Jump to content

FrankN

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

Letzte Besucher des Profils

202 Profilaufrufe
  1. Wie oben schon beschrieben , suche Kofferaumteppiche und für die Heckklappe , wegen Hundi - vieleicht habt Ihr nochwas liegen - oder habt eine gute Adresse wo man was herbekommt Ich danke schonmal Gruß Frank
  2. Mal als Info für den Einen oder Anderen hier im Forum , habe mir über eba... in Italien ,die Pedalplatten bestellt , den Versand finde ich schon etwas heftig, aber das ist eine andere Sache , Pedal-Board Smart 451 Brabus Edelstahl sehen gut aus , sind mit Klarlack überlackiert, mal sehen wie sich das im Gebrauch auswirkt, werde die Teile die Tage mal installieren. Die Füßstütze wird mit Nesselklebeband auf dem Teppich fixiert , mal sehen ob das auf Dauer hält , beim Range und Jag habe ich die angeschraubt , das hält 😄
  3. Hallo Willi , ich schaue mal , fahren tut er ja und der Tacho ist jetzt auch passend zu den Zusatzinstrumenten , für Heute den Soll erfüllt 🙃
  4. @ alle Kommentare ok ,jetzt habe ich es verstanden , aber leider Keiner von Euch in der Nähe von mir , der so eine Software hat laut der Liste. Also nochmal für mich als Anfänger, Schaltpaddels kann man mit der Mercedes Diagnose freischalten , den Tempomat kann man nur mit der anderen erwähnten Software im Steuergerät und Tacho freischalten und das was ich im Netz gefunden hatte , geht schlichtweg nicht so . Oh man , das ist ja komplizierter wie ich dachte , dann gibt es erstmal nur die Hupenkorrektur und ich frage mich mal bei den Schraubern hier in der Nähe durch , irgendwer muss das doch drauf haben . Wie ich hier lesen musste , kann ich den Aftermarktschlüssel anlernen bei Smart dann auch vergessen . Erstmal Danke an Alle für Eure Erklärungen 👍 Gruß Frank
  5. @Ahnungslos das hattest Du geschrieben, das stimmt 🤙 hatte ich auch gelesen , aber ich verstehe das trotzdem nicht so ganz , verschiedene Infos zum selben Baujahr , bei dem Einen geht es und hier wieder nicht . Werde ich mich wohl bei Smart anmelden müssen , dann muss ich vorher nur noch einen 2. Schlüssel besorgen , der fehlt leider , dann können die Schlüssel , Tempomat und Paddels machen 🤨 Auch wenn die beim Zubehörschlüssel doof machen , Aber Danke das Du Dich dazu nochmal gemeldet hast , ist heute nicht mein Tag Gruß Frank
  6. Also heute wollte ich mal schnell das Lenkrad wechseln , fing damit an , das der weiße Stecker am Lenkwinkel nicht ab wollte , ging dann irgendwie , Lenkrad zerlegt und dann Lenkwinkel Stecker für innen abziehen , da begann das Drama , das ist ja fast nicht möglich , auspinnen geht auch nicht , da im Stecker quer die Rote Sicherung eingeschoben ist und die sitz im unteren Drittel vom Stecker, ich habe irgendwann die Fassung vom Stecker geschlitzt um die beiden Stecker raus zu bekommen , alles umgebaut , was sehe ich im Lenkwinkel die Sicherungsplatte der eingesetzten Feder , ein Bein ab , ich hätte kot…. können , nicht mein Tag heute , dann extra die Schrauben vom Airbag nicht festgeknallt , so wie Alle geschrieben haben , wegen Dauerhupe, im Nachhinein auch nicht richtig , muss ich nochmal etwas weiter anziehen . Zusammengebaut , Batterie dran , Hupe geht , also laut Recherche alles ok , doch die Schaltpaddels funktionieren nicht , Tempomat war ja klar , muss freigeschaltet werden . Habe im Fußraum auch keinen zweiten Stecker zum Umstecken gefunden , wegen den Schaltpaddels . Also muss demnächst Alles nochmal raus und die Schrauben vom Airbag weiter anziehen , damit die Hupe ordentlich funktioniert und nicht nur beim unten drücken . Also bis jetzt nur optische Aufwertung des Lenkrads ohne Sonderfunktionen , aber die Beleuchtung der Lenkradtasten geht wenigstens . Morgen kommt die neue Tachoscheibe . Irgendwer die selben Erfahrungen gemacht ? Also entweder muss man doch die Paddels freischalten oder die sind defekt , da bin ich mir nicht mehr sicher . Sollte eigentlich so gehen . irgendwer eine Idee ? Gruß Frank
  7. @Outliner Danke Dir, war mit dem Holz ein Versuch wert , das Aufsägen wäre die letzte Lösung gewesen . Du weißt ja von woanderst, das ich in manchen Sachen nicht immer gleich die erste Lösung nehme. Jetzt warte ich auf die neue Tachoscheibe. Gruß Frank
  8. Kam gerade an , top , ohne Beschädigungen , super Zustand , Lenkrad ist komplett inkl. Innenleben. Gruß Frank
  9. So sieht der alte originale Handbremsgriff von innen aus. Über Sinn oder Unsinn kann man verschiedener Meinung sein , aber schön , wenn es mir gefällt 😄 Gruß Frank
  10. - Jetzt wird der Alugriff über alles drübergeschoben , am hinteren Ende ist der verkehrtrum gedrehte Handbremssack mit dem Gummiring gesichert , der Sack wird erst am Ende nach hinten gestülpt - nun wird es aber passieren, das der Griff sich nicht drüberschieben lässt , man muß die beiden Imbusschrauben am Ende so weit es geht rausdrehen , daran hängt es sonst und man braucht ansonsten Gewalt . - Am Ende jetzt die beiden Imbusschrauben festziehen - Den Handbremssack nach hinten ziehen und hinten am Tunnel ordentlich unter die Abdeckung schieben , ansonsten ist er viel zu lang - nun vorne auf die Gewindestange die Feder mit der Distanzhülse einsetzten , den Brabusknopf aufschrauben und fertig . Gruß Frank
  11. - Im Brabussatz ist nun ein weißer Adapter bei , der wird von vorne auf die Gewindestange geschoben, Abgeflachte Seite kommt nach unten
  12. Nachdem ich selber vor dem Problem stand , bei unserem 2012 er 451 , hatte ich aber vorher das Netzt und hier die Suche bemüht habe , kam Folgendes bei raus : - unser Facelift hat an dem Handbremshebelgriff keinen Sicherungspin zum Herrausziehen - Nein, man muß den Kunststoffhebel nicht Aufsägen - Mit Gewalt abdrehen hat bei mir auch nicht funktioniert Ablauf : - Man dreht den Druckknopf der Handbremse , entgegen der Uhrzeigerrichtung ab , aber aufpassen, ist der Knopf ab , muss man die Feder mit der Distanzhülse herrausnehmen, die wird später wieder eingesetzt - Ich habe ein Stück Weichholz und einen kleinen Hammer verwendet und den Plastikgriff von hinten mit ein paar kräftigen Schlägen nach vorn gebracht , ab der Hälfte kann man Ihn mit der Hand abziehen
  13. @Outliner Ja , hast ja Recht , habe sogar noch Eines liegen , in Reserve für das Projektcar , wurde zum Bau der Mittelkonsole als Basis gebraucht , aber ich fahre nur Stadt zur Zeit und was oldschool verbaut war funktioniert ganz nach dem Motto : Never changing a runing engine , also war ich mal faul 😗 Gestern kam der Handbremsgriff, ich bekomme den alten einfach nicht runter , man oh man , was für eine Aktion , ein PIN von unten ist keiner drin , ich versuche es nochmal nachher , ansonsten Dremel Methode. Gruß Frank
  14. Morn , kurze Frage in die Runde , wenn das Lenkrad kommt und ich es anschließe , ohne Freischaltung Tempomat , hat das Einfluß auf Schaltpaddels und Hupe oder sind das getrennte Bereiche ? Da ja beim normalen Lenkrad mit Paddels laut Infos , keine Freischalten erforderlich ist . Ich weiß ja noch nicht ob der richtige Kabelbaum, so wie Pedros sagte, liegt . Sehe ich erst wenn Alles runter ist . Gruß Frank
  15. Charly , Du kennst mich doch , bin alt und brauche die Kohle , das Radio war eben drinn und die Burry war bei Kauf auch schon drinn , solange es geht , nichts ändern 😎 besser ist das @SUR joo , hätte ich vorher mal lesen müssen , kannte das nur von dem Asiaten, der hatte die komplett abgeschnitten und das war dann sch……..‘ Gruß Frank
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.