Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo werte Forums Leute

 

durch Zufall bin ich an ein Satz Brabus Monoblock VII Felgen in 15 Zoll mit der Breite 4,5x15 et 23,5 und 5,5x15 et 22 was ich mittlerweile weis ist das es wohl ab Werk die Brabus Felgen für den 451 waren ohne den Brabus gesamt Umbau, nun habe ich weder ein Gutachten noch ist mir bekannt welche Reifenbreite ich auf den Felgen fahren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Reifenbreiten werden auf dieser Seite unterhalb der fünften Bilderreihe genannt.

Es handelt sich hierbei um die originalen Reifenbreiten des 451ers, weil dieser Satz Felgen mit seinen Dimensionen, also der Felgenbreite und des Felgendurchmessers ebenfalls den originalen Stahl- oder auch Alufelgen des 451ers entspricht.

Auch die originalen Stahl- und Alufelgen sind vorne 4,5 Zoll und hinten 5,5 Zoll mit 15 Zoll Durchmesser und die Einpresstiefen und Felgendurchmesser stimmen ebenfalls mit den Originalfelgen überein!

 

Deshalb bin ich mir nicht sicher, ob man dazu überhaupt ein Gutachten benötigt, weil sowohl die Felgen- auch auch die Reifendimensionen den Angaben in den Fahrzeugpapieren entsprechen!

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun? 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...da steht doch was über die 15 Zöller drin. Auch über Gutachten oder kein Gutachten.

Man soll einfach an Brabus schreiben die würden meistens freundlich helfen

bearbeitet von greatoldman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Rene-Ernest:

was ich mittlerweile weis ist das es wohl ab Werk die Brabus Felgen für den 451 waren ohne den Brabus gesamt Umbau,

 

Genau, der Sinn und Zweck des Ganzen war ganz einfach, dieses Felgendesign der Brabus Monoblock VII auf den 451er Smart zu bringen ohne daß man dafür etwas umbauen muß, deshalb hat man diese Felgen ganz einfach in der Breite und der Bereifung an den Serienstand angepasst, damit keine weiteren Eintragungen nötig und erforderlich sind, weil diese Dimensionen alle ohnehin schon dem Serienstand des 451ers entsprechen!

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb greatoldman:

...da steht doch was über die 15 Zöller drin.

 

Wo steht das was drin, das von Dir gepostete ist kein Link, sondern einfach ein Text!

Wo also soll da was drin stehen? 🤔

 

Wenn Du damit ausdrücken willst, daß dies der Titel eines Freds ist, dessen Inhalte der TE durchlesen soll,

das sollte es nämlich vermutlich sein, denn es gibt einen alten Beitrag mit diesem Titel, dann solltest Du noch dazu schreiben, daß der TE genau diesen Text in die Suchfunktion eingeben soll, um diesen Fred auch zu finden. Ich glaube kaum, daß ein Neuling mit einem Beitrag in der Lage ist, das zu erkennen, so wie Du das geschrieben hast!

 

Besser wäre es aber, wenn man einen Link auf diesen gemeinten Fred setzt, z.B.  Klick mich!  🙂

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jawohl Massa Ahnungslos Du hast Recht.

 

Riesiger Fehler von mir.....................................Dreimal falle ich auf die Knie

 

Ich wollte damit NUR zum Ausdruck bringen, dass es hier im Forum einiges (auch über die 15") zu lesen gibt und dass man bei Brabus gerne anfragen kann

bearbeitet von greatoldman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na also, geht doch! 🙂

Das musst Du doch selbst auch so sehen, daß die oben gewählte Formulierung für einen Neuling im Forum mehr Fragen aufwirft als sie beantwortet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich hab halt in meinem hohen Alter den Zitterer gehabt

und dann kann das schon mal passieren das man auf das falsche Tästchen haut 👴

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin immer noch der Meinung, daß sich Brabus hier exakt an die Dimensionen der Originalfelgen und Reifenbreiten angepasst hat und Monoblock VII genau in den Seriengrößen gefertigt hat, damit alles dem originalen Serienstand entspricht und keine weiteren Umbauten oder Eintragungen erforderlich sind, weil damit alles exakt Serie ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jupp ich hatte diese Felgen ab Werk auf meinem CDI und es ist nichts in den Papieren eingetragen. Ergo eintragungsfrei. 

 

Ich spreche nicht von den 16/17ern die auf meinem Profilfoto verbaut sind... Die müssen selbstverständlich eingetragen werden. 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.