Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sali

Nach Turbowechsel unruhiger Leerlauf und 0 Leistung

Empfohlene Beiträge

Bei mir war das AGR defekt, die Sollwerte vom Potentiometer, welches die Stellung mißt, stimmten nicht mehr und ich hatte im Fehlerspeicher "Masseschluss AGR". Zudem befand ich mich im Motornotlauf, ohne dass die gelbe Kontrollleuchte angegangen ist. Da ich das AGR beim Kupplungswechsel vor ein paar Wochen mit der Dichtung zu gemacht habe, habe ich mir nun einen AGR-Simulator bestellt und seitdem rennt mein Treckerchen wieder ordentlich.

-----------------

Gruß, Myxin

 

smart Cabrio cdi in grün von 2001-2005

smart Cabrio cdi, Baujahr 2006 in schwarz-silber seit Januar 2018

www.smarts-united.com

 

 

32720308ez.jpg

 


Gruß, Milan

 

smart Cabrio cdi in grün von 2001-2005; smart Cabrio cdi, Baujahr 2006 in schwarz-silber seit Januar 2018; smart Cabrio cdi, Baujahr 2004 in silber-schwarz seit September 2019, Rufname "Bruno"

 

www.smarts-united.com

www.facebook.com/groups/smartsunited/

32720308ez.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also AGR ist stillgelegt.

Er fährt sich soweit auch OK. Sehr ruhig.

Allerdings habe ich das Gefühl das etwas Leistung fehlt. Im 6.Gang kommt man nach langem Warten auf 100KM/h. 5. Gang ist deutlich besser.

Zudem kommt es mir so vor wie wenn der Turbo erst so richtig ab 3000 Umdrehungen Leistung erzeugt. Bei 2000 eher zurückhaltend (war vor dem Umbau eher schon ab 2000).

 

Was wäre nun noch zu tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde, wie gesagt, mal prüfen, ob der Ladedruck erreicht wird. Manometer, Multimeter oder Stardiagnose. Wenn normaler Druck nicht erreicht wird, muß Leistung fehlen.

 

Grüße, Hajo

 

 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte den Druck bei der Fahrt mal auslesen.

Wo sitzt denn der Sensor dafür? Vor oder nach dem LLk?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry das ich so lange nichts hab hören lassen.

Smart läuft seit heute wieder.

Der LLk war ebenfalls defekt und die Dichtung des Schlauchs ans AGR.

Unglaublich. 4 Fehler auf einmal....

 

Danke an alle für die Hilfe. Vor allem Hajo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt eher als hätte der Lader anfangs vielleicht kein Öl bekommen, du schreibst ja, daß er schwergängig war. Bei youtube gibts ein Video von vitjawolf, Wechseln eines Turbos beim Smart. Wenn ich mich richtig entsinne muß beim Einbau des neuen Laders etwas Öl in die Schmierkanäle gegeben werden, damit er nicht frißt.

bearbeitet von gerald_schmidt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.