Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Funman

Wie Einbau Brabus Schaltwippen Box am 450 ZEE?

Empfohlene Beiträge

Hallo Experten,

ich habe mir zum Spaß mal so eine Brabus Box für Nachrüstung von
Schaltwippen an einem Smart 450 ZEE geholt, Teilenummer
Smart Q001 3060 V001. Dazu einen sog. "Leitungssatz Lenkradschaltung",
Smart Q001 4090 V001. Das ist bloß ein 2-Adriges Kabel mit Stecker,
der an die Brabus Box paßt. Fragen:

- Gibt es dafür eine Einbauanleitung? Wie könnte ich die bekommen? (zwinker, liebguck!)

- Die Box wird in ein Kabel zwischengesteckt. Wo genau? Direkt an der SE drive unit?

- Dient das 2-adrige Kabel nur der Stromversorgung der Box? Oder hat das noch andere
Funktion?

- Das Kabelende ist offen, kein Stecker. Wo sollte ich das Kabel hinführen
und wo anschließen?

- Und vor allem: Wie kommen die Schaltsignale der Wippen von der Hupenleitung zur
Brabus Box? Über serienmäßig vorbereitete Ader(n) im Kabelbaum oder muß ich die
Hupenleitung noch anzapfen und ein zusätzliches Kabel ziehen?

Danke, Grüße, Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Evtl. hilft Dir diese Seite bei Deinen Fragen weiter, dort ist der Einbau prinzipiell beschrieben.

Zwar in englisch, aber immerhin. :classic_wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Schaltkonsole ausbauen (Achtung Spezialtorx nötig) anschließend Stecker der in die Schaltbox geht raus und in das Brabus Steuergerät stecken, Brabus Stecker dann in die Schaltbox (wird also eingeschleift)
An der Brabus Schaltbox ist dann ein 2ter kleiner Stecker mit 2 Adern (grau und grau mit rotem Strich) da kommt eigentlich ein original Brabus Kabel rein das dann zum Lenkrad hoch gezogen werden muss, das war bei mir aber nicht dabei und es geht auch ohne! Einfach den kleinen Stecker abknipsen und die 2 Kabel grau und grau mit rotem Strich ab isolieren.

2. Armatur und Verkleidung unter lenkrad abschrauben.

3. Stecker vom Lenkrad abziehen.

4. Lenkrad austauschen

5. Das Braun/Schwarze Kabel vom Lenkradstecker durchtrennen.

6. Jetzt kommt an jedes Ende des durchtrennten Braun/Schwarzen Kabels ein Kabel das ordentlich verlegt bis zum Brabus Steuergerät geführt wird.
Wichtig ist jetzt die Reihenfolge: Das Kabel vom Lenkradstecker wird mit dem -grauen- Kabel des Brabus Steuergeräts verbunden und das Stück ohne Stecker wird mit dem -grau/rotem- kabel verbunden.
Wir hatten es erst anders rum und dann ging die Schaltung am Lenkrad einfach nicht! Das Steuergerät wird also in das Braun/Schwarze Kabel eingeschleift!

7. Kurze Proberunde und mal Testen ob Hupe, Hoch- und Runterschalten klappt und alles ordentlich verstauen und wieder zusammen bauen :mrgreen:

Alles natürlich auf eigene Gefahr und ohne Garantie das bei euch die Kabelfaben identisch sind !!!
 
PS: ich hab noch ein Brabus 2 Speichenlenkrad und das Steuergerät auf Lager ...
bearbeitet von TrailRider

Ich habe mein ganzes Leben lang versucht, nach Oben zu kommen in der Gesellschaft, wo es legal und ehrlich zugeht.
Aber je höher ich aufsteige, umso verlogener und schlimmer wird alles!

Avatar3.jpg.c914579a3bcf36c8b33ad6fde29dfa31.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb TrailRider:

Das Braun/Schwarze Kabel vom Lenkradstecker durchtrennen.

Das war der wichtigste Punkt. 

 

Super Anleitung! Vielen Dank. Damit sollte alles klar sein. Hilft bestimmt auch anderen mal weiter. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.