Jump to content

fridolin2

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    226
  • Benutzer seit

Alle erstellten Inhalte von fridolin2

  1. hallo sepp, ich war bei der mini challange auf dem salzburgring und die sind 1.42 - 1.45 im mittelfeld gefahren. das sind die zeiten die mein cooper mit 250 ps auch fährt. also dürften um die 1.50 für die unterlegkeile realistisch sein
  2. @ tomes0503 du hast schon recht, die teilnehmer des smart-forums sind noch viel sachlicher und auch für andere meinungen aufgeschlossener wie ich es in erinnerung hatte. aber ich hoffe DIR geholfen zu haben
  3. hallo, mein ttp-cdi und ich haben verschiedene rennstrecken unter die räder genommen. an sportfahrer sicherheitstrainings teilgenommen und BMW M5 etc. vor mir hergejagt und das alles mit deaktivierten querbeschleunigungssensor und ausgeschaltenen frust+. mit entsprechenden reifen, fahrwerk etc. hat der smart nur spaß gemacht !!! nie gedreht, nie abgeflogen nur FUN. also habt euch nicht so, ein "vernünftiger" fahrer der im grenzbereich nicht das gas lupft hat ein langes leben. der querbeschleunigungssensor ist etwa in höhe schalthebel von unten am wagenboden mit zwei schrauben festgemancht. um 90 grad verdrehen und er arbeitet nur bei starken verzögern bzw. bei smart untypischen beschleunigungswerten. jetzt kann der kreisverkehr zügig durchfahren werden.
  4. fridolin2

    CDI säuft ?

    mein ttp-cdi hat min. 3,5 liter und max 8 liter verbraucht. klima + 0,5 automatikmodus im stadtverkehr +0,5 195er reifen +0,5 hier noch ein älterer beitrag
  5. hallo gerhard, deine freundin hat gestern bei mir angerufen als du noch nicht da warst :) und hat mich gebeten dir zu sagen das es später wird. nur das du bescheid weißt gruß aus muc
  6. fridolin2

    Kurvenlage

    ich hatte bei sportiva mit 175er rundum weiterhin die steuerbefreiung, erst mit 195/45 auf erko war sie weg, was nicht so schlimm war denn spätestens bei 78 ps im diesel hätte ich steuer zahlen müssen gruß aus muc
  7. da bin sogar ich als ehemaliger smart-fahrer dabei. vielleicht sollte ich gleich meinen anwalt wegen zu erwartenden abmahnungen mitnehmen ? da RA-DGT weder anstand, moral noch unrechtsbewusstsein hat glaube ich auch das es mit einem solchen subjekt am tisch interessant werden könnte.
  8. wahnsinn, wo haben die denn RA-DGT rausgelassen ? hat sein doktor urlaub ? sind solche wahrnehmungsstörungen überhaupt mit einer normalen therapie noch zu behandeln ?? ich würde mal etwas leiser treten oder einen besseren rechtsbeistand suchen. seine rufschädigenden äußerungen in goykos richtung sind nur in seinem kopf real und durch kein urteil abgedeckt. gruß aus muc
  9. 8 std. arbeit X 75 km Schnitt x 210 arbeitstage = 126000 kilometer im Jahr. liefergebiet wird mind. bis mannhein, heilbronn, baden-baden sein. ist durchaus realistisch
  10. fridolin2

    Kurvenlage

    195/45/15 conti sportcontact2 der super kreisverkehr klebereifen gruß aus muc
  11. wenn ein auto den ganzen tag durchläuft, nie richtig kalt wird und vernünftig gefahren wird hat es ob smart oder auto bzw. taxi etc. ein deutlich längeres leben wie ein kurzstreckenfahrzeug. mir sind ducatos und sprinter mit fast einer million kilometer bekannt die ausschließlich langstrecke fahren. gruß aus muc
  12. hallo, es gibt viele blut-, foto- arzneimittelfahrer die oft täglich bis zu 1000 km runterreissen. habe diesen job auch vor vielen jahren gemacht und wäre auch mit dem smart gefahren wenn es ihn gegeben hätte. so musste ein peugeot 205 diesel fast 600000 km herhalten, während der fiesta diesel nach 350000 km schon fertig war. mit dem smart cdi hätte ich monatlich 510 liter diesel gespart und 300000 hält er im langstrecken dauerbetrieb immer. gruß aus muc
  13. gelochte bremsscheiben hallo, hatte in meinem diesel: stahlflex bremsleitungen ate blue bremsflüssigkeit gelochte scheiben kevlar bremsbeläge alles zusammen hat ordentlich etwas gebracht. natürlich mit 195/45er reifen. auch nach 15 runden salzburgring hat er von 180 verzögert. gruß aus muc
  14. im sc- muc - west gab es mal den ganzen hof voll rosa smarts. war wohl ein werbeprojekt für eine firma. die dürften langsam zurückkommen. vielleicht liegt was rum. gruß aus muc
  15. huhu goyko, wie geht´s alter sack ?? 40 jahre ??? hehehe gruß aus muc
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.