Jump to content

linekai

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    189
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Bremen
  • Kennzeichen
    HB-Bremen
  • Interessen
    Auto,Motorrad,Roller.....
  • Beruf
    KFZ-Mechaniker

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Vorne habe ich den Smart zerlegt, sieht besser aus als gedacht. Frontträger,, Scheinwerfer links, Aufpralldämpfer und fast alle Verkleidungsteile außen müssen neu. (Kotflügel rechts, Tagfahrleuchten und die Verkleidung unten sind noch noch i.O).Fahrerairbag ist auch schon ausgebaut. Wo ich mir noch nicht im klaren bin, ist mit dem Airbag Steuergerät. Muss das wirklich neu, man hört die unterschiedlichsten Meinungen. Da werde ich noch ein wenig forschen. Ich habe den Beitrag mal kopiert!"ich hatte mehrere Ansprechpartner (Daimler Service, freie Werkstätte) gefragt, die Antwort war immer "Steuergerät austauschen, kostet ca. 250,-- ". Der Hammer: Ein Internet-Service wollte für das Reset 180,--Inmeiner Gegend kenne ich nur einen kompetenten Smart-Händler, also ich war dann nach tel. Rückfrage mit dem Roadie bei der Fa. Maushardt in Bruchsal, dort hat mir der Freundliche die Stardiagnosis angeklemmt, Fehler Rückhaltesystem Reset, gut wars. Er meinte das würde sich nicht rentieren, wegen der 3 Minuten eine Rechnung zu schreiben, hat mir vorne noch kostenlos eine Abdeckung für den Abschlepphaken reingedrückt und mir ein gutes Wochenende gewünscht.°
  2. Mit der Freischaltung muss ich mir eine kompetente Werkstatt suchen. Ich kann zwar Airbag Fehler löschen aber Freischalten leider nicht. Morgen gehts los, den Würfel vorne zerlegen.
  3. Danke für die Rückmeldung, ich arbeite bei Mercedes im Werk, wenn da was passiert mit dem Airbag wird immer das Steuergerät mit gewechselt. Smart haben wir da nicht. Die Teile habe ich bestellt, gebraucht natürlich. Da muss Mann die Kosten im Auge behalten. Das Steuergerät werde ich erneuern. Die Instrumententafel, Airbags, Gurte habe ich bestellt das dauert eh die kommen. Nach erfolgreicher Reparatur, gebe ich selbstverständlich eine Rückmeldung. Gesund bleiben und grüße aus Bremen.
  4. Tja leider hatten wir ein Unfall, beide Airbag und beide Gurtstraffer ausgelöst (Beifahrersitz war nicht mal belegt). Frage, muss das Airbagsteuergerät erneuert werden oder nicht. Bitte keine Vorträge Airbag, Sicherheit usw. Ich bin berechtigt die Airbags zu tauschen und habe damit auch Erfahrung. Schon mal vielen Dank für eure Hilfe. Ach ja, Smart 451 Mopf, 2012
  5. Leider bin ich nicht dazu gekommen die Anleitung fertig zu stellen. Ich habe bis jetzt 2 x ein Schlüssel beim Smart 450 mit SAM angelernt. Software WOW. Hat auch immer geklappt, allerdings nie beim ersten Versuch. Erst Fahrzeug eingeben, Smart, Baujahr usw. Es steht unten Funktionen, da ist der Reiter "Schlüssel anlernen" drin. Ab da ist es wirklich gut beschrieben. Nicht aufgeben wenn es nicht gleich klappt. Ihr könnt mich gerne verbessern wenn ich was falsch geschrieben habe. Gesund bleiben! Gruß aus Bremen
  6. linekai

    OBD Fehler

    Vielen Dank für die Rückmeldungen. da ich zur Zeit nicht dazu komme noch mal ein Test zu machen, fahre ich weiter. Der kleine läuft ja ohne Probleme.
  7. linekai

    OBD Fehler

    Ihr habt es echt drauf :-) es sollte Baujahr 2003 sein. Danke! Ich habe mit der WOW Software ausgelesen.
  8. linekai

    OBD Fehler

    Hallo Smartgemeinde, ich habe mal mein Smart 450 / Baujahr 2013 / 61 PS an den OBD Tester gehalten. Da war tatsächlich ein Fehler abgelegt den ich nicht löschen konnte. "Ausgansstufe Einspritzdüse 1 Fehlercode 06 und Verdampfertemperatur Fehlercode 40". Die Fehler lassen sich nicht löschen. Der Smart zeigt im Display kein Fehler an und fährt sich super. Sollte ich mir sorgen machen? Smarte Grüße aus Bremen
  9. Ich habe gestern vergeblich versucht mit der WOW Software ein Schlüssel für ein 450 Smart Baujahr 2003 zu programmieren, hat nicht geklappt. Mit der Delphi Software hat es nach ca. 3 Anläufen geklappt. Der neue Schlüssel hat bei Ali nur 12 Euro gekostet und funktioniert Tadellos.
  10. Hallo Alex, vielen Dank für die Anleitung. Der Smart ist ein 450 Baujahr 2003. Ich werde die Anleitung die Tage mal als PPT erstellen und sende dir eine Kopie (kann aber ein wenig dauern). Gruß Uwe
  11. Hallo Smartgemeinde, leider finde ich die Beschreibung wie ich den Smart Schlüssel beim 450 mit SAM anlerne nicht mehr. Ich habe das schon einmal gemacht, hat sogar geklappt. Die WOW Software und den Delphi DS 150e habe ich. Hat von euch eventuell eine Beschreibung welche Schritte ich da machen muss.Stichworte sollten langen. Schon mal vielen Dank für eure Bemühungen. Gruß aus Bremen.
  12. Stimmt und bei Aliexpress gibt es günstige Schlüssel. Die Funktionieren und können mit Delphi angelernt werden. Habe ich so gemacht. Das einzige ist die Lieferzeit 3, 4 Wochen ca. Quote: Am 13.08.2019 um 22:20 Uhr hat maxpower879 geschrieben: Korrekt und auch mit dem in Typenoffenen weit verbreiteten Bosch KTS, Gutman, würth Wow. Bei Fahrzeugen mit Sam ist es also durchaus möglich auch ohne SD. Anders ist das bei ZEE Smarts...
  13. So hier die Rückmeldung. SAM war in Ordnung, es war tatsächlich der Pin im braunen Stecker, der hatte so viel Spiel dass der kein Kontakt mehr hatte. Ausgepint nachgebogen und alles wieder in Ordnung. Vielen Dank nochmal für die Unterstützung. :-D
  14. Vielen Dank für die Info. Den SAM hatte ich ja schon raus, weil der kleine ja einfach mal ausgegangen ist. Ich werde mir die Sache mal morgen anschauen und hoffe das es nur der Pin ist. Rückmeldung kommt. Danke nochmals. Quote: Am 14.07.2019 um 19:14 Uhr hat maxpower879 geschrieben: Da ist mit Sicherheit der Pin vom Stecker auf der Sam verschmolzen. Wenn du die Sam runterklappst ganz vorne der braune Stecker in der Mitte.
  15. Stoße gerade wieder an meine Grenze. Zum Fahrzeug Smart 450 0,7 Benziner, Baujahr 06.2003, SAM oben links neben dem Lenkrad. Ich habe heute gesehen Abblendlicht vorne rechts ohne Funktion, na mal eben schnell eine neue H 7 rein, Pustekuchen, Sicherung 22 und 23 gescheckt beide OK. Strom gemessen an den Sicherungen, Licht an Strom da (beide Seiten). Dann Scheinwerfer rechts gemessen, da kommt kein Strom an. Weiß jemand wo das Rot/Weiße Kabel vom Scheinwerfer rechts rauskommt. Schon mal vielen Dank für eure Hilfe. Gruß aus Bremen. :-? [ Diese Nachricht wurde editiert von linekai am 14.07.2019 um 18:30 Uhr ]
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.