Jump to content
dr.faust

Zubehör Umbau von>nach 450er Sitze/Nebel/Spiegel Frage

Empfohlene Beiträge

Hallo Smart-Gemeinde,

ich habe einen schon etwas verbrauchten reparaturbedürftigen 2002 Benziner mit umfangreicher Ausstattung gerade magels HU Stillgelegt und einen 2006 Diesel dafür in Betrieb genommen.

Da der Diesel recht gut fährt (bin selbst überrascht) und praktisch ohne Mängel ist, möchte ich nun die Austattung vom Benziner in den Diesel umbauen lassen, falls der Aufwand Überschaubar ist.

 

Es handel sich um:

Ledersitze mit Sitzheizung

Nebelscheinwerfer

elektrische Spiegel

Uhr (DZ wäre vorhanden)

 

Meine Fragen:

sind hier Probleme mit SAM zu erwarten bzw. muss hier überhaupt etwas neu codiert werden, damit es funktioniert?

müssen dazu andere Kabelbäume verlegt werden oder liegen Erfahrungsgemmäß die Kabel schon?

 

Ich stelle mir vor, dass beide Fahrzeuge nebeneinander gestellt werden und dann von einem in den anderen Umgebaut wird.

 

Danke für Eure Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal, die Uhr wäre noch das kleinste Problem, weil unter der Mittelinsel der Steckplatz für den Stecker der Uhr immer vorhanden ist. Die Uhr muß nur unter der Insel angesteckt werden. Der DZM ist in diesem Fall sekundär, weil dessen Zuleitung zum Kombiinstrument, also zum Tachometer geführt und dort eingesteckt ist!

 

Bei den Nebelscheinwerfern könnte die erforderliche Verkabelung schon liegen, das müsstest Du mal nachschauen.

Für die elektrischen Spiegel müsste ziemlich sicher die Verkabelung in den Türen nachgerüstet werden.

 

Besonders problematisch wäre die Sitzheizung, weil da, begonnen bei der Verkabelung der Mittelinsel über die Steuergeräte bis hin zu der Verkablung bis zu den Sitzen alles fehlen dürfte, was dazu benötigt wird.

Die Steuergeräte hast Du zwar dann, aber die komplette Verkabelung ist ja anders, weil das eine ein ZEE Smart und das andere ein SAM Smart ist, deshalb kann nix übernommen werden.

Die Mittelinsel hat zwei verschiedene Stecker, siehe diese Seite!

Und wenn dort bisher keine Sitzheizung verbaut war, dann ist dort mit ziemlicher Sicherheit nur der kleine Stecker vorhanden und müsste durch allerlei Bastelei erweitert werden.

Wenn Du Dir das unbedingt antun willst, dann wäre auf jener Seite eine gute Anleitung dazu verfügbar.

 

Es gibt aber Leute, die das schon an mehreren Smart gemacht haben.

So ab dem fünften Smart geht es dann immer besser! :classic_wink:

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Ahnungslos:

Ich denke mal, die Uhr wäre noch das kleinste Problem, weil unter der Mittelinsel der Steckplatz für den Stecker der Uhr immer vorhanden ist. Die Uhr muß nur unter der Insel angesteckt werden. Der DZM ist in diesem Fall sekundär, weil dessen Zuleitung zum Kombiinstrument, also zum Tachometer geführt und dort eingesteckt ist!

 

Bei den Nebelscheinwerfern könnte die erforderliche Verkabelung schon liegen, das müsstest Du mal nachschauen.

Für die elektrischen Spiegel müsste ziemlich sicher die Verkabelung in den Türen nachgerüstet werden.

 

Besonders problematisch wäre die Sitzheizung, weil da, begonnen bei der Verkabelung der Mittelinsel über die Steuergeräte bis hin zu der Verkablung bis zu den Sitzen alles fehlen dürfte, was dazu benötigt wird.

Die Steuergeräte hast Du zwar dann, aber die komplette Verkabelung ist ja anders, weil das eine ein ZEE Smart und das andere ein SAM Smart ist, deshalb kann nix übernommen werden.

Die Mittelinsel hat zwei verschiedene Stecker, siehe diese Seite!

Und wenn dort bisher keine Sitzheizung verbaut war, dann ist dort mit ziemlicher Sicherheit nur der kleine Stecker vorhanden und müsste durch allerlei Bastelei erweitert werden.

Wenn Du Dir das unbedingt antun willst, dann wäre auf jener Seite eine gute Anleitung dazu verfügbar.

 

Es gibt aber Leute, die das schon an mehreren Smart gemacht haben.

So ab dem fünften Smart geht es dann immer besser! :classic_wink:

 

Herzlichen Dank für die ausführlichen Infos und Einschätzung.

Der Aufwand ist doch erheblich und ich werde alles so lassen wie es ist. 

 

viele Grüße und schönes Restwochenende

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, die Uhr kannst dann schon umbauen!

Dazu musst Du lediglich die Mittelinsel abheben, die Uhr verschrauben und unten in die Insel einstecken, das ist in fünf Minuten erledigt. Siehe auch diese Anleitung!

Nur der DZM alleine sieht ja auch beknackt aus, besser dann schon die "Öhrchen"! :classic_wink:

 

Die anderen Dinge könntest Du ja immer noch zum Verkauf anbieten, wenn Du diese übrig hast.

Keine Sorge, ich will nix davon, deswegen habe ich Dir nicht davon abgeraten! :classic_smile:

 

Aber ganz so einfach, wie man manchmal meint, ist es dann eben doch nicht.

 

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bedenke aber, dass der Diesel einen anderen DZM hat, wie der Benziner, den müsstest du kaufen inzwischen gibts den fürn Appel und´n Ei. Übrigens herzlichen Glückwunsch den Diesel fährst du ewig. Der Autobild Testsmart wurde bei 500000km verkauft. Ach so, leg das AGR lahm ( Stichwort Dichtscheibe ) und kontrolliere immermal den LLK sowie die Schläuche. Dann mal fröhliches Rumdieseln.

bearbeitet von Schnösl

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Schnösl:

Bedenke aber, dass der Diesel einen anderen DZM hat, wie der Benziner, den müsstest du kaufen inzwischen gibts den fürn Appel und´n Ei.

 

Ich hatte das eigentlich so interpretiert, daß der DZM in dem Diesel bereits vorhanden ist und er nur die Uhr vom Benziner in den Diesel umbauen will!

Aber das stimmt, die Drehzahlmesser im Benziner und Diesel wären unterschiedlich, zumindest von der Skalierung der Zifferblätter, das Innenleben ist komplett identisch, es gibt nämlich keines!

Die Ansteuerelektronik sitzt nämlich im Kombiinstrument, also im Tacho mit drin, in dem DZM Instrument ist nur der Motor zum Antrieb der Zeiger drin! :classic_smile:

 

Aber wie schon geschrieben, ich hatte das so verstanden, also ob der DZM in dem Diesel schon vorhanden ist!

Könnte höchstens sein, daß das Zifferblatt ein anderes Design hat und nicht mit der Uhr des Benziners zusammen passt, das sieht dann auch wieder beknackt aus. Aber beide Öhrchen sind schon sinnvoller und stimmiger als nur eines!

 

Und ich weiss ja nicht, wo Du Deine Äpfel und Eier kaufst, aber für die Zusatzinstrumente verlangen meine speziellen Freunde, die unseligen Gebrauchtteiledealer, per meiner Definition immer noch viel zu viel! :classic_sad:

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ahnungsloser ich wollte dich nicht berichtigen😉. Da hast völlig recht. Schau mal in der Bucht nach nem DZM oder besser noch in den bucht-Kleinanzeigen.


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ahnungsloser ich wollte dich nicht berichtigen😉. Da hast völlig recht. Schau mal in der Bucht nach nem DZM oder besser noch in den bucht-Kleinanzeigen.Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://wwGerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-fortwo-450-diesel-drehzahlmesser-for-two/1430579934-223-23418?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios😊😊😊w.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-450-zusatzinstrumente-uhr-drehzahlmesser/1431056742-223-2629?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios

Noch eins😊


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss nicht, was Du mir damit sagen willst.

Daß Du einen zwanzig Jahre alten Apfel und ein vergammeltes Ei für 49.- EURO kaufst?

So viel hat der Drehzahlmesser nicht mal nagelneu gekostet! :classic_rolleyes:

 

Die Teiledealer für diesen Uraltschrott sind allesamt Halsabschneider, davon kannst Du ausgehen!

 

By the way, Linkbasteln solltest Du noch ein bißchen üben! :classic_wink:

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Verhältnis zu denen vom 451 finde ich die billig. Sorry ich hab hier keine Ahnung und es gibt auch keine Forenanleitung, wie früher. Ich bin froh den link überhaupt hinbekommen zu haben😉


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Schnösl:

Oh ahnungsloser ich wollte dich nicht berichtigen😉. Da hast völlig recht. Schau mal in der Bucht nach nem DZM oder besser noch in den bucht-Kleinanzeigen.Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://wwGerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-fortwo-450-diesel-drehzahlmesser-for-two/1430579934-223-23418?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios😊😊😊w.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-450-zusatzinstrumente-uhr-drehzahlmesser/1431056742-223-2629?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios

Noch eins😊

nochmals vielen Dank für die Infos - ein DZM ist schon vorhanden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prima 👍. Ich wollte wirklich niemand zu nahe treten, nur helfen😉


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Schnösl:

Im Verhältnis zu denen vom 451 finde ich die billig. 

Wie schon geschrieben, so viel hat der DZM gerade mal nagelneu gekostet!

Aber das ist ja uralter Schrott, der da vertickt wird!

 

Für den 451er bekommst Du die Zusatzinstrumente für ca. 150.- EURO NEU!

Das ist aber dort auch der Drehzahlmesser und die Uhr zusammen!

 

Neu ist neu und vergammelt ist vergammelt.

Das ist bei Äpfeln und Eiern genauso! :classic_wink:

 

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Linkbasteln kopierst Du einfach in die obere Zeile die URL ein und in der unteren Zeile kannst Du eine Bezeichnung vergeben, mit welcher der Link im Posting erscheinen soll.

Das ist sogar noch viel einfacher als mit der alten Forensoftware! :classic_smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf´m Tablet gehts eben nicht so😔


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb dr.faust:

nochmals vielen Dank für die Infos - ein DZM ist schon vorhanden

 

Dann hatte ich das ja richtig verstanden! :classic_smile:

Die Uhr ist auf jeden Fall sehr einfach umbaubar!

Könnte höchstens sein, daß die Uhr bzgl. der Gehäusefarbe oder des Zifferblatts nicht mit dem DZM harmonisiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Schnösl:

Auf´m Tablet gehts eben nicht so😔

 

Da ich nicht mit dem Tablet poste, kann ich das nicht beurteilen.

Was passiert denn auf dem Tablet, wenn Du den Link-Button drückst?

Geht da nicht ein Fensterchen auf, das aus zwei Zeilen besteht?

In die obere kopierst Du die URL ein und in der unteren vergibst Du einen Eigennamen.

So ist es zumindest bei einem Laptop oder PC.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Funman:

Hab ich nicht. Ich werd mich mal damit auseinandersetzen.


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Hallo, du darfst legal jeden kompletten Scheinwerfer einbauen, der eine Typzulassung hat. Du darfst keinen Scheinwerfer verändern, also andere Leuchtmittel als vorgesehen verwenden. M.W. wäre das auch mit Einzelabnahme nicht zulassungsfähig. Ein Weg könnte also sein, daß du dir aus irgendeinem anderen Fahrzeug kleine Projektionsscheinwerfer aussuchst und dafür eine Blende bastelst. Heutzutage im Zeitalter von 3D Druck und lasergeschnittenem Edelstahl ist das relativ einfach geworden.    Vielleicht kannst du auch damit etwas anfangen.    Grüße Hajo 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.576
    • Beiträge insgesamt
      1.487.371
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.