Jump to content

Sam88

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.435
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Bayern
  • Interessen
    Autos
  • Beruf
    Unternehmer
  1. Freiwillig weiße Felgen? Passt imho nur beim Mini, und auch bei dem nervt ständig der Bremsstaub... :-D
  2. Da finden sich bestimmt auch genug Möglichkeiten für andere User...wenn man sich das hier so ansieht... ;-)
  3. Auch die Radfahrer rüsten auf....jetzt viele mit Elektroantireb unterwegs...;-) @wordman: Ich kann die Entwicklung gut nachvollziehen, der Nachteil bei Sicherheit, komfort und Fahrleistung ist schon deutlich, und der Verbrauch ist nicht mehr niedriger als bei anderen Konzepten.
  4. Speziell der 5 Zylinder ist wirklich ewig haltbar...da kann er schon mehr brauchen, wenn der 42 mal mit dem Turbo oder seinen sonstigen Schwächen einen Schaden verursacht..leider habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht. Zum Sparen ist der 42 nur bedingt geeignet.
  5. Im Vergleich zu den anderen Fahrzeuge (bei mir) ist es außerhalb der Stadt eine Katastrophe bei stärkerem Wind....natürlich kann man sich daran gewöhnen, wenn es aber nicht sein muss, wähle ich ein anderes Fahrzeug. Teilweise ist es aus meiner Sicht auf der Landstraße schon gefährlich, wenn er ohne Vorankündigung deutlich versetzt (alles ohne Servo) - und ja. Ich weiß, für die Smart Fans ist alles ok, ich empfinde es anders (außerhalb der Stadt). [ Diese Nachricht wurde editiert von Sam88 am 15.04.2010 um 21:51 Uhr ]
  6. Quote: Am 11.04.2010 um 17:46 Uhr hat Mainfranken geschrieben: Hallo Keyersoze, meine Freunde suche ich mir nicht unbedingt in Autohäusern wobei in Würzburg manche Damen schon echte hingucker sind - aber gegessen wird daheim. Das ist ja auch der einizge Grund, warum die´eingestellt werden...mehr muss nicht sein.
  7. Ein Spiegelbild der Gesellschaft...ein Opfer wird gesucht... Warum immer alle mitmachen kann ich nicht verstehen. Wenn einem ein Nutzer oder Thema nicht passt, ist es doch einfach: Ignore oder Thema meiden? Warum muss man immer austeilen?
  8. Ob der Preis passt oder nicht wird sowieso der Markt entscheiden (bzw. hier Auktion). Wobei n der Bucht fast nie der Mindestpreis erreicht wird, da Markt und Verkäufervorstellungen meist differenzieren. BTW: Was hat man vom Sondermodell? Pure mit Klima und Alu ist das gleiche, oder?
  9. Aber dem nächsten Jahr übrigens wieder 231,-e, auch ohne RPF...so schwachsinnig sind die Gesetze.
  10. Der Smart sollte konkurrenzfähig sein - bedeutet entsprechende Sicherheit und einen zeitgemäßen (der Leistung entsprechenden) Verbrauch. Andere bieten mehr und kosten weniger. Dazu eine bessere Basisausstattung, wer möchte schon für Servolenkung und elektr. FH Aufpreis bezahlen? Schließlich noch Verkaufsstellen, die nicht vor arroganten Azubis und unfähigen Mechanikern wimmeln..
  11. Quote: Am 10.04.2010 um 18:21 Uhr hat Keysersoze geschrieben: @Muppi: Klick mal hier läuft ständig im Fernsehen, versteht bloß keiner. [ Diese Nachricht wurde editiert von Keysersoze am 10.04.2010 um 18:23 Uhr ] Na dann sieht man ja wie erfolgreich und sinnvoll die Werbung vom smart ist... :lol:
  12. XDas mit den vielen Kilometern ist ja ok, aber 340tkm in einem Jahr wage ich schon zu bezweifeln. Das sind 930km jeden Tag ohne Wochenende oder Feiertag. Dazu kommen mehr als 20 Inspektionen und wohl auch mal die eine oder andere Reparatur, während das Teil sich nicht bewegt.... :-D
  13. In einem nur mit Pausen gefahren? Und nur wegen dem Einfahren? Das kann man doch auch anders haben... Mir wäre das neue Auto erstmal zu schade...;-) aber sehr wenig gebraucht, wie warst Du unterwegs? Und Glückwunsch zum Neuen! Treue Entscheidung, wenn man die Probleme bei Deinem letzten Smart betrachtet.
  14. Außerdem ist es verständlich das es auf längere Sicht mit Smart nicht klappt, da immer mehr andere Kleinstwagen zu günstigeren Preis auf den Markt kommen. Dazu meistens noch sicherer, mit mehr Platz und oft auch noch sparsamer. Der 42 hat zwar ESP serienmäßig (zwangsläufig), aber elementare Dinge wie elektr. FH, Servolenkung und Seitenairbags fehlen (ei fast allen anderen vorhanden). Die Fans und die gewerblichen Käufer alleine reichen eben nicht... Und fast ist denmit dem Verbrandssprecher los? Er braucht dringend einen Nachfolger? Hallo? Der ist erst 2007 auf den Markt gekommen? Natürlich schon damals mit zu hohen Realverbräuchen, inzwischen merkt man dies erst Recht. Aber er wird doch nicht nach 3 Jahren ernsthaft mit einem neuen Modell rechnen? [ Diese Nachricht wurde editiert von Sam88 am 09.04.2010 um 23:41 Uhr ]
  15. Quote: Am 08.04.2010 um 18:31 Uhr hat kuebel_181 geschrieben: Meine Fresse sieht der geil aus....... :o Geht doch, soll man kaum meinen, daß es ein Hersteller mal Räder gefunden hat, die dann auch wirklich seine riesen Radkästen ausfüllen. Mittlerweile sieht man immer mehr Autos, die riesige Radkästen haben, wo man fast gezwungen ist, Felgen 2 Nummer größer zu zu kaufen, weils sonst total behämmert aussieht.... :lol: Aber der Scion.....der gefällt mir nun mal echt :-D Nur das bei den Radhäusern auch grüßere Felgen nichts nutzen, den der Abrollumfang bleibt gleich - somit auch die Ausfüllung des Radhauses. Was bleibt ist die Tieferlegung und eine breitere Spur (siehe z.B. VW UP). Außerdem sind Werbebilder immer mit tieferer Optik nachbearbeitet. Der gezeigte Scoin wird so sicherlich nicht kommen, gefällt mir aber auch...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.