. 

... stand irgendwas mit 3000 drauf glaub ich

Dann warten wir mal gespannt auf den nächsten Besuch. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Hallo Ahnungslos, vielen Dank für Deine Antwort. 👍  Diesen Fred hab ich tatsächlich schon mal gelesen, aber ich bin nicht gerade der Elektrik-Experte🤦🏻‍♂️ Ich kann mich aber mal dran versuchen, mal guggen, wies läuft. 😄   Den ZEE Stecker hab ich nicht angerührt, und wie bereits beschrieben, lief der Wagen ja auch einwandfrei bis zum Abklemmen des KI bei angeschlossener Batterie einwandfrei. Keinerlei Schwierigkeiten beim Starten, keine Anzeichen, daß der Anlasser bald verreckt, alles ein Träumchen.    Ist das denn ein bekanntes Problem beim 450er, daß man sich die Elektrik zerschießt, wenn man bei angeschlossener Batterie den Tachostecker abzieht? Oder bin ich der erste Depp, der das gemacht hat? 😅 Bei meinem Audi 80 Cabrio hab ich das auch schon gemacht, und das hat den Wagen/Elektrik null gejuckt. Daher mein „fahrlässiges“ Vorgehen.   Lg
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.708
    • Beiträge insgesamt
      1.488.809
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.