Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 52 Minuten schrieb smarty9797:

Will hier kurz diesen Blog beenden, nachdem jetzt der Fehler gefunden wurde und das Fahrzeug einsatzbereit ist!
Das Spenderfahrzeug hatte einen generalüberholten Motor, vermutlich hatte die Firma die den Motor eingebaut hat die Kupplung falsch angeflanscht! Folge, er springt wie bei mir nicht an!

aus Bequemlichkeit wurde der Fehler nicht beseitigt sondern nur die steuerleitungen für die zündspulen und Injektoren vertauscht!

Seit Korrektur des Fehlers schnurrt er wie ein Kätzchen!

Bedanke für mich für Eure Unterstützung

 

gruss

joachim!

 

Also habe ich ja doch recht behalten... 

Was anderes blieb auch überhaupt nicht mehr übrig. 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.5.2020 um 16:53 schrieb Funman:

Wenn Sprit und Funken da sind und er nicht startet, könnte das Kupplungsmodul verdreht montiert sein.

 

Am 15.5.2020 um 17:26 schrieb smarty9797:

Kupplung und Getriebe waren nicht ab!

 

Am 16.5.2020 um 06:14 schrieb smarty9797:

Es wurden nur Lichtmaschine, Zündkerzen und eine neue ventildeckeldichtung verbaut!

motor und Getriebe wurden nicht getrennt!

 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich frag mich allerdings, wie  man dann auf so eine falsch montierte Kupplung das  Getriebe drauf bekommt. Ich habe das mal selbst versucht um zu sehn ob da einem was nicht auffält.

Erstmal muss man das Getriebe auf den Flansch der Kupplung bekommen. Da will man ja gerade drauf ...das geht dann nicht also muss man schräg drauf. Schon da müsste es "klick" machen.  Ist die Achse dann im Kupplungsmodul, stellt man fest dass die eine Seite ...Motor zum Getriebe.. einen Spalt von 3cm hat. Auf der anderen nicht. Jetzt  "klick" ?? Aber nein. Dess kehrt soooo.

Auf der Seite ist es schon fast unmöglich die Schrauben dann rein zu bekommen. Da die Gewinde im Motorblock jetzt schräg zur Schraube stehen. Auf der Seite mit dem Spalt ist es genauso schwierig das hin zu bekommen. Die meisten Vollpfosten denen bis dahin noch kein Licht aufgegangen ist, nehmen dann ihren Schlagschrauber und Hämmern die Schrauben dann wohl rein.

 

Drauf und ohne Spalt geht die Sache dann wohl.  Aber ich möchte mir nun nicht den Verzug zur Kurbelwelle vorstellen der jetzt dort in den Hauptlagern herrscht. Und in den Kugellagern der Hauptwelle  Getriebe.

Jetzt noch schön mit dem armen Anlasser den ganzen Mist noch drehen. OHHH ...an was liegt das denn .... das der nicht anspringt....noch mal starten... muss doch gehen. Tank ist ja voll.  Nochmal. ..

Zum Glück springt der arme Motor dann nicht an. Schäden hat der aber 100% jetzt schon allein wenn der Anlasser den Verzug mit 200 Umdrehungen durchnudeld.

 

Wahnsinn.

Vergessen habe ich die 3 Halteschraubem vom Kupplungsmodul. Die passen irgendwie auch nicht gscheit. Alles so krumm und schräg. Das nun so dämlich montiere Kupplungsmodul sitzt jetzt auch noch so komisch schräg drauf wenn man von oben drauf kukt. Oder von der Seite.

Dem Lehrbub isses bestimmt aufgefallen. Aber unserm Hermann, der nach 40 Jahren Kfz Montage immernoch die Radbolzen vom Käfer abreist, kennt da nix . Kein Erbarmen.

 

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich auch so.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.581
    • Beiträge insgesamt
      1.487.424
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.