Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kingo

Hey!

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen. Mein Name ist Ulli und ich komme aus Berlin. Ich fahre seit 2006 Smart. Erst einen Diesel, das Sondermodell " Wirtschaftswunder" von Autobild. Leider hat der "Kleine" im Dezember bei 135 000 KM seinen Geist aufgegeben. Jetzt bin ich stolze Besitzerin von zwei Passions. Einer mit rotem Interieur und einer mit schwarz. Freue mich hier zu sein!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso, die Vorstellung erfolgt im übrigen erst jetzt, da ich seit einiger Zeit nicht mehr hier online war und bereits seit ein paar Jahren hier angemeldet bin...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 21.05.2019 um 13:30 Uhr hat kingo geschrieben:
Erst einen Diesel, das Sondermodell " Wirtschaftswunder" von Autobild. Leider hat der "Kleine" im Dezember bei 135 000 KM seinen Geist aufgegeben.

 

Sorry, aber welcher CDI gibt bei 135.000 km den Geist auf??

 

Da war bei meinem 450er CDI noch nicht einmal die 1. Kupplung fällig.....

 

Meiner hat jetzt fast das Doppelte (260.000 km) runter....

Momentan zickt er zwar, aber entgegen allen Stimmen erhalte ich ihn am Leben!!

 

Das hat er vedient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner hat jetzt 340000 runter.

 

Ein CDI gibt den Geist auf, wenn die Werkstatt sagt, daß das so ist, wenn sie nicht mehr weiterweiß oder wenn sie einen neuen Wagen verkaufen will.

 

Grüße, Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein ich habe auch schon einige CDI's mit echtem Motorschaden gehabt.

Einer mit 60tkm (nie einen Ölwechsel gesehen)

Einer mit etwas über 100tkm und Loch im Kolben.

(Injektor Schaden)

Und einen bei dem der Teller vom AGR Ventil abgerissen ist und angesaugt wurde.

 

Wie man rauslesen kann ist allerdings nie der Motor selbst schadensursächlich gewesen.

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von maxpower879 am 22.05.2019 um 11:23 Uhr ]


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss gestehen, dass ich mit den Ölwechseln leider ziemlich unachtsam umgegangen bin, da dies mein erster Wagen und mir die Bedeutsamkeit scheinbar nicht so ganz klar war. Der Smart hat einen Motorschaden und steht nach wie vor noch bei uns auf dem Hof. Ich habe auch schon überlegt, ob ich das Auto nicht doch noch reparieren und den Motor austauschen lasse. Hier auf https://caroobi.com/service/austausch-motor/

habe ich nämlich die Option gefunden, einen Festpreis vorab für den Austausch auszumachen und dann würde der Wagen auch bei uns Zuhause abgeholt, was natürlich sehr praktisch wäre. Freunde von uns meinten zwar allerdings, dass sich das wahrscheinlich finanziell nicht mehr rechnet, aber das möchte ich dann doch nochmal schwarz auf weiß haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso. Was sind denn die Symptome für den Motorschaden? Frage deshalb, weil oft relativ harmlose und übliche Probleme am CDI Motor versehentlich als Motorschaden diagnostiziert werden.

 

Grüße, Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Ölverbrauch war unverhältnismäßig hoch und untypische Geräusche waren zu entnehmen und schlussendlich sprang er auch nicht mehr an. Meiner Meinung nach schon typische Zeichen für einen Motorschaden...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann schon sein. Muß aber nicht. Wenn ich meine CDIs bis zur Max Markierung am Öl Peilstab auffülle, dann haben die auch untypisch hohen Ölverbrauch. Startprobleme können viele Ursachen haben. Geräusche kommt drauf an. Kompression und Durchblasgas messen ist schon sehr aufschlußreich.

 

Ich will dich ja nicht bequatschen. Höchstens vor unnötigen Ausgaben bewahren. Eine zweite Meinung von einer hier im Forum empfohlenen Smart Werkstatt ist nicht verkehrt. Eindeutig ist oft garnichts.

 

Grüße Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja danke dir, dann werde ich dem vieleicht doch nochmal nachgehen, bevor ich weitere Schritte in bewegung setze...danke nochmal!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.