Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Honuvo

450er BJ99 hat Schlüssel vergessen, StarDiag?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Meine bessere Hälfte und ich haben uns letzte Woche einen '99er Smart als Zweitwagen geholt um zu sehen ob sich eine solch kleine Kugel für uns eignet. Eigentlich ist aus dem Zweitwagen schon der Erstwagen geworden :lol: Sind total begeistert!

Nach vielem Recherchieren und Einlesen weiß ich jetzt auch, was wir da haben.

 

Ist ein Smart 450 der ersten Generation, noch mit ZEE, fast bis kein Rost am Boden oder irgendwelche Wassereinbrüche, soweit also schonmal gut :)

 

Aber zum Problem:

Schlüssel reagierte ab und an nicht, dachte also, Batterietausch wär ne gute Idee.

Ich war wohl beim Tausch zu langsam (Einknopf-Schlüssel, nur, dass das Gummi wohl schon länger fehlt --> Staub/Schmutz auf der Platine, den ich dann vorsichtig entfernte).

Nach dem Wechsel blinkt der Smart jetzt nur noch 9 mal, ohne das die ZV oder Wegfahrsperre sich rühren, auch mit den alten Batterien.

 

Der eigentliche Erstschlüssel ist noch auf dem Postweg zu uns (lange Geschichte), kann den also im Moment nicht gegenchecken.

 

Wie ich hier gelesen habe müsste der Schlüssel also wieder angelernt werden. Das Smart-Center Kassel (EF Autocenter) will fürs Anlernen gern 50€, andere Werkstätten (auch CDM) verweisen alle nur aufs Smart-Center, selbst könnten sie es nicht.

 

Da ich zwar zwei linke Hände hab, dafür aber im IT-Bereich firm bin, wollte ich schauen ob man sich nicht selbst ne StarDiag anschafft, gerade mit dem Hintergrund, dass die 450er das Problem mit dem vergessen wohl sowieso gern mal haben. Preise von grob 500€ schrecken mich dann allerdings doch etwas ab und die DS150E kann bei Smarts mit ZEE wohl keine Schlüssel anlernen (auch hier im Forum gelesen), nur mit SAM.

 

Lange Rede kurzer Sinn:

Gibts die StarDiag irgendwo günstiger und ich war blind, oder hat hier in der Nähe (Kassel) jemand die Möglichkeit des Anlernens? Selbst wenns trotzdem 50€ kosten sollte hätten wir so jemand Gleichgesinntes gefunden :)

 

Danke und Gruß,

Honuvo

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Honuvo am 18.12.2018 um 10:41 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

da leider keine Antwort hier kam und ich auch sonst keine Lösung fand hab ich die Schlüssel jetzt vom Smartcenter Kassel anlernen lassen. Vor Ort sind die 50€ dann zwar akzeptiert, aber auf Verwunderung gestoßen. Hab dann nachgefragt und bekam gesagt, dass das normal wohl 80€ (!) kostet.

Service selbst war Top, durfte beim Anlernen auch dabei sein :), aber 80€ ist ja echt schon Wucher!

 

Sollte also doch jemand hier in der Nähe selbst anlernen können einfach Bescheid geben, dann kann man sich ein wenig austauschen :)

 

Gruß,

Honuvo

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 21.12.2018 um 08:34 Uhr hat Honuvo geschrieben:
dass das normal wohl 80€ (!) kostet.

Das ist wie mit anderen überteuerten "Dienstleistungen" der SCs!

Da würfelt jede Gangsterbude ihren eigenen Preis aus, immer nach dem Motto: Darf's noch etwas mehr sein! :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist jetzt allerdings, daß der Schlüssel, der noch auf dem Postweg ist, jetzt nicht mehr funktioniert. Das heißt, es werden erneut 50 Euro fällig für das Anlernen des zweiten Schlüssels.

 

Nachtrag: hab gerade gesehen, daß der zweite Schlüssel wohl schon da war. Generell gilt die Warnung aber schon.

 

Grüße, Hajo

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Funman am 21.12.2018 um 12:15 Uhr ]


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig, Schlüssel waren beide vorhanden und wurden auch beide angelernt. Das man alle dabei haben sollte (maximal 4 laut GUI der Stardiag) kann man aber bestimmt nicht oft genug sagen für zukünftige Smarties :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest auch an dem Schlüssel, bei dem offensichtlich der Knopf defekt ist, diesen ersetzen, um das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit zu verhindern!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 21.12.2018 um 12:26 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, hab ich aber schon getan ;-)

Vorm Anlernen, nicht das ich beim Öffnen/Tauschen wieder zu lange gebrauch hätte :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Honovo,

wenn Du gerade bei der MB/Smartniederlassung warst - hätte man Dir auch gleich einen neuen Lichtschalter anbieten könner - der kostet incl. Monatge genau NICHTS. Ist ein bekanntes Verschleißteil der 1. Generation des 450 (wird im Betrieb heiß).

Frag bei MB einfach mal nacht - die könne anhand der VIN nachsehen. Unser 99er 450 bekommt so alle 2-3 Jahre einen neuen Schalter.

 

Gruss

Emil


Gruss

Emil

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit wann werden Teile auf die ggf Kulanz besteht angeboten?

 

Das ganze wird logischerweise nur auf Kulanz gemacht wenn der Schalter tatsächlich defekt ist und ganz wichtig - > siehe Daimler Garantiehandbuch.... wenn der Kunde den Mangel auch anzeigt.

Da wird und vorallem darf garkein Mitarbeiter drauf hinweisen das man ggf was "umsonst" bekommt...

 

Außerdem ist Kulanz noch immer eine freiwillige Leistung des Herstellers ohne Rechtsanspruch.

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von maxpower879 am 26.12.2018 um 21:25 Uhr ]


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Moin,   ist nicht wirklich schön, aber es ist doch nur eine Kleinigkeit - besonders die Uhr auf dem Armaturenbrett ist ein kurzer Fingerdruck - mehr nicht. Derzeit steht mein Smart mit abgeklemmter vollgeladener Batterie in der Garage - ein Nebeneffekt der Corona-Krise. Wenn ich die Batterie um 12:00 Uhr wieder anschließe ist nicht mal eine Einstellung der Uhr in der KI notwendig.   Gruß Marc
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.139
    • Beiträge insgesamt
      1.481.584
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.