Jump to content

AutoVeda

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    41
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Lauingen
  • Interessen
    Leben
  • Beruf
    Waschanlagen Techniker

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Wenn es um „Digitale Unterhaltung“ geht, sind besagte ganz vorne mit dabei. Da würden Berge versetzt werden, damit das wieder funktioniert. -> Dafür aber bei Minusgraden mit der Jogginghose und Bauchfrei auf dem Schulweg mit gesenktem Kopf ins Handy über Randsteine stolpern. Man stelle sich einen längeren Stromausfall zu Großvaters Zeiten vor und im Vergleich heute. Lebensuntauglich trifft es ganz gut. Idiocracy ist der Film dazu.
  2. Standartspruch: Seit den 90ern werden nur noch Dinge in Autos verbaut, für Menschen, die vielleicht besser gar nicht fahren sollten (was sich ja auch in den heutigen Verkehrsregeln und Maßnahmen widerspiegelt). Schon life erlebt: 18 Jahre, seit der Fahrschule fast nur E Auto gefahren und dann in einen Citroen Visa gesetzt. Keinen Millimeter „das Teil“ bewegen können 🙈 Man stelle sich jetzt noch vor: 300Km weg von zuhause und das GPS fällt aus 😂 Die kannste neu formatieren und woanders zur Adoption frei geben. Wie Opa schon sagte: Und Ihr haltet euch für schlauer als unsere Generation. Aber der Zenit der Du..heit scheint noch lange nicht erreicht. Bei Ebay kann man sich jetzt (zumindest als Gewerblicher Verkäufer), Zertifikate kaufen, die den CO2 Fußabdruck neutralisieren. Gekaufte Ökologie mit Religiösen ausmaßen! Tief durchatmen...
  3. Da stimme ich auch mit ein. leider sind „Techniker“ heute oft zu „Austauscher“ verkommen, so wie „Mechaniker“ heute ........ naja, gar nicht dürfen, sondern müssen, hat der Chef gesagt.. Mit ein Grund, warum ich einiges selbst mache und auch in meiner eigentlichen Branche (SB Waschanlagen) nicht mehr mit einem Spezifischen Partner kooperiere. Was bringt es die beste Anlage, das beste Fahrzeug zu haben, wenn es keinen im Umkreis gibt, der einem wirklich weiter helfen kann, wenn man mal ein Problem hat? Die Jaguar- und Citroenfahrer wissen auch was gemeint ist. Bei Smarts ja auch eine Leidensgeschichte, weil die meisten keinen finden, der sich damit auskennt, oder eben auskennen möchte. Draußen steht ein Smart, bei dem es Probleme gab. Welcher Natur, weiß ich nicht. Dann kam ein Profi, der das Sam gewechselt hat und dann ging gar nichts mehr. Nach ca 2 Jahren Standzeit, wurde er mir angeboten. Leider mittlerweilen auch nicht mehr vollständig mit reichlich Schimmel im Innenraum. Ein Trauerfall für Smartfans, aber leider kein Einzelfall.
  4. Hat mich viele viele KM treu begleitet. Dennoch bau ich keinen Beschreibbaren, Emotionalen Bezug zu einem Fahrzeug auf. Wenn man googelt, ist das auch eine Masche, vor der gewarnt wird. Wer sein Auto jedoch „unbezahlt“ (mit einem vermeindlichen Paypal, oder Konto - Screenshot) aus der Hand gibt, fördert ja förmlich den Diebstahl. Gelegenheit macht Diebe. Das haben wir doch alle gelernt. Kein Geld - Kein Fahrzeug! Wer es anders handhabt, hat es eigentlich nicht besser verdient. Gruß
  5. Allgemein ist vieles von Mercedes nach der 124er Baureihe nicht mehr vergleichbar. Von den Federkernsitzen bis zum Blech. Das waren halt noch Konserative Fahrzeuge. Kein Wunder, daß die noch in vielen Ländern dieser Erde in Massen durch die Gegend eiern. Ab der 210er Baureihe, kann man ja von Obsoleszenz schwafeln (bitte Rechtsberatung zu meiner Aussage ersparen). Teils begann die Korrosion ja schon vor dem Leasing-Ende (oder dem Verlassen des Werk-Geländes). Hab selbst seit Gestern meinen T5 Online und leider heute schon, zumindest festgehalten, verkauft. Nicht ganz so Abenteuerlich wie Olli, dennoch aber interessant.
  6. Gibt es schon neue Informationen über diesen Ablauf?
  7. Bitte nimm mir meinen Kommentar nicht übel: Meine Screenshots mit den Klarnamen, sind ja auch noch Online. Die sind auch in einem anderen Thread. Hier hat jemand gelöscht. Jemand der sich Verbal mächtig in die Bredouille gebracht hat. Hier hat ein Member direkt eingegriffen und witzigerweise, hat er das auch noch zwei Minuten zuvor kommentiert. Roger
  8. Servus Olaf. man liest halt nur, was man lesen will. Es geht hier keineswegs, um die Lachhaften Bedienungsanleitungen. Die kann ich auch in die Papiertonne kicken. Es geht um die Art und Weise! Big Business auftritt überall und dann Pfennig-Hascherei mit dem Privat Account. Diese Absurde Lächerlichkeit, will von Euch keiner Wahr haben. So Super Seriöse Geschäftsleute braucht die Welt. Und noch mehr, braucht es Idioten!!, die den schmarrn noch verteidigen! HowUp gibt jeden Tag nur Frust von sich und das hat weit vor meinen Kommentaren begonnen! Ihr schießt vollkommen am Thema vorbei und bauscht es selbst künstlich auf! DAS IST LÄCHERLICH!
  9. Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: -> Einen Potentiellen Käufer der den Preis gar nicht verhandeln will, aus Urängsten ablehnen. -> Dafür im Gegenzug, einen Potentiellen Kriminellen, beleidigen! 😂 Wieder einmal: Weltklasse. Und so jemand diskreditiert Hobbymässig Juristen. Dir würde ich gerne mal im echten Leben begegnen. Mit Sicherheit bist du genau das Gegenteil, von Deiner Online-Präsentation! Da verwette ich nen kleinen Zeh drauf.
  10. Schwer sich da noch zu beherrschen: Steht bestimmt auch auf Deinem Badspiegel, mein Sonnenschein!
  11. Mach das bloß nicht! Lass die Finger davon! Nachher bezahlt einer und taucht nie auf. Dann haste zwar die Kohle, aber die Scheiss Karre steht immer noch vor der Tür 😂😂 Oder oder, der will nachverhandeln und weil du verneinst, geht er dann wieder. So was würde ein Landsmann niemals machen. Es gibt einen Universellen Rat: Was der Bauer net kennt, frisst er au net. Lieber verhungert er vor dem Teller. Standhaft und überlegen! Nehmt das Leben nicht so ernst, denn lebend, kommt ihr da nicht raus, peace!
  12. Danke, für Deine Sachliche Kritik. Damit kann man etwas anfangen. Wenn zugleich ich nicht verstehe, warum diese „Vorwürfe/ Unterstellungen/ Behauptungen“ nach wie vor stehen. Der Thread wurde mit Sicherheit aus anderm Grund gelöscht. Andererseits kann man mit Totschweigen nicht erwarten, daß es zu einem Gerichtsurteil kommt, oder? Ich suche ja nur und ich denke ich Qualitatives Publikum zu finden und kein Quantitatives gequatsche. Gut, das bleibt nie aus, deshalb halte ich mich jetzt auch zurück und warte auf PN. Eskaliert wurden meine Vorwürfe ja nicht von mir. Darum hatte ich sogar ausdrücklich gebeten. Gruß, Roger
  13. Bis gestern Nacht, war er auch noch da 😉 Ich sach ja, er wurde bestimmt zu meinem Schutz gelöscht. Wäre ja ein Unding, wenn ich mich hier angreifbar machen würde. Das würde doch nie und nimmer jemand zulassen hier, oder? Gibts da nicht was von Ratiopharm? https://www.ionos.de/digitalguide/websites/webseiten-erstellen/alte-webseiten-finden-und-herunterladen-in-wenigen-schritten/
  14. Genau. Deswegen wurde zu meinem Schutz der Thread jelöscht, ne. Wenn Sonnenscheinchen hier Regenbogen pupst und bei jedem Einzelnen seiner Kommentare zeigt, wieviel Wohlgefühl in ihm steckt, dann muss man Ihm recht geben. Egal wie tief er boxt. Er hat Pauschal immer recht. Wie auch der Kai Pflaume, oder Uwe, oder wie auch immer. Mir erschließt sich da, eine gewisse Ähnlichkeit. Wenn aber der immer griesgrämige Roger hier nur mit Beschuldigungen um sich wirft und alles Grau und Dunkel bepinselt, dann kann man auch mal ohne Begründung urteilen. Weltklasse 😂👍
  15. Der Zug ist bei mir auch abgefahren 😂 Es war ein Thread mit: Gute Werkstatt in NRW
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.