Jump to content

Mike_D

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Norddeutschland
  • Beruf
    Disponent
  1. Mike_D

    Hey!

    Quote: Am 21.05.2019 um 13:30 Uhr hat kingo geschrieben: Erst einen Diesel, das Sondermodell " Wirtschaftswunder" von Autobild. Leider hat der "Kleine" im Dezember bei 135 000 KM seinen Geist aufgegeben. Sorry, aber welcher CDI gibt bei 135.000 km den Geist auf?? Da war bei meinem 450er CDI noch nicht einmal die 1. Kupplung fällig..... Meiner hat jetzt fast das Doppelte (260.000 km) runter.... Momentan zickt er zwar, aber entgegen allen Stimmen erhalte ich ihn am Leben!! Das hat er vedient.
  2. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Kurzer Zwischenbescheid Der Schalter der Hochdruckpumpe war defekt. Ferner müssen wohl alle drei Injektoren neu abgedichtet werden. Über die Kosten sprechen wir mal jetzt nicht..... Viele Bekannte in meinem Umfeld schütteln mittlerweile mit dem Kopf, wieviel Geld ich in den Smart stecke. Ich bin der Meinung, dass er es ganz einfach Wert es!! 15 Jahre - er ist doch jetzt schon ein Youngtimer, oder? Gruß Mike
  3. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    So, heute wieder in die Werkstatt und mit Stardiagnose auslesen lassen. Fehler P 1188 "Pumpenelement-Abschaltung." Ich habe jetzt wieder ein Leihwagen. Die Hochdruckpumpe ist aber erst ein Jahr alt, die wurde schon getauscht. Es wird jetzt nach einem Kabelbruch gesucht. Ich habe meine Vermutung in der Werkstatt Kund getan, dass ich nach dem Turbotausch ein klemmendes Wastegate vermute oder sich ein Schlauch vom Turbo gelöst hat, denn es ist beim Fahren eigentlich das gleiche Fehlerbild, wie vor dem Turbotausch. Der Wagen hat keine Leistung und dreht nicht über 3000 U. Wenn hier jemand noch eine andere Idee hat, dann wäre ich wirklich sehr dankbar!! Jeder Werkstattaufenthalt kostet natürlich viel Geld und der Leihwagen ist auch nicht umsonst... Ansonsten soll ich Montag Nachmittag anrufen und vielleicht bin ich dann schlauer :( :( Gruß Mike
  4. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Sorry, das hatte ich überlesen!! Das Fehlerbild würde also passen?
  5. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Ich habe natürlich auch Angst, dass ich mir den Motor kaputt fahre Zugegeben habe ich nicht sehr viel Ahnung von der Funktionsweise von Motoren. Aber der Wagen hat auch einen neuen Turbo bekommen. Könnte es an dem Wastgate liegen, dass der/das nicht richtig eingestellt ist und dadurch diese Probleme auftreten? Wie gesagt habe ich keine grosse Ahnung..... [ Diese Nachricht wurde editiert von Mike_D am 15.05.2019 um 00:01 Uhr ]
  6. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Die Tankstelle heute konnte den Fehler nicht mehr löschen, die Lampe leuchtet
  7. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Der Dieselfilter wurde vor nicht mal 2 Monaten erneuert. Die gelbe MKL leuchtet, das hatte ich aber auch geschrieben. Die HD-Pumpe ist eben über ein Jahr alt. Die Verkabelung kann natürlich sein, vielen Dank für den Tipp!! Allmählich bin ich es Leid, ich mag nicht mehr. Ich habe jetzt mit dem Turbo fast 2000€ in den Wagen gesteckt und er läuft nicht.......
  8. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Ich war heute kurzfristig hier auf der örtlichen Tankstelle zum Fehler auslesen, natürlich keine Stardiagnose, sondern ein Gerät von Hella. Zwischendiagnose lautet, dass die Kraftstoffkühlung nicht richtig funktioniert, also die Rücklaufleitung. Dadurch wird wohl ein Kolben abgeschaltet um die Kühlung zu gewährleisten.....?? Ich hab das mal in die Suche hier im Forum eingetippt, konnte aber keinen einzigen Beitrag dazu finden. Allmählich glaube ich fast, dass das Steuergerät eine Macke hat...... [ Diese Nachricht wurde editiert von Mike_D am 14.05.2019 um 23:01 Uhr ]
  9. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    @ Smart911a Wie gesagt war ich auf dem Weg nach Hause. Ich habe keine SD auf dem Beifahrersitz liegen...... @Outliner Druckregler? Gibt es da eine genauere Bezeichnung? Den Ausdruck habe ich so noch nie gehört... Gruß Mike
  10. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Moin, habe den Wagen heute wieder bekommen, der OT-Geber wurde getauscht. Der Wagen geht nicht aus und wird auch nicht zu heiss. Die Werkstatt ist ca. 30 km von mir entfernt und auf dem Weg nach Hause musste ich tanken. Als ich wieder ins Auto einstieg und ihn anließ leuchtete die gelbe Motor-Kontrollleuchte. Ich hatte auf der Autobahn vorher auch das Gefühl, dass er bei entsprechender Beschleunigung nicht richtig hochschaltet..... Ich bin aber der Meinung, dass er nicht im Notlauf war, bei Gefälle lief er eigentlich gut. Ich hatte mir vor längerer Zeit mal einen einfachen OBD-Stecker gekauft, der mit der Torque-App läuft. Den habe ich angeschlossen und er spuckte den Fehler P0231 aus. Laut Google irgendetwas mit dem Kraftstoff bzw. der Pumpe. Die HD-Pumpe ist aber erst vor ca. 1 Jahr getauscht worden, den Beleg dafür habe ich vorliegen. Den Fehler konnte ich zwar löschen, die Kontrolleuchte ist auch aus. Aber irgendetwas stimmt da ja nicht. Ich muss dazu sagen, dass neben dem OT-Geber ein CDI Brabus-Auspuff montiert wurde, den ich gebraucht gekauft habe. Inwiefern der jetzt eine Rolle spielt, weiss ich zwar nicht - ich erwähne es aber lieber, denn eventuell hilft es den Experten hier im Forum bei der Lokalisierung des Fehlers ;-) Allmählich verliere ich die Lust, denn jedesmal nach einer Reparatur kommt etwas Neues..... :cry: :cry: [ Diese Nachricht wurde editiert von Mike_D am 13.05.2019 um 20:03 Uhr ]
  11. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Moin, ich nochmal :) . 14 Tage hatte ich keine Probleme und mich echt gefreut. Gestern auf der Autobahn dann wieder das Phänomen, dass der Wagen bei 110 km/h einfach ausging :cry: Diesmal allerdings ohne "Fieber", also erhöhte Temperatur. Sie blieb konstant bei 80°C (3 Eier). Heute war ich dann sofort wieder in der Werkstatt und habe mit SD den Fehler auslesen lassen - der Kurbelwellensensor ist defekt. Dieser wird jetzt getauscht. Das Kühlwasser sieht bis jetzt normal aus, also ohne beigemischtes Öl. Beim Hochnehmen auf der Bühne ist mir allerdings das Massekabel hinten am Motor ins Auge gefallen, dieses sah ziemlich ausgefranst und fertig aus und wird natürlich auch getauscht. Ich halte Euch auf dem Laufenden 8-). Gruß Mike
  12. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Moin, hab den Wagen seit gestern Nachmittag wieder und er läuft und hat auch wieder die gewohnte Leistung. Der Getriebefehler stellte sich als Kabelbruch heraus und ein Stecker wurde erneuert. Das Kühlmittel wurde komplett erneuert und er wird auch nicht mehr zu heiß. Bin gestern noch fast 150km Autobahn gefahren, auch Vollgas und die Temperatur ist konstant bei 3 Eiern geblieben. Der Dorn vom Aktuator wurde repariert, so wie es ausschaut und ich ihn verstanden habe, aber keine Dauerlösung; da ist demnächst wohl ein neuer fällig. Das abgelassene Kühlmittel sah gruselig aus. Er hatte es für mich aufbewahrt, damit ich es sehe. Schwarz und dickflüssig, fast wie Gelee. So etwas habe ich noch nie gesehen. Der Meister meinte, es könnte die Zylinderkopfdichtung sein, was er bei einem CDI aber fast ausschließt, da der Motor sehr robust und standfest ist. Ich werde das jetzt mit Argusaugen beobachten, mal schauen, was die nächste Zeit bringt. Ich wollte Euch die Lösung nicht vorenthalten, denn davon lebt ein Forum ;-). Vielen Dank für Eure Hilfe!! Gruß Mike
  13. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Moin, vielen Dank für die ersten Meinungen. Ich werde das mit dem Entlüften natürlich weitergeben. @Ahnungslos Das bestätigt meine Annahme und ich vemute, dass der ausgelesene Fehler evtl. uralt sein könnte und vielleicht mit dem damaligen Kupplungstausch zusammenhängt. Wie gesagt habe ich mich einigermaßen in das Thema Smart eingelesen, auch schon vor der Anschaffung. Deshalb habe ich auch darauf geachtet, dass ich einen CDI aus 2004 mit der längeren Übersetzung bekomme. Was könnte denn der Auslöser für die Trägheit sein? Wenn der Wagen ohne Probleme startet, aber nicht richtig zieht---können es dann trotzdem die Injektoren sein? Gruß Mike
  14. Mike_D

    Getriebe kaputt?

    Moin Moin in die Runde, jetzt brauche ich mal Eure Hilfe. Ich bin sonst ein stiller Leser und habe die Suchfunktion auch schon gequält, aber nichts gefunden, was meine Fragen beantworten würde. Seit einiger Zeit habe ich einen Smart CDI, der auch immer super lief. Es ist ein 450er, Baujahr 2004, 240.000 km gelaufen Er hat vor ca. 20.000km eine neue Kupplung erhalten und Schaltprobleme kenne ich eigentlich nicht. Vor 14 Tagen hat er einen neuen (im Austausch) Turbolader bekommen, die Druckdose war hinüber und der Turbo ölte auch schon. Jetzt habe ich seit 4 Tagen das Phänomen, dass er auf der Autobahn erst kurz ruckt und in den Notlauf geht, die Wassertemperatur auf 4 Eier ansteigt und schliesslich der Motor ganz ausgeht. Nach einer Wartezeit von ca. 10 Minuten kann ich den Smart wieder starten und weiterfahren. Wenn ich die Heizung im Innenraum auf die wärmste Stufe stelle, tritt der Fehler nicht auf. Der Wagen steht jetzt in einer freien Werkstatt, die mich vorhin anrief. Die Werkstatt hat sich auf Smart spezialisiert. Das Auslesen mit Stardiagnose hat einen Getriebefehler ergeben. Die Aussage war, es könnte sein, dass das Getriebe bzw. das Steuergerät defekt ist. Von der Werkstatt hiess es auch, dass der CDI der Facelift-Baureihe ab 2003 massive Getriebeprobleme haben soll, und es baulich verändert wurde. Ich habe zu der Veränderung aber nur Beiträge gefunden, die die Baujahre ab 2005 betreffen, da sich hier scheinbar die Übersetzung geändert hat.... Ist hier jemandem bekannt, dass es auch Fahrzeuge von 2003 bzw. 2004 betrifft? Ich lese hier immer, dass Schalt- bzw. Getriebefehler mit drei Balken im Display angezeigt werden, das war aber nicht der Fall. Mir leuchtet auch der Zusammenhang von Getriebe und Motorüberhitzung nicht ein und kann mir keinen Reim darauf machen. Ich finde auch, dass der Wagen schon länger sehr träge beschleunigt. Dazu habe ich vor einigen Wochen in der SUFU gelesen, dass es die Injectoren sein könnten, wobei ich keinerlei Startschwierigkeiten habe. Trotzdem habe ich ein Diesel-Additiv von LM in den Tank gegeben und tanke seit ca. 1000 km nur Premium-Diesel. Eine Besserung konnte ich bisher jedoch leider nicht feststellen. Gruß Mike
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.