Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wann muss man beim Smart Volllastentlüftung machen


zap6tmol.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht was Volllastentlüftung ist, und meine das ich schon mal

gehört habe, dass diese bei einer bestimmten Anzahl von Kilometern

durchgeführt werden müsste, und dass dies Smart spezifisch ist.


zap6tmol.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein da brauchst nichts machen. Das ist nur ein Loch mit einem Schlauch.

Das Teillastventil das solltest du überprüfen und tauschen wenns defekt ist. Kannst du hier viel davon lesen


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Teilastentlüftung ist wichtig, Teillastventil am Besten jährlich tauschen, damit der Ladedruck auf der Frischluftseite nicht in das Kurbelgehäuse drückt


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens passt auch das Ventil von der E-Klasse. 

Das kostet die Hälfte von dem was das Teil für den Smart kostet

 

Bei der E-Klasse ist übrigens kein Schlauch dran. Das erste mal lösen von dem harten Schlauch ist was fummelig. Danach gehts dann leichter 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hat das den selben Membrandruck-Wiederstand ? Der ist beim Smartteil nämlich ganz ganz gering. Das kann man testen indem man reinbläst von der Seite wo die Luft durch kann


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Smart911a:

hat das den selben Membrandruck-Wiederstand ?

 

Wie der Widder wieder stand, witterte er Widerstand! :classic_wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, ich bin der Schießhund! :classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So langsam verstehe ich wie hier manche Lütt auf über 25000 Beiträge gekommen sind :classic_rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber die über 25.000 Beiträge haben es in sich. Hilfe ist da immer angesagt. Auch wenn er Ahnungslos ist.😁


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Carstene:

So langsam verstehe ich 

 

So wie es aussieht verstehst Du überhaupt nix! :classic_rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Carstene:

Übrigens passt auch das Ventil von der E-Klasse. 

Das kostet die Hälfte von dem was das Teil für den Smart kostet

 

Eine Teilenummer wäre hilfreich


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen an Alle,

schön dass Ihr mir geschrieben habt. Ich bin nun über die Teillastentlüftung aufgeklärt.

k5Th6roAWAMY.gif


zap6tmol.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.6.2020 um 23:33 schrieb Smart911a:

nein da brauchst nichts machen. Das ist nur ein Loch mit einem Schlauch.

Das Teillastventil das solltest du überprüfen und tauschen wenns defekt ist. Kannst du hier viel davon lesen

Nochmals danke für Deine Antwort, aber wo ist der Unterschied

zwischen 'Teillastentlüftung und Volllastentlüftung?

bearbeitet von Susi100

zap6tmol.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Teillastentlüftung mündet ja hinter der Drosselklappe in die Ansaugbrücke, dort herrscht im Teillast- und Schubbetrieb des Motors durch die geschlossene Drosselklappe ein hoher Unterdruck, mit dem auch u.a. beim Benziner der Bremskraftverstärker betrieben wird.

Mit diesem Unterdruck kann der Überdruck im Kurbelgehäuse des Motors wirksam abgesaugt werden.

Allerdings ist der Smart Benziner ja ein Turbomotor, bei dem in der Ansaugbrücke durch den Turbolader auch Überdruck bis 0,7 bar, bei getunten Motoren bis 1 Bar herrschen kann. Deshalb kann im Volllastbetrieb, wenn der Überdruck des Turbos wirksam ist, nicht mehr über diese Leitung entlüftet werden, in der TLE ist deshalb ein Ventil verbaut, das den Luftstrom nur vom Kurbelgehäuse in Richtung Ansaugbrücke zulässt, aber nicht umgekehrt, sonst würde dieser Überdruck ja über diese Leitung noch zusätzlich ins Kurbelgehäuse eingeleitet werden, was etwas kontraproduktiv wäre.

Deshalb sollte man dieses Ventil auch noch regelmäßig auf seine Funktion prüfen.

Das ist der runde Knubbel, der ca. 10 Zentimeter von der Ansaugbrücke weg in Richtung Innenraum sitzt.

 

Die Vollastentlüftung führt ja vom Ventildeckel mit einem Schlauch direkt in den Luftkanal, der vom Luftfilter zum Mittelflansch des Turboladers auf der Frischgasseite führt. Im Volllastbetrieb verbraucht ja der Motor viel Luft, deshalb ist an dieser Stelle durch diese hohe Luftmenge, die dann verbraucht wird, ein hoher Unterdruck, der in der Volllastphase den Motor entlüftet.

Und da an dieser Stelle vor dem Turbolader nur mehr oder weniger Unterdruck herrscht, aber niemals Überdruck, ist in dieser Leitung kein Ventil erforderlich.

 

Das ist die grundsätzliche Wirkungsweise der beiden Motorentlüftungen.

An der Ansaugbrücke genau gegenüber der Teillastentlüftung befindet sich noch einmal eine Schlauchleitung mit einem Ventil drin, von dem manche fälschlicherweise glauben, daß dies die Vollastentlüftung wäre, das ist aber nicht zutreffend.

Das ist nämlich die Leitung, die zum Bremskraftverstärker in der Front des Smart führt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo lieber Ahnungslos, vielen Dank für Deine ausführliche und leicht verständliche

Erklärung. Es hat mich sehr gefreut, dass ich nun besser Bescheid weiß, und hoffe

dass das meine Spezialisten verstehen.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit mit netten Grüßen Susi100

k5Th6roAWAMY.gif.4e5e6af2bc3f24e8b72ac4713dd66ee3.gif

 


zap6tmol.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Vegesack gibt es Spezialisten für Smart?


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.6.2020 um 21:32 schrieb Carstene:

Das ist die BF0424620001

Danke


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.