Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Smart Freunde, 

 

ich heiße Mathias bin 32 Jahre und komme aus Berlin. Ich habe mir vor einer Woche einen Smart 451 1.0 Turbo mit 84PS und 112000Km auf der Uhr gekauft.

 

1.

Ich habe folgendes Problem mit dem kleinen. Wenn ich ruhig fahre schaltet das Getriebe Butterweich. Sobald ich einmal auf kickdown war schaltet es sehr hart die gänge runter bzw. Hoch. Beim anfahren hab ich das Gefühl das er den ersten Gang rein macht als wenn man keine kupplung treten würde. Sobald ich den kleinen wieder aus mache läuft er einwandfrei. Wie gesagt erst beim betätigen des kickdowns. 

 

2.

 

Der Smart zieht super durch bzw. schafft die Endgeschwindigkeit. Was mich stutzig macht das er Tacho Anschlag 160kmh ist und noch schneller fährt. Muss nächste mal eventuell mit GPS auslesen. Aber ich weiß nicht ob es normal ist das der Turbo so ne Geräusche abgibt wenn ich zb. Vom Gas gehe dann zischt es ziemlich laut als ob er so ein blow off ventil oder wie das heißt hat😅 konnte mit blick in den Motorraum keins sichten. 

Ganz minimale Drehzahlschwankungen hat er? Und sobald er warm ist hat er meiner Meinung nach von unteren drehzahl Bereich einen spürbaren Leistungsabfall. Der Motor oder Auspuff hört sich dann auch irgendwie nach Traktor an. Fehler auslesen per obd2 zeigt er mir den Fehler P0141 an bzw. einmal hat er mir auch einen zweiten gezeigt P0422. Vielleicht hatte jemand das ja schon. 

 

So das war erstmal genug😜 Würde mich auf Antworten freuen und wünsche euch allen noch einen schönen Tag. 

 

LG Matze

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallole und willkommen im Forum! :classic_smile:

 

Zu 1. Könnte eine abgenutzte oder defekte Kupplung sein.

Wenn die bei der Kilometerleistung noch nie gewechselt wurde und es noch die erste Kupplung ist, dann würde ich die mal austauschen, bevor der Aktuator auch gleich noch mit hopps geht!

Die Synchronringe im Getriebe werden es Dir bestimmt auch mit einer längeren Lebensdauer danken!

Defekte Kupplungen am Smart rutschen so gut wie nie durch und geben dadurch ihren Verschleiss eher unspektakulär bekannt wie man das von anderen Fahrzeugen gewohnt ist!

 

Zu 2. Mal mit einem GPS Empfänger messen

Ich würde vermuten, daß der Vorbesitzer den Motor per Chiptuning hat aufblasen lassen!

 

Hast Du den Smart von einem Händler oder von privat gekauft?

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Ahnungslos:

Hallole und willkommen im Forum! :classic_smile:

 

Zu 1. Könnte eine abgenutzte oder defekte Kupplung sein.

Wenn die bei der Kilometerleistung noch nie gewechselt wurde und es noch die erste Kupplung ist, dann würde ich die mal austauschen, bevor der Aktuator auch gleich noch mit hopps geht!

Die Synchronringe im Getriebe werden es Dir bestimmt auch mit einer längeren Lebensdauer danken!

Defekte Kupplungen am Smart rutschen so gut wie nie durch und geben dadurch ihren Verschleiss eher unspektakulär bekannt wie man das von anderen Fahrzeugen gewohnt ist!

 

Zu 2. Mal mit einem GPS Empfänger messen

Ich würde vermuten, daß der Vorbesitzer den Motor per Chiptuning hat aufblasen lassen!

 

Hast Du den Smart von einem Händler oder von privat gekauft?

Danke für die schnelle Antwort ersteinmal. Kupplung hatte ich auch schon in Verdacht. Kann man die gut selber wechseln? 

 

Den Smart habe ich von Privat gekauft. Habe hier im Forum gelesen das der leistungsverlust eventuell von der Vorkatsonde kommen kann. Habe mal eine bestellt und werde sie am Wochenende mal einbauen. Im schlimmsten Fall eventuell der kat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn er schneller als 160Km/h läuft und keine Leistungssteigerung eingetragen ist bzw. eine höhere Geschwindigkeit in den Papieren steht, bist du ohne Betriebserlaubnis und dessen Folgen unterwegs. Bin sicher kein Paragraphenreiter und jeder muß selber wissen was er tut. Aber miss mal mit GPS, vielleicht ist es auch nur die gewollte Tachovorauseilung


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb CDIler:

Also wenn er schneller als 160Km/h läuft und keine Leistungssteigerung eingetragen ist bzw. eine höhere Geschwindigkeit in den Papieren steht, bist du ohne Betriebserlaubnis und dessen Folgen unterwegs. Bin sicher kein Paragraphenreiter und jeder muß selber wissen was er tut. Aber miss mal mit GPS, vielleicht ist es auch nur die gewollte Tachovorauseilung

Werde am Wochenende gleich mal auf die Autobahn und per GPS messen👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Matzeberlin:

Hallo Smart Freunde, 

 

 

Der Smart zieht super durch bzw. schafft die Endgeschwindigkeit. Was mich stutzig macht das er Tacho Anschlag 160kmh ist und noch schneller fährt

 

 

Die Turbos werden sehr gerne gechippt.  Mehr als die Sauger. "Normal" wären Tacho 158,5  oder so... 

Mein gechippter Sauger (auf 81) ging damals 165 nach GPS. Die solltest du mit einem gechipten 84er locker knacken. 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.