Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 6
Mitglieder: 5

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » Biete / Suche / Tausche » » Smart Roadster für bastler - 82 pk - Kostenlos
  
2 Seiten ( 1 | 2 )
Autor Smart Roadster für bastler - 82 pk - Kostenlos
telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 17.03.2019 21:15  Profil  Zitieren

Jack Black
82 PS
Kein klima

Was ist passiert und wieso muss das auto Weg?

Das Auto würde Ende Dezember abgestellt (hat einwandfrei funktioniert) und brauchte TÜV. Das Auto bis jetzt zur Seit gestellt und wollte es Heute neu Starten. Leider nicht ohne Probleme, da es nach pfeifen Weiße rauch gespuckt hat und damit war Schluss.

Für mich ist es nicht mehr die Mühe wert das Auto reparieren zu lassen und habe leider auch feststellen müssen das es hier einfach keine gute und zuverlässige Werkstätte gibt die sich mit Roadster aus einander kennen was immer für Frustrationen sorgt (so hat eine Werkstatt versucht mein Fenster zu reparieren und hat einfach klammer vom Tür Panel abgerissen ohne Bescheid zu sagen).

Im kurze, es gibt immer irgendwelche Probleme und ich hoffe das jemand das Auto noch nutzen kann (Ersatz Teile oder Reparatur).

Schick einfach ein PN. Wer am erste schreibt bekommst das Auto. Und nein, er ist kein Witz.
Entschuldigung für irgendwelche Schreibfehler (Niederländer).

Bekannte Probleme

Panele ohne Schade (braucht aber Neulackierung):
Motor Haube
Kotflügel hinten links (Fahrer)
Mitte Panel hinten
Mitte Panel vorne
Heckklappe
Kotflügel vorne links (Fahrer)
Lampen Abdeckung links (Fahrer)
Tür Rechts
-andere Panele haben kleine Risse oder klammer sind abgebrochen (meistens nicht sichtbar)

Beleuchtung hinten rechts (Wasser Einbruch)
Fenster Fahrer Seite bleibt nicht im Fensterheber stecken (ist aber zu)
Motor, Turbo oder Lichtmaschine schaden (nicht klar, motor hat gelaufen bis abschalten)
Dach hat kleine stoffschaden auf Fahrerseite, ist aber wasserdicht
Abdichtungen müssen erneuert werden (Wasser eintritt)
Spiegel links verblasst
Heizung bleibt stecken (Schalter für Richtungen)
Handbremse muss sehr fest angezogen werden.
Bekleidung Stühle muss erneuert werden.
Bremsscheiben müssen erneuert werden.

[ Diese Nachricht wurde editiert von telnoi am 17.03.2019 um 21:45 Uhr ]

Ahnungslos
Forum-smartie
(26105 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 17.03.2019 21:21  Profil  Zitieren

Quote:

Am 17.03.2019 um 21:15 Uhr hat telnoi geschrieben:
Jack Black
Das Auto würde Ende Dezember abgestellt (hat einwandfrei funktioniert) und brauchte TÜV. Das Auto bis jetzt zur Seit gestellt und wollte es Heute neu Starten. Leider nicht ohne Probleme, das es nach pfeifen Weiße rauch gespuckt hat und damit war Schluss.


Also bei der Beschreibung würde ich nach der längeren Standzeit auf eine feste Lichtmaschine tippen, durch die sich der Keilrippenriemen in Schall und Rauch aufgelöst hat!
Nix größeres also und leicht zu beheben!

Für einen fahrtüchtigen Roadster bekommste auf jeden Fall mehr als so!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 17.03.2019 um 21:21 Uhr ]

telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 17.03.2019 21:40  Profil  Zitieren

Könnte sein? Mal schauen ob ich das bei Tageslicht herausfinde.

Trotz Starthilfekabel kam das Auto nicht mehr gut auf die notwendige Drehzahl um anständig zu starten. Ausserhalb das quietschten hat sich das Auto gut angehört, natürlich gleich ausgeschaltet nachdem es angefangen hat zu rauchen.

Motor selbst würde übrigens 50.000 km oder so her Komplett renoviert mit Übermaßkolben.

''Käufer'' könnte also massiv Glück haben!

Mit abschleppen, Reparatur und TÜV kommen die Kosten glaube ich nicht mehr raus, aber korrigier mich wenn ich das falsch sehe.

[ Diese Nachricht wurde editiert von telnoi am 17.03.2019 um 21:48 Uhr ]

Ahnungslos
Forum-smartie
(26105 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 17.03.2019 21:46  Profil  Zitieren

Ich bin ziemlich sicher, daß es so ist!
Wenn die Lichtmaschine fest ist, das ist bei längeren Standzeiten sehr häufig der Fall, dann muß der Anlasser beim Starten den gespannten Keilrippenriemen mit hohem Kraftaufwand über die stehende Riemenscheibe der LiMa schleppen, das ist auch der Grund, warum sich das dann eher gequält anhört und der Anlasser nicht auf die Starterdrehzahl kommt!
Und auch wenn der Motor anspringt, dann steht die Riemenscheíbe der LiMa natürlich nach wie vor, durch diese hohe Reibung löst sich der Riemen dann sehr schnell in Schall und Rauch auf, unter enormem Gequietsche verbrennt der in kürzester Zeit!
Die Lichtmaschine lässt sich aber mit einem Ringschlüssel durch hin -und herbewegen sehr schnell wieder zum Laufen überreden!
Und wenn man einen neuen Riemen montiert, läuft der Motor dann wieder wie eine Eins!

Deshalb muß man doch den Roady nicht verschenken!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 17.03.2019 um 21:49 Uhr ]

telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 17.03.2019 22:43  Profil  Zitieren

Danke für deine info.
Ich versuche Morgen herauszufinden ob ich die Lichtmaschine wieder lose bekomme, wenigstens zu bestätigen ob dies das Problem verursacht hat.

Das Angebot bleibt aber trotzdem erstmal stehen und ich hoffe primär das jemand die Zeit und Finanzen hat was schönes draus zu machen (oder als Donor für ein anderes Roadie).

Ich wollte das Auto Anfang dieses Jahr verkaufen, habe aber nicht mit zusätzliche Reparatur gerechnet was die Gesamtkosten zu hoch macht und beim verkauf nicht viel übrig bleibt.

Braucht eigentlich selbst eine Werkstatt für ein Smart Roadster

Let others be warned


Outliner
Hyper-smartie
(2421 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 17.03.2019 22:44  eMail  Profil  Zitieren

Exakt. Ein 24er gekröpfter Ringschlüssel auf die Mutter der Riemenscheibe der LiMa und kräftig hin und her bewegen.
Wenn es dann immer noch streikt, kannst du ja noch mal Bescheid geben.
Aber, obwohl...ich würde das Auto für dich entsorgen...kostenlos!


telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 18.03.2019 09:55  Profil  Zitieren

Jemand hat sich per PN gemeldet, werde dich aber nicht vergessen sollte es irgendwie nicht klappen.

Wie vorher gesagt, mir ist am liebsten wenn das Auto von Eine Roadster liebhaber ubernommen wird anstatt das es verschrottet wird.

Quote:

Am 17.03.2019 um 22:44 Uhr hat Outliner geschrieben:
Exakt. Ein 24er gekröpfter Ringschlüssel auf die Mutter der Riemenscheibe der LiMa und kräftig hin und her bewegen.

Wenn es dann immer noch streikt, kannst du ja noch mal Bescheid geben.

Aber, obwohl...ich würde das Auto für dich entsorgen...kostenlos!





[ Diese Nachricht wurde editiert von telnoi am 18.03.2019 um 09:57 Uhr ]

telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 18.03.2019 14:03  Profil  Zitieren

Standort ist übrigens in der Nähe von Frankfurt.



Gordi
Senior-smartie
(106 Beiträge)

registriert seit: 1.10.2003
Kennzeichen: SE-

  erstellt am 18.03.2019 15:07  eMail  Profil  Zitieren

Hallo,

ich hätte auch Interesse.

Kann Dich aber nicht per E-Mail (PN) anschreiben.

Gruss

Gordi


Ahnungslos
Forum-smartie
(26105 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 18.03.2019 15:15  Profil  Zitieren

Quote:

Am 18.03.2019 um 15:07 Uhr hat Gordi geschrieben:
Kann Dich aber nicht per E-Mail (PN) anschreiben.


Warum nicht?
Eine PN kann man immer senden, auch wenn der Button PN senden an in seinem Profil nicht vorhanden ist, weil er in seinem Profil nix ausgefüllt hat!

Probier's mal hiermit!

Du musst lediglich in das An:-Feld den Nick desjenigen eintragen, den Du anschreiben willst!

Man könnte sogar in das Profil eines ganz anderen Users gehen, dort den PN senden an Button betätigen und dort dann in dem An:-Feld, das ja für diesen User dann vorbesetzt ist, den Nick desjenigen eintragen, den man anschreiben will.
Der Möglichkeiten gibt es gar viele!

Einfacher wäre es natürlich, wenn er Eintragungen in seinem Profil vornehmen würde, damit es den PN senden an Button in seinem Profil gibt oder sogar das Häkchen setzen, damit andere User ihm direkt eine Email schreiben können.


Funman
Hyper-smartie
(1769 Beiträge)

registriert seit: 20.5.2010

  erstellt am 18.03.2019 15:17  eMail  Profil  Zitieren

"Exakt. Ein 24er gekröpfter Ringschlüssel auf die Mutter der Riemenscheibe der LiMa und kräftig hin und her bewegen. "

Warum wird hier eigentlich immer ein 24iger Schlüssel erwähnt? Meine Smarts haben alle 22mm Schlüsselweite.

Das ist insofern interessant,weil gängige Schlüsselsätze oft bis 22mm gehen, 24iger muß man erst kaufen.

Grüße, Hajo


Outliner
Hyper-smartie
(2421 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 18.03.2019 17:52  eMail  Profil  Zitieren

Ich meine, ich habe immer 24er SW benutzt. Hm, jetzt bin ich verwirrt.


Outliner
Hyper-smartie
(2421 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 18.03.2019 17:56  eMail  Profil  Zitieren

Quote:

Am 18.03.2019 um 09:55 Uhr hat telnoi geschrieben:
Wie vorher gesagt, mir ist am liebsten wenn das Auto von Eine Roadster liebhaber ubernommen wird anstatt das es verschrottet wird.


Nö, nix Schrottplatz! Eher Gnadenhof!


telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 18.03.2019 18:02  Profil  Zitieren

Also, riem ist definitiv hin aber motor wohl OK. Auch gut zu sehen dass es ein renoviertes Teil betrifft. SAM würde am Anfang auch renoviert, vorne hat es 2 Jahre her neue Federungen bekommen und am Anfang neue motor stütze.

Reifen sind auch alle OK und ausreichend Benzin in die tanke dazu (hilft aber erstmal nicht).

IMG_20190318_173757dd5b54d808701393.th.jpg IMG_20190318_173741.th.jpg IMG_20190318_174107e55bfabf65f33bbb.th.jpg IMG_20190318_1738215efc974577219313.th.jpg IMG_20190318_173939aee4e1766a6e0340.th.jpg IMG_20190318_174131.th.jpg IMG_20190318_17414564bae2905eae1b42.th.jpg IMG_20190318_174123225ac5df6eadddfd.th.jpg IMG_20190318_1742002a924afdffa4f882.th.jpg IMG_20190318_1742236c275c748271b296.th.jpg IMG_20190318_1742134447721eef6a05b6.th.jpg





[ Diese Nachricht wurde editiert von telnoi am 18.03.2019 um 18:29 Uhr ]

Ahnungslos
Forum-smartie
(26105 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 18.03.2019 18:33  Profil  Zitieren

Quote:

Am 18.03.2019 um 18:02 Uhr hat telnoi geschrieben:
Also, riem ist definitiv hin aber motor wohl OK.


Hast Du mal die Freigängigkeit der Lichtmaschine geprüft?
Dazu musst Du ja nur von Hand die Riemenscheibe drehen, dann siehst du sofort, ob sie leichtgängig drehbar ist oder nicht!
Und wenn sie sich nicht drehen lässt, überredest Du sie eben mit Hilfe eines passenden Ringschlüssels!

Dann noch ein neuer Riemen drauf und schon läuft der Motor wieder.
Das kannst Du sogar ohne Riemen probieren.
Wenn der Riemen weg ist, müsste der Motor auf jeden Fall gestartet werden können.
Man kann ihn sogar kurz laufen lassen, aber aufgrund der fehlenden Kühlmittelzirkulation natürlich nicht lange!


TrailRider
Standard-smartie
(99 Beiträge)

registriert seit: 2.11.2014

  erstellt am 18.03.2019 19:15  Profil  Zitieren

steht der noch in Bad Homburg? Wenn ja würde ich Ihn nehmen und z.B. Mittwoch abholen wohne ein paar Käffer weiter wenn ja schick mir mal deine Handynummer per PM ...

PS: Er würde in gute Gesellschaft mit 2 450er Cabrios kommen was kaputt ist ist egal, würde dir auch noch nen kleinen "Bonus" geben ...





[ Diese Nachricht wurde editiert von TrailRider am 18.03.2019 um 19:26 Uhr ]

telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 18.03.2019 19:29  Profil  Zitieren

Noch nicht, war schon wieder fast dunkel.

Quote:

Am 18.03.2019 um 18:33 Uhr hat Ahnungslos geschrieben:
Quote:


Am 18.03.2019 um 18:02 Uhr hat telnoi geschrieben:

Also, riem ist definitiv hin aber motor wohl OK.




Hast Du mal die Freigängigkeit der Lichtmaschine geprüft?

Dazu musst Du ja nur von Hand die Riemenscheibe drehen, dann siehst du sofort, ob sie leichtgängig drehbar ist oder nicht!

Und wenn sie sich nicht drehen lässt, überredest Du sie eben mit Hilfe eines passenden Ringschlüssels!



Dann noch ein neuer Riemen drauf und schon läuft der Motor wieder.

Das kannst Du sogar ohne Riemen probieren.

Wenn der Riemen weg ist, müsste der Motor auf jeden Fall gestartet werden können.

Man kann ihn sogar kurz laufen lassen, aber aufgrund der fehlenden Kühlmittelzirkulation natürlich nicht lange!







telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 18.03.2019 19:33  Profil  Zitieren

Rosbach, also nicht weit weg.

Quote:

Am 18.03.2019 um 19:15 Uhr hat TrailRider geschrieben:
steht der noch in Bad Homburg? Wenn ja würde ich Ihn nehmen und z.B. Mittwoch abholen wohne ein paar Käffer weiter wenn ja schick mir mal deine Handynummer per PM ...



PS: Er würde in gute Gesellschaft mit 2 450er Cabrios kommen was kaputt ist ist egal, würde dir auch noch nen kleinen "Bonus" geben ...













[ Diese Nachricht wurde editiert von TrailRider am 18.03.2019 um 19:26 Uhr ]




TrailRider
Standard-smartie
(99 Beiträge)

registriert seit: 2.11.2014

  erstellt am 18.03.2019 19:35  Profil  Zitieren

Also ich nehm Ihn, hast Du meine PN bekommen?

[ Diese Nachricht wurde editiert von TrailRider am 18.03.2019 um 19:43 Uhr ]

telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 18.03.2019 20:02  Profil  Zitieren

Quote:

Am 18.03.2019 um 19:35 Uhr hat TrailRider geschrieben:
Also ich nehm Ihn, hast Du meine PN bekommen?

[ Diese Nachricht wurde editiert von TrailRider am 18.03.2019 um 19:43 Uhr ]




Auto ist reserviert für TrailRider.



Outliner
Hyper-smartie
(2421 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 19.03.2019 22:48  eMail  Profil  Zitieren

Immer noch? Habe den Hallenboden gefegt, den Kugelkopf eingesteckt an der Zugmaschine und der Motor läuft!


CDIler
Forum-smartie
(13704 Beiträge)

registriert seit: 16.10.2007
Kennzeichen: Umland Bremen

  erstellt am 20.03.2019 08:56  Profil  Zitieren

Vorher bin ich noch dran

TrailRider
Standard-smartie
(99 Beiträge)

registriert seit: 2.11.2014

  erstellt am 20.03.2019 09:02  Profil  Zitieren

Macht euch keine Hoffung, er wird gerade abgemeldet und am Samstag abgeholt.

Wenn er wieder läuft stell ich mal ein paar Bilder ein

noch mal Danke @ Telnoi

[ Diese Nachricht wurde editiert von TrailRider am 20.03.2019 um 09:03 Uhr ]

TrailRider
Standard-smartie
(99 Beiträge)

registriert seit: 2.11.2014

  erstellt am 23.03.2019 16:44  Profil  Zitieren

@Telnoi: So noch mal VIELEN DANK !!!

Der Wagen läuft schon wieder (und das verdammt gut dank der großen Motorrevision) wenn alles klappt sollte er so in 2 Wochen wieder mit neuem TÜV glänzen



telnoi
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 24.1.2018

  erstellt am 23.03.2019 17:30  Profil  Zitieren

Freut mich technisch war das Auto ziemlich gut drauf. Die alte TÜV raporte und Rechnungen werden noch einiges nachweisen was erneuert worden ist.

2 Seiten ( 1 | 2 )
  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz