Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
smartmuc1

Smart ForTwo, EZ 10/2010 Frontscheinwerfer

Empfohlene Beiträge

Habe den Smart ForTwo, EZ 10/2010 - mein Frontscheinwerfer geht nicht mehr, welches muss ich denn bestellen dafür? Hatte bei Amazon schon nach einer "Birne" geschaut, werde aber nicht schlau...

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Paarweises Wechseln ist durchaus sinnvoll, aber ich rate von diesen leistungsgesteigerten Lampen ab, da die Lebensdauer doch deutlich geringer ist, als bei den standard Leuchtmitteln. Beim 451 ist es zwar nicht mehr ganz so das Drama, wie beim 450ér, die Lampen zu tauschen, aber längere Haltbarkeit und weniger Eingriffe wären mir schon wichtig. Ich verwende nur noch die Osram H7 longlife und bin damit sehr zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich bestätigen @Higgy. Knapp 4,5 Jahre bzw. kapp über 60.000km hat jede der Osram Longlife Birnen bei mir gehalten. Da konnte keine meiner zuvor verwendeten Birnen ansatzweise mithalten.

Die Lichtausbeute ist bei den Osram Longlife in Ordnung. Es gibt aber definitiv bessere. Muss jeder selbst entscheiden. #Sicherheit #Bequemlickeit #Anwendungsbereich

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

wenn das Leuchtmittel haltbar sein soll bieten sich Motorrad- und Offroad-Leuchtmittel an. Letztere sind leider aufgrund der etwas höheren Leistung (65Watt statt 55Watt) in der Standardausführung nicht legal im Bereich der StvO verwendbar. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass diese Art Leuchtmittel sehr lange hält und als Offroadvariante sogar einen höheren Lichtstrom (mehr Licht) als die extra hellen Leuchtmittel hat.

 

Gruß

Marc


1811577330_SFAvatar.jpg.72791b4958e6bb21

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich hatte an meinem alten 451 diese Lampen drinnen "Philips H7 S NightGuide Double Life". Waren speziell für die Projektionsscheinwerfer gebaut. Passt also zum Smart Abblendlicht. Waren echt erkennbar heller. Sind allerdings heute nicht mehr lieferbar. Jetzt fahre ich mit Standard herum. 

 

MfG

 

SUR

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die "extra hellen Leuchtmittel" holen ihre Mehrleistung an Licht bei gleichem Verbrauch aus einem dünneren, enger gewickelten Faden, welcher natürlich schneller abbrennt, da heisser.

Generell habe ich, seit dem ich Tagfahrlichter eingebaut habe, eine akzeptable Lebensdauer der Hochleistungslampen erzielt. Wichtig ist auch, Spannungsspitzen zu vermeiden, ich schalte das Licht erst kurz nach Motorstart ein und vor dem Abstellen des Motors aus.

Das hellere, weissere Licht macht sich schon bemerkbar auf Autobahn und Landstrasse. Innerorts braucht man ja eigentlich nur Positionslampen, da kann man dann auch Longlife nutzen.

Lampen mit höherem Strombedarf würde ich nur verwenden, wenn ich über eine Relaisschaltung die ohnehin anfällige Stromversorgung der Scheinwerfer entlastet habe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Outliner:

Das hellere, weissere Licht macht sich schon bemerkbar auf Autobahn und Landstrasse.

Innerorts braucht man ja eigentlich nur Positionslampen, da kann man dann auch Longlife nutzen.

 

Ja, ich wechsle die auch immer am Ortseingang und am Ortsausgang.

 

rms 


Blitzwürfel

42 passion coupé (451er)

04/2008, 84 Pe-äss-la

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Es tropft natürlich auf der Unterseite der HDP raus, nicht nach oben!   Wobei die Hochdruckpumpe des Smart sehr oft undicht wird, von daher wäre Deiner keine Rarität! Unzählige Beiträge hier im Forum mit diesem Problem sprechen hier eine klare Sprache. Wobei dies überwiegend durch Korrosion in den Dichtungsflächen der Pumpe entsteht.   Die Hochdruckpumpe sieht übrigens so aus wie auf dem Bild in dieser Auktion zu sehen, der längliche Teil ist eher nach unten, im Neigungswinkel des Motors gesehen, gerichtet!
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.669
    • Beiträge insgesamt
      1.476.291
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.