Jump to content

linekai

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    184
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Bremen
  • Kennzeichen
    HB-Bremen
  • Interessen
    Auto,Motorrad,Roller.....
  • Beruf
    KFZ-Mechaniker

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. linekai

    OBD Fehler

    Vielen Dank für die Rückmeldungen. da ich zur Zeit nicht dazu komme noch mal ein Test zu machen, fahre ich weiter. Der kleine läuft ja ohne Probleme.
  2. linekai

    OBD Fehler

    Ihr habt es echt drauf :-) es sollte Baujahr 2003 sein. Danke! Ich habe mit der WOW Software ausgelesen.
  3. linekai

    OBD Fehler

    Hallo Smartgemeinde, ich habe mal mein Smart 450 / Baujahr 2013 / 61 PS an den OBD Tester gehalten. Da war tatsächlich ein Fehler abgelegt den ich nicht löschen konnte. "Ausgansstufe Einspritzdüse 1 Fehlercode 06 und Verdampfertemperatur Fehlercode 40". Die Fehler lassen sich nicht löschen. Der Smart zeigt im Display kein Fehler an und fährt sich super. Sollte ich mir sorgen machen? Smarte Grüße aus Bremen
  4. Ich habe gestern vergeblich versucht mit der WOW Software ein Schlüssel für ein 450 Smart Baujahr 2003 zu programmieren, hat nicht geklappt. Mit der Delphi Software hat es nach ca. 3 Anläufen geklappt. Der neue Schlüssel hat bei Ali nur 12 Euro gekostet und funktioniert Tadellos.
  5. Hallo Alex, vielen Dank für die Anleitung. Der Smart ist ein 450 Baujahr 2003. Ich werde die Anleitung die Tage mal als PPT erstellen und sende dir eine Kopie (kann aber ein wenig dauern). Gruß Uwe
  6. Hallo Smartgemeinde, leider finde ich die Beschreibung wie ich den Smart Schlüssel beim 450 mit SAM anlerne nicht mehr. Ich habe das schon einmal gemacht, hat sogar geklappt. Die WOW Software und den Delphi DS 150e habe ich. Hat von euch eventuell eine Beschreibung welche Schritte ich da machen muss.Stichworte sollten langen. Schon mal vielen Dank für eure Bemühungen. Gruß aus Bremen.
  7. Stimmt und bei Aliexpress gibt es günstige Schlüssel. Die Funktionieren und können mit Delphi angelernt werden. Habe ich so gemacht. Das einzige ist die Lieferzeit 3, 4 Wochen ca. Quote: Am 13.08.2019 um 22:20 Uhr hat maxpower879 geschrieben: Korrekt und auch mit dem in Typenoffenen weit verbreiteten Bosch KTS, Gutman, würth Wow. Bei Fahrzeugen mit Sam ist es also durchaus möglich auch ohne SD. Anders ist das bei ZEE Smarts...
  8. So hier die Rückmeldung. SAM war in Ordnung, es war tatsächlich der Pin im braunen Stecker, der hatte so viel Spiel dass der kein Kontakt mehr hatte. Ausgepint nachgebogen und alles wieder in Ordnung. Vielen Dank nochmal für die Unterstützung. :-D
  9. Vielen Dank für die Info. Den SAM hatte ich ja schon raus, weil der kleine ja einfach mal ausgegangen ist. Ich werde mir die Sache mal morgen anschauen und hoffe das es nur der Pin ist. Rückmeldung kommt. Danke nochmals. Quote: Am 14.07.2019 um 19:14 Uhr hat maxpower879 geschrieben: Da ist mit Sicherheit der Pin vom Stecker auf der Sam verschmolzen. Wenn du die Sam runterklappst ganz vorne der braune Stecker in der Mitte.
  10. Stoße gerade wieder an meine Grenze. Zum Fahrzeug Smart 450 0,7 Benziner, Baujahr 06.2003, SAM oben links neben dem Lenkrad. Ich habe heute gesehen Abblendlicht vorne rechts ohne Funktion, na mal eben schnell eine neue H 7 rein, Pustekuchen, Sicherung 22 und 23 gescheckt beide OK. Strom gemessen an den Sicherungen, Licht an Strom da (beide Seiten). Dann Scheinwerfer rechts gemessen, da kommt kein Strom an. Weiß jemand wo das Rot/Weiße Kabel vom Scheinwerfer rechts rauskommt. Schon mal vielen Dank für eure Hilfe. Gruß aus Bremen. :-? [ Diese Nachricht wurde editiert von linekai am 14.07.2019 um 18:30 Uhr ]
  11. Also ich meine das Teil wo die Sekundärluftpumpe die Luft reinbläst. Ich habe das Teil heute mal ausgebaut, das Ding war bis zum Anschlag mit Ablagerungen voll. Habe mir heute beim freundlichen ein neues bestellt. Bei dem Smart würde mal der Motor gewechselt, ich gehe davon aus dass der Vorbesitzer trotz hohen Ölverbrauch weiter gefahren ist. [ Diese Nachricht wurde editiert von linekai am 29.06.2019 um 22:48 Uhr ]
  12. So jetzt hab ichs AGR Ventil, das werde ich mal zerlegen und begutachten. Tolle Luftpumpe übrigens. :)
  13. Ich habe noch mal eine Frage. Die Sekundärpumpe pustet ja Luft beim Kaltstart in den Abgaskanal, soweit so gut. Kann es sein das die Abgase danach Richtung Sekundärluftpumpe strömen? Die alte Pumpe hatte sehr viele Ablagerungen, muss ich da eventuell etwas erneuern. Weiß leider nicht wie das Teil heißt wo der Schlauch von der Pumpe drauf gesteckt wird. Puh ich hoffe die Frage war verständlich. :o
  14. Danke für die Rückmeldung, das hätte ich mal früher lesen sollen. Ich habe eine in der Bucht für 31 Euro geschossen. Mich hat nur gewundert das so viel Wasser im Schlauch war. Der einzige Unterschied war beim starten, der andere Smart läuft die ersten 20 Sekunden höher von den Drehzahlen. Ich hatte den SAM zum löten, der ist auch einfach mal ausgegangen und nach 1 Minute wieder angesprungen. Die beiden Kontakte für die Kraftstoffpumpe wurden gelötet (ich hoffe das war es). Für alle Fälle den Kurbelwellensensor gleich mit gewechselt. Tja wenn man zu viel Zeit hat, kauft man ein Smart. :-D
  15. Hallo Smartfahrer ich habe zur Zeit noch ein Smart 450 Baujahr 2003, 0,7, 61 PS. Ich bin gerade dabei den Wagen technisch fit zu machen. Heute ist mir aufgefallen dass die Sicherung für die Sekundärluftpumpe durch war, die Pumpe zerlegt und festgestellt das die Schrott ist. Beim abziehen vom Schlauch ist mir Wasser entgegen gekommen, so ein halbes Glas. Kann es sein das es Kondenswasser ist. Ich gehe davon aus das die Pumpe schon länger kaputt ist. Grüße aus dem Norden.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.