Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
idc

Endstufe Platz wo Einbau im 450 er Cabrio CDI 2003

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Habe hier etliche Themen durchge"arbeitet" i.S. Verstärker / Endstufen Installation bzw. auch (zusätzlich) mit "DSP".

Häufig wird da die separate Endstufe beifahrerseitig im Bereich unter dem Sitz horizontal verbaut, selten im verbleibenden

knappen Bereich vertikal an der Fußraum-Rückwand. Manchmal auch senkrecht im "reichlicheren" Bereich hinter dem

Fahrersitz oder, selten erwähnt, unter dem Fahrersitz in waagrechter Position. Beifahrerseitig auch schon mal im Fußraum (quasi

eine Art Höcker für die Füße) oder "anstelle" bzw. integriert in den STYROPOR-Klotz der Batterie-Einhausung.

Diese Plätze alle möchte ich vermeiden, falls ich mit entschließe auf dem Weg  RADIO - LAUTSPRECHER  noch "ZUSÄTZLICHES"

zu verbauen.

 

Ausgangspunkt soll ein 450 Passion Cabrio CDI sein. Lt. FIN-Abfrage im I-net in 03/2003 produziert, bestellt aus ITALIEN 2 und dort

auch ausgeliefert und erstzugelassen worden. Keine Sonderausstattung-(SA)Codes für Werksradio gefunden oder SOUNDSystem.

 

Beim Gebrauchterwerb des 450 war(ist) ein JVC (KD-G342, ca. ab 2007 erhältlich) verbaut, jeweils vorne fahrer- und beifahrerseitig

ein Lautsprecher unterseitig am Armaturenbrett befestigt (fühl- und sichtbar keine Schallwandlergehäuse bzw. "Eimer") sowie die

übliche SMART 450 Antenne. Auffallend ist, dass der JVC nur bei eingeschalteter Zündung und/oder im Fahrbetrieb spielt. Hab mal

kurz den Radio bißl nach vorne rausgezogen - nur 1 "ISO" Gebilde gesehen - scheint noch diese "Smart-wie-ab-Werk-PIN-Belegung" zu

sein. Ich spekuliere jetzt mal, dass bei Neuwagen-Bestellung/Auslieferung ITALIEN zumindest bei "Passion" die

Radio-Vorrüstung (Antenne, Kabelsätze, 2 Lautsprecher 10cm?)  serienmäßig verbaut war - eventuell sogar mit einem Radio dazu!?

 

So, soviel zum Wagen - I S T - Stand.  

Gewiss ist: Dieses IST wird geändert - und das wird mit Sicherheit (und zuerst) im Bereich Tausch / zusätzliche Schallwandler sein.

 

UNANTASTBAR als Oberziel: Rückrüstung auf SMART-LOOK wie ab Werk muss später möglich sein .... heißt Einbau z.B. SMART Radio FIVE

oder Navigation & Sound  - beide Geräte sind auch jetzt schon vorhanden.

 

Radio/CD

Vermutlich wird das JVC ausgetauscht werden. Statt der originalen SMART-Radios gibt's aus früheren Pkw's noch ein

SONY (BT-MEX 3100U, ca. 6 Jahre alt) und ein PIONEER (DEH-X8700DAB). Momentan neige ich zum Pioneer, möchte gerne

den DAB+ Empfang hier im 450er SMART ausprobieren. Dieses Pioneer sollte auch bei Direktanbindung ein

zukünftig verbautes 2-Wege-13er-Kompo-System  zwar einigermaßen versorgen können. ABER: ob das (noch) passt, falls das 

vorhandene HUB CAR Soundpaket plus (Neukauf Ostern 2013) auch verbaut werden wird in dem CDI?

    

Musikmäßig höre ich überwiegendst Radio (lokale Sender Ortsrand Nürnberg), selten CD - Fahrt Arbeitsstelle

9 km einfach bzw. ca. 12 Minuten, gut die Hälfte innerörtlich - Pop, Rock, Soul, gerne Interpreten mit Stimme.

 

Um gedämmte "Eimer" mitsamt 5,25" Tiefmitteltöner  verbauen zu können, muss erstmal das Armaturenbrett abgebaut werden.

Neuland für mich!

 

ALSO - wo fände sich im Bereich "Vorderwagen" Raum und nötiger Platz für den Verbau eines Verstärkers - bei vielleicht ca.

18cm x 22cm x 5 cm Gehäuseabmessungen?  Entspräche den Abmessungen eines "1 DIN Einschubs". Statt mit ca. 16cm aber

ca. 22cm in die Tiefe reichend! Diese SCHUBLADE unter dem 1-DIN-Radio-Schacht bzw. der Raum hinter der Schubladen-Blende - ob

da 22cm-Tiefe sich finden lassen in der nötigen Breite und Höhe?

 

Bei senkrechtem Verbau einer Endstufe dieser obengenannten maximalen Abmessungen:

Hat es ca. 5 cm Abstand links vom Bassreflexrohr des rechten Eimers? Auf einer Fläche dann von  18cm x 22 cm?

Oder senkrecht im Bereich vor Beifahrer-Airbag und dem rechten "Eimer"?

Oder senkrecht neben dem rechten Eimer?

Oder senkrecht vor dem rechten Eimer und der Stirnwand?

 

Oder relativ waagrecht im Bereich oberhalb dieser Textil/Papp/Filzverkleidung über dem Beifahrer-Fussraum?

 

Mir ist schon klar, dass die obengenannten Orte allein von der Zugänglichkeit / Kabelanbringung / (Grund)Einstellung

her  kaum in Frage kämen bzw. realistischerweise abzulehnen wären.

 

Das "KABEL-Rumgeliege", zumal mit eventuellem "Rumschneiden" an Fußbodenverkleidung oder Seitenverkleidung

bei der Installation des eventuellen Verstärkers im Bereich unter dem Beifahrersitz behagt mir gar nicht.

 

Da das Armaturenbrett wegen der Eimer sowieso ab muss (denk mal so kommendes Ostern) wäre es halt angenehm

eine "Raumlösung" zu haben im gleichen "Aufmarsch" bzw. auch der Kabelführungen etc.

 

ALSO - wer hat so was "da vorne" schon mal verbaut oder kennt jemanden der das schon realisiert hatte.

 

Beste Grüße .... und schönen 1. Advent!

 

 

 

PS:   ich weiß - bitte nicht steinigen - dass man so bauen will, dass auch ein Werksradio seinen Platz wieder einnehmen können soll.

Na ja, für Nachrichten-Hören und a bißl Unterhaltungs-Musi reichen derzeit die zwei 10cm-Breitband-Töner dicke aus zum "harten

Sound" des mächtigen Common-Rail-Schub-Antriebs.       

    

 

 

 

 

 

    


cab pas cdi (mai zwo 1st gen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter dem Armaturenbrett auf der Beifahrerseite ist genug Platz für so ein Endstüfchen. Ich habe hier noch eine Rockford-Fosgate Trans-ANA Competitionendstufe liegen, die habe ich schon 20 Jahre. Auf dem Papier! lächerliche 2x50W@4Ohm.

Trieb zuletzt vier 15" mit 98 Db Wirkungsgrad (PA)an..habe ich letztens noch im Schrank gefunden.😁

Muss nur ein paar Halter bauen, damit das Gerät sauber befestigt werden kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.658
    • Beiträge insgesamt
      1.476.209
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.