Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen, 

 

Da ich bald zum "alten" Eisen gehöre, hat sich meine Familie gedacht das sie mir die Innenausstattung vom Passion in Orange schenkt wenn es soweit ist. Jetzt meine Fragen dazu, zwei komplette Sitze (mit Sitzheizung) die Türpanelen und das Armaturenbrett sowie die Ringe von Drehzahlmesser, Uhr, und Tacho wären komplett für 200€ zu haben, ist dass ein fairer Preis (denn es muss alles noch gereinigt werden). Dann als nächstes die Frage bezüglich der Sitzheizung, da ich ja einen Pure habe, gehe ich nicht davon aus das schon alle Kabel dafür liegen, also was käme da an Arbeit auf mich zu um dies zu verdrahten und wo kommen die Schalter dafür hin? 

 

Ich habe euch ja gewarnt das ich euch mit Fragen nerven werde. 😁

bearbeitet von Ghostimaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Ghostimaster:

Ich habe euch ja gewarnt das ich euch mit Fragen nerven werde. 😁

 

Des isch doch gar koi Problem! 🙂

So was mach mer doch mit links!

 

Die Inneneinrichtung des Pure gehört mit ihren seltsamen Scodic Grey Sitzbezügen und Türdingens so ziemlich zu den schlimmsten Interieurs, das sich ein Hersteller einfallen lassen kann.

Was habe ich da geflucht, als ich die Sitzbezüge abgezogen, in die Waschmaschine gestopft habe und hinterher wieder montiert habe. Noch mehr allerdings als ich feststellen musste, daß sie nach ein paar Wochen trotz Imprägnierung des Stoffes nach dem Waschen wieder genauso beknackt ausgesehen haben! 🙁

 

Zum Glück habe ich damals die Sitzbezüge komplett mit den dazugehörigen Polstern von einem Passion kaufen können, die Türeinsätze habe ich selbst beklebt, weil der erforderliche Stoff damals bei MDC noch als Meterware erhältlich war.

Das bekleben der Türeinsätze war zwar auch noch eine Arbeit für jemanden, der Vater und Mutter erschlagen hat, aber das Ergebnis hat mich für alles entschädigt.

 

Also ich für mich finde für von Dir beschriebene alles zusammen die 200.- Euronen ein gutes Angebot, aber es mag bestimmt auch noch andere Meinungen dazu geben. Auch wenn das noch gereinigt werden muß, wäre es ok.

Kommt natürlich immer auch noch auf den Verschleisszustand an!

 

Bei der Sitzheizung wird es natürlich schon ein bißchen anspruchsvoller, wenn Du die anschließen willst!

Dann gibt es immer die Möglichkeit, es original haben zu wollen oder es gebastelt anzuschließen.

Für den Originalanschluss ist in Deinem Pure mit Scherheit noch nix verbaut, auch den Kabelbaum müsstest Du von Hand stricken!

Es gibt dazu zwar Anleitungen im Netz, aber ganz schön aufwändig ist es natürlich trotzdem!

Das beginnt schon damit, daß Deine Mittelinsel oben auf dem Armaturenbrett gar nicht die erforderlichen Schalter beinhaltet, die Verkabelung natürlich auch nicht.

Die Steuergeräte, welche die Sitzheizung ansteuern, das sind nicht nur irgendwelche Relais, fehlen natürlich ebenfalls!

Es ist zwar nicht unmöglich, aber ganz trivial ist es eben auch nicht!

 

Auf dieser Seite ist die Nachrüstung der originalen Sitzheizung beschrieben, das geht schon damit los, das der Stecker der Mittelinsel nicht passt und entsprechend angepasst werden muß, die Leitungen müssen ebenfalls entsprechend nachgezogen werden.

Und Du brauchst wie schon geschrieben die beiden Steuergeräte für.

Für jemanden, der das schon mal gemacht hat, ist das bestimmt kein Problem, entsprechende Äußerungen gibt es in den vorhandenen Beiträgen hier im Forum zuhauf, aber wenn man das zum ersten Mal macht, dann ist es schon ein gewisser Aufwand.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

200Taler ist sehr ok, wenn nur morklig und ohne Löcher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Interieur vom Pure hattest du erwähnt das es das rottigste ist was verbaut wurde, deswegen habe ich just Fun nach der vom Passion geschaut (hattest du auch empfohlen), und da mir das Orange zusagt hatte ich das mal bei meiner Familie erwähnt. Das mit der Sitzheizung habe ich mir schon gedacht, dann wird sie halt nicht angeklemmt, die Insel in der Mitte wäre im Preis mit drin, nur habe ich dann keinen nerv den Rest noch zu organisieren und tausend Kabel zu ziehen und extra Sicherungen usw. zu verbauen. Wenn ich dann das Armaturenbrett umbaue kann direkt die Boxen vorne upgraden. 😁😁😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte die Möglichkeit sie mir hier heute anzuschauen und es ist nichts extra eingebaut worden oder irgendwelche seltsamen Sachen befestigt worden, also wirklich nur verdreckt was mir keine Sorge bereitet, da ich sehr viel früher mit solchen Reinigungen mein Geld verdient habe. 

bearbeitet von Ghostimaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über den Umbau des Armaturenbretts könnte ich Dir eine sehr detaillierte Anleitung zukommen lassen, die Dir bestimmt weiter helfen würde, wenn Du mir Deine Emailadresse per PN sendest, weil mir eine solche als PDF vorliegt, die aber nicht per PN, sondern nur als Emailanhang versendet werden kann.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, deswegen "Ghostimaster". Du bist ein Exorzist und hast mit Reinigungen Geld verdient...😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Bild von Ihm kam mir doch gleich irgendwoher bekannt vor! 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PN ist raus, klar bin ich ein verkappter Exorzist, was denkt ihr denn wer sonst in allen Dimensionen Porentief sauber machen kann. 🤣🤣🤣🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine schöne Anleitung über den Umbau der Sitzbezüge, die mir damals ebenfalls sehr weiter geholfen hat, findest Du übrigens auf dieser Seite unter Sitzheizung nachträglich einbauen.

Da ist sehr detailliert die Vorgehensweise erklärt.

Wenn die Polster bei Deinem Sitzbezügen enthalten wären, vereinfacht das die Sache natürlich ungemein, weil dann das Öffnen und Schliessen der Ringe nicht erforderlich ist! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich schon gesehen, Antwort kommt gleich! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind die kompletten Sitze, also nur vier Schrauben pro Sitze raus und dann den Sitz wechseln und die vier Schrauben wieder rein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah die Seite kenne ich, und da fällt mir ein das ich ein H&R Fahrwerk drin habe und es eigentlich los werden will weil es mir einfach zu hart ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es freut mich wirklich außerordentlich, daß Du der Smart-Gemeinde erhalten bleibst nach der unglaublichen Geschichte aus Deinem letzten Fred!

Wenn ich mal im Norden bin, muß ich mal bei Dir vorbei schauen! 🙂

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gerne, ein Kaffee geht immer, und Lübeck ist eigentlich auch eine schöne Stadt, wenn auch aufgrund ihrer Straßen nicht wirklich Smart freundlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Ahnungslos:

Die Inneneinrichtung des Pure gehört mit ihren seltsamen Scodic Grey Sitzbezügen und Türdingens so ziemlich zu den schlimmsten Interieurs, das sich ein Hersteller einfallen lassen kann.

 

Du vergisst den erten Fiat Panda, da bekommt das Wort Türpappe eine ganz andere Bedeutung.Von den Gartenstühlen mal ganz abgesehen.🤣


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Smart_Oldie:

Du vergisst den ersten Fiat Panda,

 

Naja, Für Italiener Ausreichende Technik ist für mich im allgemeinen jetzt nicht ganz der Maßstab! 😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Panda, speziell die FIRE-Modelle hatten zwar Gartenstühle drin, aber der Polsterstoff war um Längen besser!

Die Scodic-Rotze: Sitz augenscheinlich sauber, es regnet und du öffnest die Tür. Ein paar Regentropfen fallen auf den Sitz.

Am nächsten Tag fragst du dich ob du Tripper hast. Alles fleckig. Polsterreiniger raus, alles schick.

Dann wieder Regentropfen, Sitz sieht aus wie-ja genau.🤬

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Outliner:

Der Panda, speziell die FIRE-Modelle hatten zwar Gartenstühle drin, aber der Polsterstoff war um Längen besser!

Die Scodic-Rotze: Sitz augenscheinlich sauber, es regnet und du öffnest die Tür. Ein paar Regentropfen fallen auf den Sitz.

Am nächsten Tag fragst du dich ob du Tripper hast. Alles fleckig. Polsterreiniger raus, alles schick.

Dann wieder Regentropfen, Sitz sieht aus wie-ja genau.🤬

 

 

So sahen die Sitze der B-Klasse meiner Frau aus, auch alles fleckig nach ein paar Regentropfen.

vor einer Stunde schrieb Ahnungslos:

 

Naja, Für Italiener Ausreichende Technik ist für mich im allgemeinen jetzt nicht ganz der Maßstab! 😉

 

Oder aber Feuer in allen Töpfen, zumindest bei meinem Uno Turbo damals.


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jep. Den Uno konnte man richtig juckig machen.

Ein Kollege bei Fiat damals hat dem Panda ein paar Vergaser vom Mopped spendiert und diverse Dinge mit dem Teil gemacht. Abarth und so.

Da hatte man schon Angst, das Teil morgens aufzuschliessen. Das Leistungsgewicht war traumhaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Smart_Oldie:

 

Du vergisst den erten Fiat Panda, da bekommt das Wort Türpappe eine ganz andere Bedeutung.Von den Gartenstühlen mal ganz abgesehen.🤣

...trotzdem waren die Sitze bequemer als sie aussahen und praktisch sowieso (besonders die Bank hinten)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.