Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bigmountainsnow

Smart 450 Zylinderkopfschaden

Empfohlene Beiträge

Smart 450 BJ 2001 150.000km

 

Bei dem o.g. Smart von meiner Schwester wurde von Ihrer Werkstatt eine Zylinderkopfdichtungsschaden diangnostiziert.

Der steht jetzt bei mir und ich weiß nicht recht was ich von der Diagnose halte.

Das Thermosstat war undicht wie sau und da ist alles kühlwasser rausgehauen. Ok lässt für mich auch Zk.schaden vermuten.

Hab jetzt Kompression gemessen und die hat mich erstmal stocken lassen. 11/10/12

Die hat die werkstatt nicht gemessen.

Eine zündkerze stand vom thermostat komplett in wasser. Bei der zweiten ist der ganze Kopf der Zündkerze in Zündsteckerkabelkopf stecken geblieben!

Würd beides zündaussetzter erklären.

Wenn man ihn anmacht qualmts wolkenweise etwas bläulich. Leistungstechnisch hätte ich gesagt fühlt sich alles gut an. Zumindest nicht wie wenn Auslassventil verbrannt ist.

Fehlercodes sagen ausser Zündungsaussetzter nichts spezielles.

Hab dann an der motorfront (auspuffseite) bisschen kühlwasser abgelassen über die 6er imbuss schraube. Sieht aus und richt nach Verbrennenungsgasen. Ist deutlich dunkler das Kühlwasser. Aber konnt jetzt darin erstmal kein öl erkennen.

Hört sich wenn man ihn anmacht nach nem schlechten Steuerkettenlauf an aber an sich nicht ganz schlimm. Vllt durch die Zündungsfehler zu erklären?

 

Wollt mal in die Runde fragen was ihr vermutet.

Öldeckel hatte nen ganz bisschen schaum. Und das dunkle kühlwasser passt auch. Würd den zylinderkopfschaden ja sofort unterschreiben wenn die kompression nicht fast die von nem revidiertem Motor gewesen wär.

Wenns mit nem 30€ Thermostat schon weiter gehen würde wär ja nen Traum. Kann das sein? Zk-schaden bei guter Kompression? Alle Zündkerzen waren perfekt Rehbraun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.11.2019 um 15:25 Uhr hat bigmountainsnow geschrieben:
Das Thermosstat war undicht wie sau und da ist alles kühlwasser rausgehauen. Ok lässt für mich auch Zk.schaden vermuten.

Das Eine hat mit dem Anderen ziemlich wenig zu tun. Wie kommst du darauf?

 

Ich würde mal sagen, die Werkstatt hatte schlichtweg keinen Bock auf die Kugel.

 

Thermostatgehäuse dichten, frisches Kühlwasser, Kerzen (ALLE!) neu und dann siehst du was Sache ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar hat das was miteinander zu tun. Wenn der Motor ohne Kühlwasser heiß gefahren wird ist meist mindestens die Zykodichtung hin.

 

Ich würde jetzt Kerzen Möl und Kühlwasser erneuern und dann mal schauen.

 

Grüße Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.11.2019 um 18:12 Uhr hat Funman geschrieben:
Klar hat das was miteinander zu tun. Wenn der Motor ohne Kühlwasser heiß gefahren wird ist meist mindestens die Zykodichtung hin.




Ja. Aber nur wegen einem undichtem Kühlsystem gleich auf einen Zylinderkopfschaden zu schliessen...steht ja nirgendwo, dass der Motor gegrillt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, hat er konkret nicht gesagt. Genau davon würde ich jetzt aber ausgehen. Grillparty.

 

Grüße Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Zkdichtung platt ist macht das oft druck in Kühlkreislauf egal welches auto und das sprengt dann an der schwächsten Stelle iwo auf. Und relativ oft fällt dann der Kühlwasserverlust vor dem Zylinderkopfschaden auf. Deswegen haben die so Abgase im Kühlwasser messgeräte in premium werkstätten. kein plan was die bei dem smartie jetzt gemacht haben.

Hab zum heißlaufen nichts gesagt, weil ich die Story dazu nicht kenne. Ich war zu der Zeit nicht im Lande und meine Schwester hat wohl nur die Motorleuchte gesehen. Gemerkt das er etwas ölig qualmt. und getropft hat er auch. Und ist zur Werkstatt. Die haben dann nichtmal Kompression gemessen obwohl das bei Smart 10 Minuten dauert.

Ich würde ja raten die haben diese Abgasmessung im Kühlwasser gemacht.

 

Dann lass ich die Tage mal den Motor ab zum Thermostat tauschen. Hab hier noch eins liegen gebraucht. und knall um die Thermostat Dichtung noch hauchdünn sikaflex drauf. habe hier noch ne offene Kartusche. Wenn er dann nochmal aufplatz kanns ja fast nur noch an der zkdichtung liegen.

Dann hätte ich aber gerne erklärt wie er Traumkompressionswerte haben kann und Gleichzeit nen Totalschaden. :S

kein plan ob das von den dichtungswegen her sein kann.

7d770553d3_album.jpg

 

Vielleicht doch grillparty. Würd erklären warum das Kühlwasser so verbrannt gerochen hat. Iwie Metallig verbrannt oder nach Abgasen. An sich schaltet son smart sich ja von alleine ab bei zu heißen kühlwasser. zumindest von meinem diesel kenn ich das so! war mal als ich nen gerissen riemen hatte. klar wenn die wasserpumpe nicht dreht.

Werd auf jeden fall diese woche noch berichten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du Glück hast, ist einfach nur durch den normalen Druck im Kühlsystem das Gehäuse gerissen, ist ja auch schon etwas älter...

Und dass ein möglicherweise fast 20 Jahre altes Kühlwasser nach Abgas riecht und siffig-ölig ist, wen wundert?

Hoffentlich ist deine Schwester mit der Lampe an nicht noch bis sonstwo zur Werkstatt gefahren!

Drücke die Daumen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Bar unterschied zwischen besten und schlechtesten Zylinder sind definitiv keine Traumwerte!

Außerdem muss ein Motor mit zum Brennraum undichter ZKD keine schlechte Kompression haben. Nicht immer genau genommen sogar eher selten ist das Leck so groß das der Motor garkeine Kompression mehr hat.

Der Kompressionstest ist für einen Dichtungsschaden der ungeeignetste Test überhaupt.

Wenn dann sollte man einen Druckverlusttest machen besser noch die Brennräume Endoskopieren. Oftmals sieht man das Wasser schon im Brennraum.

Ein CO Test wäre auch nicht schlecht wenn das Kühlsystem intakt ist.

 

Die Idee erstmal das Kühlsystem instand zu setzen und die Kerzen zu erneuern ist schonmal nicht schlecht.

Danach mit offenem Kühlwasserbehälter warm laufen lassen um zu verhindern das wieder etwas kaputt geht falls er tatsächlich ins Kühlsystem drückt.

Dann weißt du erstmal mehr.

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder 

 

 

IMG-20191109-WA0006.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.