Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Smarties,

 

als eingefleischter BMW Fahrer habe ich seit 3 Tagen den ersten Benz (Bonsai-Benz). Wichtig war uns der geringe Platzbedarf (steht im Carport vor dem Anhänger) und die niedrigen Unterhaltskosten. Vor dem Kauf habe ich als Gast in Euer Forum geschaut, und hilfreiche Hinweise gefunden. Leider war es garnicht so leicht einen vernünftigen 540 Four two CDI in Bayern zu finden. Das Gelächter🤣 meiner Arbeitskollegen als sie den "Kleinen" gesehen haben war enorm. Aber mein Lächeln an der Tankstelle war noch größer. 😁Hilfreich beim Wechseln der Abblendbirne waren für mich auch die Beiträge unter U-Tupe, kann ich nur jedem empfehlen. 

Viel Spaß mit euren Kleinwagen 

Stefan

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Benzolino:

Leider war es garnicht so leicht einen vernünftigen 540 Four two CDI in Bayern zu finden.

Das kann ich mir vorstellen.

Du hättest eher mal nach einem 450er ForTwo schauen sollen! :classic_wink:

 

Willkommen im Forum mit Deinem neuen Alten!

Meiner ist nun 15 Jahre alt und damit auf halbem Wege zum H-Kennzeichen!  :classic_smile:

 

Ein paar nähere Angaben zu Deinem Smart wären, evtl. auch süäter mal, hilfreich, so z.B. das Baujahr.

Solltest Du dann beim Auftreten von Problemen in der Aufregung vergessen, das dazu zu schreiben, könnte man es immer noch in deiner Historie im Vorstellungsfred nachschauen!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Benzolino:

Leider war es garnicht so leicht einen vernünftigen 540 Four two CDI in Bayern zu finden.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das es so schwierig sein kann einen 5er BMW in Bayern zu finden!😂

 

Na dann mal ein Herzliches Willkommen hier!


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Ahnungslos:

Das kann ich mir vorstellen.

Du hättest eher mal nach einem 450er ForTwo schauen sollen!

 

Willkommen im Forum mit Deinem neuen Alten!

Meiner ist nun 15 Jahre alt und damit auf halbem Wege zum H-Kennzeichen! 

 

Ein paar nähere Angaben zu Deinem Smart wären, evtl. auch süäter mal, hilfreich, so z.B. das Baujahr.

Solltest Du dann beim Auftreten von Problemen in der Aufregung vergessen, das dazu zu schreiben, könnte man es immer noch in deiner Historie im Vorstellungsfred nachschauen!

Zitat

Danke für die freundliche Aufnahme. Natürlich ist es ein 450er ForTwo. Als die Daten EZ: 11/2006 Kilometerstand: 133500 km, Panoramadach, Klima, Gaspedal und Bremspedal. Es ist ein CDI aus 4ter Hand. Und mit der Zahlenreihenfolge verhau ich mich immer wieder, merke ich erst, wenn auf Kleinanzeigen keine Ergebnisse angezeigt werden. Und es ist ein Gerücht, dass ich einen BMW gegen den Smart eingetauscht habe. Bei starkem Schneefall fahre ich nicht Smart, da nehm ich meinen X 6, und im Sommer, wenn die Sonne scheint kommt der Z 3 aus der Garage. Smart wird als Alltagsauto mit geringen Unterhaltskosten genutzt.Wenn der Tank vom X 6 leer ist gehen schon mal 110 € über den Tisch beim Tankwart. Er hat mich immer freundlich angelächelt, jetzt muss er Angst haben zu verhungern.😜

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch ein Auto mit 100L-Tank. Komme aber damit nur knapp doppelt so weit wie mit den Smarts. Und jetzt muss ich in die Stadt einen Teddybären kaufen und freue mich, dass ich die Türen im Parkhaus aufbekomme...

Hat schon einige Vorteile, so ein winziges Auto!😆

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.12.2019 um 14:27 schrieb Benzolino:

Hallo Smarties,

 

als eingefleischter BMW Fahrer ........ garnicht so leicht einen vernünftigen 540 Four two CDI in Bayern zu finden.

 

 

😂

 

Ja, so ein 540er  ist schon ne Granate. Gute Stücke sind selten. 👍

 

Welcome !! 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Hallo in die Runde,nachdem ich mein Kupplungsproblem nun endlich lösen konnte,hat sich aber ein neues Problem aufgetan bei dem ich nicht mehr weiter weiß. Folgendes. Ich hab den Smarti erst im Dezember gekauft,in einem echt erbärmlichen Zustand !! Schön von aussen aufgehübscht,Freundschafts Tüv und Scheckheft ..ich behaubte gefälscht !! So wie das alles aussah hat der Jahre lang keine Werkstatt gesehen. Okay,ich hab mich der Aufgabe gestellt und alles gemacht. Kerzen,Riemen,Filter,Bremsen,Lager,Stabis usw und was noch so alles im Dutt war.Er hat jetzt 125 tkm drauf und soweit passt alles. Bis auf das Problem das er bei 1800 - 2000 Touren ganz leicht aussetzt...aber spürbar.Der Mechaniker der ihn gefahren ist wegen meiner ruppfenden Kupplung meinte auch das er was spürt.Damals war aber noch die Kupplung Defekt.Er meinte 50 50 es könnte die Kupplung sein oder ein Ventil und der Motor läuft nicht rund.bevor also die Kupplung gemacht wurde,hat er einen Kompressionstest gemacht.Auf allen Töpfen 11 Bar !! Das passt für in,also hat er die Kupplung gemacht. Das läuft auch wunderbar,aber ich kann beim fahren,ohne das ich auf den Drehzahlmesser schaue,genau sagen wann ich 2000 Touren erreiche.Der Popo Meter spürt ein Zucken... Er zeigt mir keinen Fehler und ich weiß nicht wo ich angreifen soll. Als ich ihn damals übernommen habe,hatte er den Fehler das Zylinder 3 Fehlzündungen hat.Damals habe ich alles gelöscht und es ist auch nicht mehr aufgetreten. Wenn er mir ja was Anzeigen würde in diese Richtung,könnte ich ja mal die Spulen Quer tauschen,aber da tut sich nix. Auf der Bahn und auch so beim beschleunigen alles bestens,150 - 160 ist ohne Probleme drin. Hat jemand noch eine Idee ? Drosselklappe habe ich auch schon gereinigt,allerdings nicht die Platine mit dem Schleifkontakt..diesen Fehler hatte ich schon mal bei einem anderen Auto das sich da die Beschichtung gelöst hat auf der Schleifbahn. Danke schon mal VG
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.844
    • Beiträge insgesamt
      1.477.967
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.