Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 156
Mitglieder: 8

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
der smarte Service
Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » Smart 450 cdi Auspuff
  
Autor Smart 450 cdi Auspuff
pfandsammler
Standard-smartie
(59 Beiträge)

registriert seit: 26.1.2018

  erstellt am 05.08.2019 10:27  Profil  Zitieren

30 kW 41 PS
2005 BJ
0,8l
799cm³
---------------------------

Moinsen,

ich hab ein wenig Feuer unterm Hintern.

Es scheint mir als wäre der Auspuff mit nem RepairKit bereits geflickt worden?!

Normalerweise würd ich sagen, dass Schweißen "günstiger" ist und mir noch ein paar Jahre rausholt. Aber wenn bereits einer dran war...?

Das Gute ist auch, dass bisher nur die Naht unten und wirklich nur die Naht aufgeht. Abgesehen vom Schrottschweißen kenn ich mich mit der Thematik nicht wirklich aus.

Bei ibäh gibts ja schon welche für 150 Euronen aufwärts die einen für ein paar Jahre vorwärts bringen.

www.directupload.net/file/d/5535/dsouvsi2_jpg.htm]1

2

3

4

5

6

Weg damit???

Ich schau mal in der Zeit bei den Schrottis vorbei...

Noch was anderes.

Ich hab seit geraumer Zeit einen "Leistungsverlust"

Hab es auf den Aktuator geschoben. Das Kabel hat nen Kurzschluß gehabt. Habs geflickt und neu angelernt. Alles gut. Ein Tag stehen lassen, dann hat er wieder nicht gezogen. Stehen lassen, alles gut.

Kann das vom Auspuff kommen? Nicht genug Druck etc.?

[ Diese Nachricht wurde editiert von pfandsammler am 05.08.2019 um 10:36 Uhr ]

pfandsammler
Standard-smartie
(59 Beiträge)

registriert seit: 26.1.2018

  erstellt am 06.08.2019 13:26  Profil  Zitieren

Falls jemand einen passenden anzubieten hat, kann man sich gern darüber unterhalten

Outliner
Warp-smartie
(2735 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 06.08.2019 18:47  eMail  Profil  Zitieren

Schmeiss den Auspuff weg! Auf Blumenerde kann man nicht schweissen!

pfandsammler
Standard-smartie
(59 Beiträge)

registriert seit: 26.1.2018

  erstellt am 07.08.2019 12:40  Profil  Zitieren

Gute Nachricht. Ich habe einen beim Schrotti gefunden. Darauf eingestanzt 03/2018 sieht auch ziemlich gut aus. Sogar grüne Plakette

Schlechte Nachricht. Ich finde nirgends eine andere Nr die auf den Hersteller hinweist. Papiere sind natürlich auch keine da. Es ist lediglich eine Nr per Marker aufgeschrieben und eine Nr auf der Halterung zu sehen, aber die könnte ja überall her sein.......

Frag ich mal in der Werkstatt des vertrauens und beim TÜV nach, ob sich da was machen lässt.

Es sei denn hier hat jemand eine einleuchtende Idee

IMG-20190807-114923 IMG-20190807-114945



Funman
Hyper-smartie
(2155 Beiträge)

registriert seit: 20.5.2010

  erstellt am 07.08.2019 15:56  eMail  Profil  Zitieren

Wenn dus legal haben willst, muß der Pott eine KBA / ABE Nummer haben. Wenn er die nicht hat, kannst ihn unterbauen wenn er paßt und bis zum nächsten TÜV Termin fahren. Dann hast du das gleiche Problem wieder.

Grüne Plakette bekommt mit dem Pott kein Smart.

Ehrlich, für die 250 Euro die ein neuer Pott mit Nummer kostet würde ich keine Schrottplätze abklappern für einen gebrauchten. Geschweige mit irgendeinem TÜV reden wollen.

Grüße Hajo



pfandsammler
Standard-smartie
(59 Beiträge)

registriert seit: 26.1.2018

  erstellt am 07.08.2019 18:18  Profil  Zitieren

Der hat aber deutlich weniger als 250 gekostet Wäre halt schön gewesen, wenn die grüne Plakette inklusive wäre.

Wundert mich halt, dass da wirklich GAR NICHTS draufsteht. Nichtmal irgendeine nonamemarke oder ein Anzeichen.

So fahr ich halt mit neuem Auspuff weiter mit gelber Plakette. Auch nicht schlimm


Funman
Hyper-smartie
(2155 Beiträge)

registriert seit: 20.5.2010

  erstellt am 07.08.2019 22:09  eMail  Profil  Zitieren

"Der hat aber deutlich weniger als 250 gekostet"

Ja, aber dafür brauchste bei der nächsten HU schon wieder einen. Weil du weder mit dem alten, noch mit dem neuen durchkommst. Der hier hat nicht nur keinen DPF, der hat noch nichtmal nen Kat drin und ist deshalb nicht zulassungsfähig. Deshalb braucht der auch keine Beschriftung.

Grüne Plakette ist auch kein Problem, gibts bei jedem Schilderfritzen neben der Zulassungsstelle. Das nicht passende Kennzeichen wischste mit Lackverdünner ab und malst deins drauf.

Die Welt ist so einfach. Wieso fragste hier überhaupt?

[ Diese Nachricht wurde editiert von Funman am 07.08.2019 um 22:14 Uhr ]

pfandsammler
Standard-smartie
(59 Beiträge)

registriert seit: 26.1.2018

  erstellt am 08.08.2019 15:32  Profil  Zitieren

Wie kommste darauf, dass ich damit keinen TÜV kriege/ nicht schon gekriegt habe?

Der Auspuff glänzt beinahe. Da schaut kein Prüfer nach...


Funman
Hyper-smartie
(2155 Beiträge)

registriert seit: 20.5.2010

  erstellt am 08.08.2019 17:40  eMail  Profil  Zitieren

Ja, kommt vor, daß Prüfer was übersehen. Nummern auf Kats werden gern kontrolliert. Glück gehabt.

Grüße Hajo


pfandsammler
Standard-smartie
(59 Beiträge)

registriert seit: 26.1.2018

  erstellt am 08.08.2019 19:28  Profil  Zitieren

Ja aber die eine 2W Birne von den 5, in der Heckklappe. Ganz ganz wichtig das die funktioniert....

Übrigens schaltet und beschleunigt er wieder normal

Danke trotzdem


  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz