Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
xandi

Meinung allgemein/smart 451 2007 , 55kw Benziner

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

Mir wurde ein 451er 2007/Modell 2008-55kw Benziner mit 80000km angeboten.Preis wäre 4200 Teuronen.Könnt ihr mir eure Erfahrungen mit diesem Modell mitteilen bzw. auf was muß ich achten?

Danke im Voraus und liebe Grüße

Xandi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist im Diesel Forum vielleicht fehl am Platze wenn du auf Antworten hoffst...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde ich ein wenig sehr optimistisch vom Preis her, würde ich nicht zahlen.. ;-)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Problemlos weil ohne mhd. Nur Verschleißteile.

 

Bremsen - wohl noch die Ersten !

 

Zu den V-Teilen gehört auch die Kupplung, die ich bei meinem gerade bei 79.000km ersetzen musste.

 

Also genau drauf achten wie er kuppelt und sie schon mal gedanklich einpreisen.

Versuchen zu hinterfragen ob er Kurzstrecke gelaufen ist, City Verkehr = Kupplung hat fertig.

 

 


Mein elektrischer Stuhl: 380 Volt unterm Sitz.

 

Brabus Exclusiv ED Cabrio . Lt. KBA 87 Stück in D zugelassen

 

Zweitwagen: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

    • Hallole und willkommen im Forum! 🙂   Bist Du sicher, daß auch die Batteriepole in Ordnung sind und die Spannung im Bordnetz ankommt? Daran habe ich irgendwie meine Zweifel. Manchmal ist auch ein Riss im Batteriepol, den man nicht sofort bemerkt, das kann sich ähnlich auswirken! Auch ein Wackelkontakt im Batteriepol selbst hätte solche Auswirkungen!   Hast Du auch mal den geschraubten Anschluss des dicken Zuleitungskabels auf der Rückseite des SAM nachkontrolliert, ob da nix locker ist? Ich meine den, den man auf dieser Seite auf dem zweiten Bild von unten sieht.   Und wieder mal wären wir bei meinem Lieblingsthema, dem "MESSEN"! Bei solch einem Fehler macht man nicht mal dies und mal das, sondern packt ein Messgerät aus und misst die Spannung an den betreffenden Punkten. Und schon kann es sein, daß man in kürzester Zeit sein AHA-Erlebnis hat! 😉
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.489
    • Beiträge insgesamt
      1.532.708
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.