Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Smarrrt

Brauche bitte Empfehlung zum Hauptbremszylinder kaufen fortwo 450 BJ 2000

Empfohlene Beiträge

Hmm, ja ok...aber wie bördel ich denn die Leitung? Da brauche ich doch bestimmt ein spezielles Werkzeug oder?

Wo bekomme ich die Überwurfschrauben? Bei Smart?


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich die Bremsleitung auch einfach vom ABS Block abschrauben damit ich die bearbeiten kann? Bzw kann ich die Bremsleitung einfach wieder anschrauben?

 

 


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja die kannste abschrauben und dann wieder dranschrauben. Wenn du noch nie eine Leitung gebördelt hast rate ich dir davon ab. Es sei denn du hast ein Stück Leitung und kannst erst mal Bördelungen üben. Du brauchst ein gscheides Bördelwerkzeug und must wissen wie das geht. Sonnst wird das nix.

Ich habe die Leitungen auf der Hinterachse selber verlegt und gebördelt.

Das Werkzeug hab ich ausgeliehen. Mit dem geht es Kinderleicht wenn man weis wie das anzuwenden ist.

 

KS Tools Bördelgerät Mastersatz für Profis z.B für Bremsleitungen etc

 

https://www.ebay.de/itm/KS-Tools-Bordelgerat-Mastersatz-fur-Profis-z-B-fur-Bremsleitungen-etc/202058604322?epid=6031290195&hash=item2f0ba19f22:g:LJsAAMXQfFJRQUog

 

Du must dann sowieso den ABS Block mit der Stardiagnose entlüften. Das habe ich letzte Woche bei meinem gemacht. Geht einfach. Must aber zu zweit sein. Oder du läst es machen in einer Werkstatt die eine SD hat

 

Wenn es nicht eilt bei dir kannst mir den HBZ und die beiden Leitungen auch schicken. Ich mach dir dann neue aus Stahl mit den Anziehmuttern.

 

 

 

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Smart911a am 29.10.2019 um 14:52 Uhr ]


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na klar kannste die Leitung abschrauben. Dann fährste zu einer Werkstatt, am besten eine wo nicht im Arztkittel gearbeitet wird, optimalerweise eine Oldtimerbude.

Die haben sowas im Schubfach, Muttern, Leitung und Bördelwerkzeug.

Optimalerweise lässt du dir komplett neue Leitungen fertigen und legst die alten gut weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ok, ich danke euch beiden für die Hinweise.

Mißt das es jetzt doch so kompliziert wird😨. Aber egal...ich krieg das schon wieder hin.

 

Muss ich den ABS Block dafür auch abschrauben damit ich die Bremsleitungen abschrauben kann?


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das siehste ja wennde die Anschrauben willst. So wie ichs auf Bildern erkennen kann dann muste den abschrauben... die Halter am Fahrzeugboden

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Smart911a am 29.10.2019 um 16:05 Uhr ]


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 29.10.2019 um 15:46 Uhr hat Outliner geschrieben:
Wieso das denn?



 

Weil die Bremsleitungen ja oben drauf am ABS Block angeschraubt sind dachte ich...

 

Aaaaaber...das hat sich zum Glück nun doch erledigt😆😆😆👏👏.


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 29.10.2019 um 16:00 Uhr hat Smart911a geschrieben:
das siehste ja wennde die Anschrauben willst. So wie ichs auf Bildern erkennen kann dann muste den abschrauben... die Halter am Fahrzeugboden





[ Diese Nachricht wurde peditiert von Smart911a am 29.10.2019 um 16:05 Uhr ]


 

Ja hätte ich wahrscheinlich auch machen müssen, da ist ganz wenig Platz drüber.


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jippiiii, wie oben schon erwähnt hat es sich erledigt mit den Bremsleitungen.

 

Ich habe eben nochmal den alten HBZ eingebaut und versucht die Leitungen da anzuschrauben. Siehe da...ging auch nicht...

 

Deswegen habe ich dann den neuen wieder eingebaut und mir mal die Lage der Anschlüsse genau angesehen. Ich habe dann festgestellt, das sich die Leitungsanschlüsse wohl minnimal verbogen haben. Bzw die Anschlüsse standen unter Spannung.

Ich habe dann die Anschlüsse etwas gedrückt und dann haben die Gewinde auf einmal auch gegriffen😊😊😊.

Kaum macht man es richtig funktioniert es auch😆.

 

Morgen gehts weiter...


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sodele...gestern habe ich es geschafft alle Leitungen zu befestigen. Wird auch Zeit das mein Smarti wieder fitt wird, ist kaaaalt draußen 😆. Heute habe ich den Unterbodenschutz wieder angebracht. Morgen wird die Bremsanlage entlüftet...ich hoffe es klappt ohne SD.

 

 


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ne .. das glaube ich nicht wenn du vor dem ABS Block Luft hast. Wenn man nur die Radbremszylinder entlüftet, dann geht das mit der Pumpmethode oder mit dem Bremsentlüftungsgerät das man auf den Vorratsbehälter schraubt. Aber versuchs mal ...vieleicht gehts ja trotzdem auch so.

 

Ich würde aber dann mehrmals entlüften.

 

Bei der Stardiagnose gibt es extra die Rubrik.. ABS Block entlüften. Dabei wird der Block elektrisch angesteuert und man muss nach Anleitung pumpen und das Entlüftungsventil öffnen und schließen. Jedes Rad nach Anleitung dann nacheinander.


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau, ich versuche mal wie weit es geht. Ich muss es zumindest soweit hinbekommen das ich bremsen kann damit ich zur Werkstatt fahren kann.

 

Wie wird das denn mit der SD gemacht? Die Ventile werden wohl angesteuert... muss man dann trotzdem pumpen oder geht das mit dem Entlüftungsgerät?

Lg


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Entlüftungsgerät braucht man da nicht unbedingt. Aber ein 2. Mann der pumpt nach Anweisung. Vorratsbehälter immer auffüllen nach jeder Rad entlüftung. Die SD sagt dir schon was du machen sollst.

 

Entlüfte es wie gewohnt bei dir zuhause. Das reicht damit du fahren kannst zur werkstatt. Teste das aber vorher.

 

Bei mir war vor der ABS Block entlüftung das Bremspedal etwas schwammig. Aber gebremst hat der super gut. Nach der SD Entlüftung ist nun das Bremspedal etwas härtet beim Bremspunkt. Gefühlt so 10-20 % besser als vorher. Bei mir war aber nur ganz wenig Luft drin.

 

Wie das bei dir dann ist weis ich nicht. Vorm ABS Block hab ich noch keine Luft gehabt.

 

 


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, danke dir. Wenns morgen nicht regnet dann entlüfte ich mal.

 

 


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei der SD wird zuerst hinten rechts dann hinten links, dann vorne rechts dann links ...entlüftet

vieleicht machst du das morgen auch so


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jip,danke mache ich so.

 

 


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Gestern neue Bremsflüssigkeit eingefüllt und entlüftet.

Der Smart bremst gut, auch das ABS spricht an.

 

Aaaaber das Bremspedal lässt sich ganz weit durchtreten. Das ist natürlich nicht normal. Ich werde also doch in eine Werkstatt mit Stardiagnose fahren und die sollen den mal richtig entlüften. So teuer kann das ja auch nicht sein.


-

 

 

Der,der gerne bastelt...

 

Ich habe einen Smart For Two Benziner Passion 450 CityCoupe´mit Klimaanlage Bj 2000 - 40KW / 54PS

 

Erledigt: 1.Hintere Seitenscheiben abgedichtet. 2.Neue Batterie eingebaut. 3.Teillastventil getauscht (mit Jochen) 4.Kupplungsaktuator Generalüberholt. 5.Bremslichtschalter ausgetauscht. 6.Wassereinbruch an den Türen beseitigt. 7. Türgriffe ausgebaut und Schlösser gefettet. 8. Türpanels ausgetauscht. 9.Heckpanel ausgetauscht.10.Scheibenwischergestänge repariert 11.Heckklappendämpfer ausgetauscht 12. Frontschutzbügel montiert 13. Heckklappenscheibe getauscht.14 Öldruckschalter ausgetauscht.15.Hupe repariert.16.Krümmer ausgetauscht.17.Kupplung ausgetauscht.18.OT-Sensor ausgetauscht.19. Anlasser ausgebaut/generalüberholt.20. Smartmotor generalüberholt.

Meine Reparaturanleitungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.