Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb stuhlfahrer:

Im Februar 2020 habe ich speziell für das Chip-Tuning die Smart Tuning Firma in der Nähe von Heilbronn aufgesucht.

Da diese Firma alle Chipsätze auf einem Leistungsprüfstand einer befreundeten Firma erstellt , und dort hochwertige Sportwagen verarbeitet werden, kann man sich sicher sein, das die dort ausgeführten Arbeiten wirklich mit Wissen und Gewissen gemacht wurden.

Auch wenn ich einen ganzen Tag dafür 'Opfern' müsste, würde ich dort wieder hinfahren.

 

Ich weiß aber auch aus Erfahrung, das RS-Parts über mehrere Jahre den Prüfstand der Firma Megaspeed 

und deren Wissen genutzt hat. Auch die haben gute Chipsätze. 

 

Hier im Forum wissen wir aus Erfahrung, das der gleiche Chipsatz beim selben Modell schonmal zu einem Problem führen 'kann' . Deshalb würde ich immer dort mit der Firma auch in Kontakt treten, wo ich auch gekauft habe. 

 

MDC z.B. verkauft  Chipsätze, hat aber selbst keine Erfahrung mit der Herstellung der Gleichen,- wie z.B. RS oder Fismatec. 

Wo MDC seine Datensätze gekauft hat weiß ich nicht, aber wenn man das zu 100% richtig machen will, braucht man einen Prüfstand. 

Wenn Du bei MDC kaufen willst, frag ihn einfach danach wo er die her hat und auf welch Art und Weise sie erstellt worden sind. 

 

Danke für deine Antwort.

 

Wo ich war sind viele zufrieden aber man hört halt auch gegenteiliges.

 

Am meisten hat mich gestört, dass ich so viel Geld verloren hab obwohl der Wagen und das Tuning unrund lief.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag mal bei megaspeed in Heiligenhaus nach, die haben das passende für dein Wägelchen 

Du musst damit nicht auf den Prüfstand, aber die Firma erstellt solche Chipsätze auf dem 

Hauseigenen ....

 

Und wegen der hohen Spritpreise, gibt es seit März für 3 Monate 10% Rabatt...

 

bearbeitet von stuhlfahrer

Meiner ist so Abgasarm, 

da wächst sogar Moos im Auspuff...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb stuhlfahrer:

Frag mal bei megaspeed in Heiligenhaus nach, die haben das passende für dein Wägelchen 

Du musst damit nicht auf den Prüfstand, aber die Firma erstellt solche Chipsätze auf dem 

Hauseigenen ....

 

Und wegen der hohen Spritpreise, gibt es seit März für 3 Monate 10% Rabatt...

 

Danke dir.

ich befürchte, die Software die nicht gut gelaufen ist, war von Megaspeed.

 

Daher denke ich fällt die Weg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb bianca.kawohl@gmail.com:

Danke dir.

ich befürchte, die Software die nicht gut gelaufen ist, war von Megaspeed.

 

Daher denke ich fällt die Weg

Was ich nicht verstehe, wenn ein Produkt ein Mangel hat bzw. nicht gefällt, wieso wendet man sich nicht an seinen Verkäufer?


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb CDIler:

Was ich nicht verstehe, wenn ein Produkt ein Mangel hat bzw. nicht gefällt, wieso wendet man sich nicht an seinen Verkäufer?

Hab ich doch.

Der Tuner hat mir die ja verkauft.

 

Woher die stammt hab ich nachträglich erst erfahren/mich belesen.

 

Die Firma dies programmiert hat, hat die Software ja auch nur an den Tuner verkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hätte Dein Tuner eigentlich für Abhilfe sorgen müssen, denn er war ja Dein Vertragspartner.

Aber grau ist alle Theorie, wenn es in der Praxis nicht funktioniert. 🥴

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hat denn der Tuner zu deinem Problem gesagt? Hast du mal ein anderes Tuning vom Tuner ausprobiert? Bzw. wie lange hat es vom Tuning gedauert bis du mit dem Problem aufgeschlagen bist?


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Ahnungslos:

Dann hätte Dein Tuner eigentlich für Abhilfe sorgen müssen, denn er war ja Dein Vertragspartner.

Aber grau ist alle Theorie, wenn es in der Praxis nicht funktioniert. 🥴

So schauts aus.

 

Er hat halt seine Arbeitszeit gerechnet, in der er verschiedene Files aufgespielt hat und das ganze rückgängig gemacht hat.

 

Hatte die Wahl etwas oder gar nichts zurück zu bekommen 🥴

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb CDIler:

Was hat denn der Tuner zu deinem Problem gesagt? Hast du mal ein anderes Tuning vom Tuner ausprobiert? Bzw. wie lange hat es vom Tuning gedauert bis du mit dem Problem aufgeschlagen bist?

Wie geschrieben, er hat gesagt kann nicht sein.

Die Files (3 Stück getestet) würden immer Problemlos laufen.

 

hatte es beim ersten direkt angemerkt, beim zweiten auch.

 

Beim dritten auch aber ich sollte erstmal ne Weile fahren. Nach 2 oder 3 Wochen hab ichs dann revidieren lassen da mir das zu unrund/ unharmonisch war.

 

Kann ja auch alles passieren.

 

Nur daher bin ich bei einem erneuten Versuch halt skeptisch und vorsichtig.

 

aufgrund des finanziellen Verlustes letztes Jahr will ich auch keine Unsummen mehr investieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Juli 2021 hatten wir in diesem Thread hier schon über dein Wägelchen geschrieben,- da hattest du aber nicht erwähnt, das es Probleme mit dem Tuning gab. 

Wohl bei der 120PS Variante und der kaputten Kupplung gab es Probleme.

Aber bei der 'kleineren' Version hattest du nichts davon geschrieben oder vertue ich mich da jetzt....?

Da hast du sogar noch über Luftfilter und Forge-Schläuche nachgedacht....

Was ist danach passiert?

 

Hast Du nicht auch davon geschrieben das sich vorher schonmal jemand an dem Tuning versucht hat?


Meiner ist so Abgasarm, 

da wächst sogar Moos im Auspuff...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb stuhlfahrer:

Im Juli 2021 hatten wir in diesem Thread hier schon über dein Wägelchen geschrieben,- da hattest du aber nicht erwähnt, das es Probleme mit dem Tuning gab. 

Wohl bei der 120PS Variante und der kaputten Kupplung gab es Probleme.

Aber bei der 'kleineren' Version hattest du nichts davon geschrieben oder vertue ich mich da jetzt....?

Da hast du sogar noch über Luftfilter und Forge-Schläuche nachgedacht....

Was ist danach passiert?

 

Hast Du nicht auch davon geschrieben das sich vorher schonmal jemand an dem Tuning versucht hat?

Ich meine ich hatte geschrieben, dass es generell Probleme gab. Ob ich das mit den drei Files erwähnt hatte weiss ich nicht mehr.

 

Kurzversion:

 

125 PS File zu aggressiv

runter aufs 120 PS File. Lief unrund, ruckelig, Gasannahme nicht abschätzbar und im Stadtverkehr gefährlich, wellenförmiges Beschleunigen auf der Aurobahn.Sehr hartes knallen der Gänge.

Runter aufs 115PS File

Vermutung Kupplung.

Getauscht samt Aktuator und Ausrücklager, angelernt.

 

Fahrverhalten immer noch das selbe, knallen der Gänge ebenso und das wellenförmige Beschleunigen.

 

Wieder zum Tuner. Er wusste nicht wieso und konnte auch bei ner kurzen Probefahrt auf der Landstraße nichts feststellen.

 

Ich solle nochmal fahren da die Steuergeräte Zeit zum lernen bräuchten.

 

Nach drei Wochen immer noch. Wieder hin, rückgängig gemacht mit Geldverlust.

 

Danach gar nichts mehr gemacht. Aktuell läuft er mit Standardfile gut/normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte mal ne kurze Rückmeldung geben.

 

Am Tag der offenen Tür bei MDC hab ich mich getraut und das Tuning aufspielen lassen.

Es handelt sich um ein Tuning der Firma BHP Motorsport GmbH.

 

Ich war, aufgrund meiner Erfahrungen recht nervös verständlicherweise.

 

Aufgespielt, Probefahrt ( nur im Industriegebiet).

 

Es war kein „WOW“ Effekt beim losfahren. Verhalten relativ normal. Kommt er aber auf mehr Drehzahl merkt man die Mehrleistung.

In sanfter Art und Weise, keine Holzhammermethode.

 

Leider war auf der Rückfahrt die Autobahn voll. Ein ausgiebigerer Test folgt noch.

 

Für MICH ist diese „sanfte“ (und vermutlich materialschonendere) Tuning das richtige.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und natürlich mit Zulassung zur Eintragung, oder?


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab meins im CLA auch von BHP. Sind bei mir um die Ecke.

Eigener Prüfstand, schreibens selber und TÜV auf Wunsch (💲)

 

 


  • CLA200 Shooting Brake    =>    www.cla-community.de
  • 453 Coupe 66kw Twinamic Panoramadach   [*Leasing Ende*]
  • 450 Cabrio (Bj2004) powered by Fismatec :-)[*verkauft*]

 

Smart 453 (90PS, Twinamic) V-Power

931902.png

===========>>>>>>> Verkaufe Winterkompletträder für 451 <<<<<<<===========

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb CDIler:

Und natürlich mit Zulassung zur Eintragung, oder?

Berechtigte Frage, da es bei MDC ja scheinbar absolut nichts mit Zulassung gibt. Zumindest hab ich noch nix gefunden... Auch wenn ich manche Sachen in verschiedenen Fahrzeugen habe. 😉


Smart 450, Benziner, 40kW, 117500 km (bei 87000 Motor komplett überholt), BJ 12/2002 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.