Jump to content
Morphine

Kein Vortrieb mehr !! 451 Benziner

Empfohlene Beiträge

Moinsen in die Runde,

Vorstellen werde ich mich nacher.Hätte leider eine dringende Frage.

Hab einen 451 aus 2008 mit 123tkm auf der Uhr und 71 PS MHD.Heute morgen rückwärts aus der parklücke raus,Gang eingelegt 1 erscheint auch aber er fährt nicht los und dreht nur hoch !!

Wenn ich viel Gas gebe,hüpft er kurz nach vorne,das ist aber nicht die Lösung 🙂

Kann mir jemand sagen ob es die Kupplung ist,würde die dann gleich bestellen das ich es am WE richten kann,oder könnte noch was anderes sein ? Laufleistung spricht ja schon etwas für Kupplung aber ich habe nix auffälliges bemerkt.Bin gestern noch normal damit gefahren.Allerdings habe ich ihn ganz neu und weiß nicht was normal ist ...

Vielen dank schon mal für eure Hilfe

VG

bearbeitet von Morphine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, irgendwas mit der Kupplung muß es ja zu tun haben, wenn er ruckt bei viel Gas.

Das ist ja ein Indikator dafür, daß ein Gang eingelegt ist.

Eigentlich reicht dazu schon die Anzeige des Gang im Display, denn die Getriebesteuerung zeigt den als eingelegt nur an, wenn er auch tatsächlich drin ist.

Könnte natürlich auch noch am Kupplungsaktuator bzw. dessen Regelung liegen.

Ich denke nicht, daß in diesem Fall die Spindel des Motors dieses Kupplungsaktuators abgebrochen ist wie in vielen anderen Fällen, aber man hört bei diesem Kupplungsaktuator immer mal wieder was von gebrochenen Magneten am Hallgenerator.

Dies müsste zwar normalerweise als drei Balken im Display angezeigt werden, aber auf jeden Fall ist irgendwo im Bereich der Kupplung oder deren Peripherie der Fehler zu suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte letztens ähnliches Problem , habe nur den Kupplungsaktuator gereinigt und gefettet und alles war wieder gut .


Smart for two CDI 40KW Bj. 2010

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Kupplungsaktuator bzw. dessen Betätigungsstange kannst Du ja sehen, wenn Du unter den Smart schaust bzw. ich darunter legst.

Wenn jetzt ein zweiter Mann die Zündung aus und ein schaltet, könntest Du mal nachschauen, ob die Stange des Aktuators bei stehendem Motor beim Ein- und Ausschalten der Zündung komplett aus und einfährt oder nicht.

Das müsste er, zumindest im Leerlauf nämlich bei Ein- und ausschalten der Zündung tun!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In diesem Video sieht man sehr schön, wie der Kupplungsaktuator im Normalfall arbeitet.

Rechts oben im Eck befindet sich der Aktuator mit seinem Stellmotor, links unten wäre dann die Kupplungsglocke mit der Kupplung drin. Beim Einschalten der Zündung auf der Neutralstellung fährt der Dorn aus dem Aktuator aus und in die Kupplungsglocke ein und betätigt dadurch die Kupplung, beim Ausschalten der Zündung wird er wieder heraus gezogen.

 

Und in jenem Video ist die Demontage des Aktuators beim 451er und dessen Innenleben zu sehen.

Man muß dazu auch nicht unbedingt russisch können!  :classic_wink:

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Ahnungslos:

 

Ich denke nicht, daß in diesem Fall die Spindel des Motors dieses Kupplungsaktuators abgebrochen ist wie in vielen anderen Fällen, aber man hört bei diesem Kupplungsaktuator immer mal wieder was von gebrochenen Magneten am Hallgenerator.

 

 

So sehe ich es auch. Der Hallsensorring ist hinüber. Der Motor dreht, die Spindel ist dran, aber das GSG hat keine Ahnung wo der Aktuator steht weil keine Impulse kommen. 

Austauschen !  Verschleißteil !  Neuteil einbauen ! 

 

Eine andere Überlegung wäre ggf. die übliche Baustelle = Kupplung. Ist das mit 123Tkm noch die Erste ? 

2008er mit der Laufleistung = Kurzstrecke = Kupplung komplett runter.  

 

1. Aktuator tauschen

Wenn Fehler nicht weg

2.Kupplung erneuern

 

 

Ich hoffe der TE hat nicht zu viel bezahlt für einen 451er mit der ersten Kupplung  bei  123Tkm.

 

Im Grunde hilft hier kein 8 Seiten Thread, die Kupplung ist platt, der Verkäufer hat dich damit gefi****, Kupplung MUSS neu, heute morgen oder oder in 6 Wochen.  Gleich den Aktuator auch neu, dann ist alles ok. 

 

Bei Händlerkauf = Gesetzliche Gewährleistung ohne Diskussionen.... 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hy auch,und Danke für die Antworten.Also die Kupplung war schon eingeplant bei der Laufleistung.Das passt alles.

Den Aktuator habe ich geöffnet und mal eingefettet,allerdings hat das nichts gebracht.Gleiches Fehlerbild und eingefahren oder ausgefahren ist er auch nicht mehr.Ein Bekannter hat es aber dann übernommen,da ich eh nach einer neuen Kupplung schon geschaut habe.

Also Kupplung war am Ende,bzw wäre er mit einem neuen Aktuator wieder gefahren aber nicht mehr lange.

Beides neu und der Smarty fährt wieder seine Km bis das nächste ansteht 🙂

VG und einen Guten Rutsch wünsche ich euch ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So muss es sein. Kein langes Gelaber bei >100tkm, Kupplung + Aktuator neu und Basta. 

 

Aber ich muss sagen, Ihr ward schnell 👍

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naben in die Runde und Frohes Neues noch 🙂

Leider ist die Geschichte noch nicht ausgestanden 😞

Beim abholen habe ich schon ein "Rupefendes" anfahren bemerkt,beim langsamen losfahren an der Ampel oder so.

Desto wärmer er wurde,desto schlimmer wurde es.Hab es auf die neue Kupplung geschoben das die sich etwas einreiben muss.Aber es wird einfach nicht besser 😞 .Wenn ich es nicht anders wüsste,und jemand würde mich nach rat fragen wennich den fahren würde,würde ich auf eine defekte Kupplung tippen ....

Wir haben dann nochmal alles neu angelernt (nicht bei dem Schrauber,sondern Privat ),besser wurde es nicht.Aber er spuckt jetzt neue Fehler aus die ich vorher nicht hatte:

P1800 Einlernaforderung Sporadisch

P0887 Melederelais schaltet nicht aus Sporadisch

P0805 Kupplung Systemfehler Sporadisch (den hatte ich vorher auf jeden Fall auch )

 

Und nu ?

Bringe ihn wieder zu meinem Schrauber,der muss sich das nochmal anschauen ..so macht das kein Spass damit zu fahren ....Wollte nur mal hören was ihr so meint was es sein kann.

Neugierig 🙂

VG

 

Rechtschreibfehler dürfen wie immer behalten werden 🙂 Auf die schnelle geschrieben ohne Brille ...;-)

 

SORRY

 

 

bearbeitet von Morphine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morphine --  die Kupplung musst mit Star Diagnose anlernen und dabei im Steuergerät alles auf Neu stellen (Fehler und Schutzklassen löschen )  das System lernt sich selbst ganz brauchbar an , aber ohne Star Diagnose und Löschungen wirds nix gscheites , wie Du selbst erlebst . Maxpower hat dazu oft und ausführlich geschriebenim Forum --LG  Mike  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nabend ihr Smartis und Danke für eure Antworten.Am Freitag konnte ich meinen Smarti wieder abholen.Es hat nun doch alles etwas länger gedauert.Der Fehler ist gefunden 🙂 Es war eigentlich ganz einfach ..die Neue Kupplung war defekt !!

Was auch immer damit war,sie wurde getauscht und alles läuft wie geschmiert.

Naja fast 😞 Es ist leider etwas neues aufgetreten was auch die Reparatur etwas verzögert hat.

Darauf würde ich gerne in einem neuen Fred eingehen....komme da einfach nicht weiter.

Aber hier schon mal vielen Dank 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neue Kupplung defekt ?  Hoffentlich wurde die Verzahnung geschmiert .... 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.