Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Smartbande .... Mein Troll zeigt die Fehler P2035,P2033,P2022 an ... Lässt sich mit Stardiagnose nicht löschen ... Zeigt nur 4 Gänge an ... Kupplungsakuator und Dreh wechselsensor getauscht ... Troll hat Schlüsselnr. 9891 001 ... Ist ein Tausch des Motorsteuergerät erforderlich oder gibt es irgendeinen anderen Trick ?  Vielen Dank ;)  LG Marius 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wohl ein 450er mit 700er. Was macht er denn ausser Fehlercodes zu werfen oder was macht er nicht?

Was ist mit dem Schaltaktuator und dessen Verkabelung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.4.2021 um 07:49 schrieb Outliner:

Also wohl ein 450er mit 700er. Was macht er denn ausser Fehlercodes zu werfen oder was macht er nicht?

Was ist mit dem Schaltaktuator und dessen Verkabelung?

Hi Outliner .... 450er   0,7 Baujahr `05 ... Hat ein neues ( altes ) Motorsteuergerät ohne Schlüssel ...  ... Kevin`s Mam ist leider verstorben,ergo höre ich nichts von ihm ... Ich hoffe,morgen etwas von ihm zu hören ... Ich halte Euch auf dem Laufenden ... MfG Marius   PS - Verkabelung gut,ob Akuator,Drehwechselsensor und nun MSG gut sind,kann ich Dir nicht sagen,bekam bez. MSG bisher keine Antwort ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Marius Troll:

Hi Outliner .... 450er   0,7 Baujahr `05 ... Hat ein neues ( altes ) Motorsteuergerät ohne Schlüssel ...  ... Kevin`s Mam ist leider verstorben,ergo höre ich nichts von ihm ... Ich hoffe,morgen etwas von ihm zu hören ... Ich halte Euch auf dem Laufenden ... MfG Marius   PS - Verkabelung gut,ob Akuator,Drehwechselsensor und nun MSG gut sind,kann ich Dir nicht sagen,bekam bez. MSG bisher keine Antwort ...  Und er hatte es mit Delphi versucht .... 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist ein Drehwechselsensor? Wer ist Kevin? 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Mir gerade noch eingefallen. 🙂 Hört sich zwar ein wenig weit hergeholt an, aber hast Du schon mal überprüft, ob die Leuchtweitenregulierung eines Scheinwerfers evtl. permanent läuft. Manchmal läuft die nämlich immer, weil das Poti für die Referenzstellung der LWR im Scheinwerfer eine Macke hat und deshalb die Stellung nicht mehr findet, an dem sie inaktiv werden soll. Und dann passieren manchmal auch die verrücktesten Dinge, am harmlosesten  ist dabei noch ein gestörter Radioempfang. Die Störimpulse der LWR können aber auch andere Fehlfunktionen zur Folge haben. Deshalb solltest Du mal bei laufendem Motor das Licht einschalten und mal ein Ohr auf die Scheinwerfer legen. Die Aktivität der LWR ist dann durch ein Brummen deutlich zu hören.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      147.195
    • Beiträge insgesamt
      1.510.848
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.