Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
uns-uwe

Tropfen für Tropfen / nach Ölwechsel

Empfohlene Beiträge

Hallo Kollegen,

habe mir vor geraumer Zeit einen CDI 450 ohne DPF zugelegt. Er war bei Kauf gering feucht. Jetzt hab ich einen Ölwechsel gemacht ( 5W30) mit MB Freigabe. Nun hab ich nach dem Abstellen immer 1-2 Tropfen auf dem Parkplatz. War heute drunter und habe gesehen, das an der ganze Glocke ( Verschraubungen ) / Motor-Getriebe denke ich alles nass ist. Wo kann das her kommen? Und was für Schrauben sind das? Hab ich so noch nicht gesehen? Und dieser Stopfen ( Imbus ) in der Glocke, wofür ist der?

Danke

uns-uwe ( Neuling hier im Forum )

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von uns-uwe am 29.11.2015 um 17:02 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Inbus ist die Ablassschraube fürs Getriebeöl.

Diese vielen Einzelschrauben die Du beschreibst kann einerseits die Befestigung des Getriebes am Motor sein (ohne jede Dichtwirkung - dahinter ist ein Simmerring) und das Getriebe selbst ist mittels einiger Schrauben zusammen geflanscht. Normal gibts hier keine Dichtungsprobleme.

 

Mach halt mal mit Bremsenreiniger sauber und guck wo es her kommt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uwe,

 

es gibt so einige Stellen, wo Öl herkommen kann. Versuch doch mal festzustellen, welches Öl das ist. Getriebeöl ist klar und hat typisch metallischen Geruch. Motoröl ist schwarz, Diesel ist klar und hat auch typischen Geruch und ist dünnflüssig.

 

Grüße, Hajo

 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Je nachdem wie alt das Getriebeöl ist kann es aber auch schon pechschwarz sein. Am Geruch sollte man es aber erkennen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das auch wirklich Motor bzw. Getriebeöl? Kann auch Diesel sein sprich Hochdruckpumpe.

 

Sonstige Probleme mit dem Fahrzeug?

 

 

Geruchsprobe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Identifiziert ist es.Ganz klar Motoröl. Wo es her kommt, versuche ich am Wochenende ( gehe mal auf die Bühne ) raus zu finden. Hab da mal was gelesen von Deckel Entlüftung und Turbolader Schlauch oder so. Kann es sein, das ich da ein bisschen zu viel Öl drauf habe? Nein, weitere Probleme hab ich am kleinen nicht.

Gruß

Uwe

 

 

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von uns-uwe am 30.11.2015 um 19:07 Uhr ]

[ Diese Nachricht wurde editiert von uns-uwe am 30.11.2015 um 19:10 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz klar Turbolader + Ladeluftkühler im Ars.... ! :-x

Das war der erste Gebrauchte den ich gekauft habe, ohne auf die Bühne zu gehen und schon ist es passiert.

Das nennt man Lehrgeld! :oops:

 

Gruß

 

uns-uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum denkst Du denn, daß der Turbolader ebenfalls defekt ist? :-?

Oder hat das eine Werkstatt diagnostitiert?

 

Beim cdi ist es ja so, daß der LLK durch die harten Motorvibrationen im Laufe der Zeit aufgesägt wird und zwar von seiner eigenen Halterung! Die sägt da richtig schöne Schlitze in das Metall, das sieht aus wie gewollt! :)

 

Aber deshalb muß doch nicht zwangsläufig auch gleich der Turbolader defekt sein!

Wenn sich im Ansaugtrakt Öl befindet, dann muß dies nicht zwangsläufig aus einem defekten Turbolader kommen, das ist in den wenigsten Fällen so, sondern das kommt aus der Motorentlüftung und wird darüber in den Ansaugtrakt eingebracht!

 

Bei einem Smart cdi befindet sich deshalb immer mehr oder weniger Öl im Ansaugtrakt, also auch im LLK, das dann eben abtropft, wenn dieser von seiner Halterung aufgesägt wurde!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 07.01.2016 um 16:53 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ahnungslos! Es ist immer wieder schön zu lesen, wie Du andere von den Drehzahlen runter bekommst. :) Ruhig, sachlich und tröstend ;-)

Dich hätte ich die letzten 2 Wochen gerne an meiner Seite gehabt. :) Toyota= HD- Pumpe und 4 Düsen in der Hose. Offizieller Preis schlappe 5000 Euronen. :o

 

-----------------

Smart.jpg

 

Es geht nichts über Blumen

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Smarteharry am 07.01.2016 um 19:14 Uhr ]


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.906
    • Beiträge insgesamt
      1.506.612
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.