Jump to content
Johnnie6662002

Windgeräusche bei meinem Smart 451 MHD, 04/2009, 71 PS

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Smartgemeinde!

Wie kriege ich die fürchterlichen Klappergeräusche im Dachbereich meines Smartis wenigstens eingeschränkt?

Problem: Ab ca. 70 kmH klappert / vibriert das Plastikdach in allen Tonlagen.

Hat jemand einen Tipp bzw. auch die Probleme?

Mein "Sommersmart" ist ein Cabrio und dieser hat solche Probleme nicht!

Danke im Voraus, Harald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

das Problem habe ich leider auch. Gibt es hier irgend welche Erfahrungen, wie man das abstellen kann?

 

Ich habe mich schon fast daran gewöhnt.

 

Das Auto ist ein 451 aus der allerletzten Produktion.

 

MfG

 

SUR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SUR, Deines ist aber ein Cabrio und passt eigentlich nicht so recht in diesen Fred, weil es hier ja um ein Plastikdach ging, also ein Coupe Problem!

Deines würde ich eher hier rein verorten und da hat ja maxpower schon was dazu geschrieben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh sorry,

 

ich hatte an ein Cabrio gedacht.

 

Ich habe Klappergeraesche ab ca. 70 Kmh. Ich würde die akustisch auf der rechten Seite ca. 30 cm von vorne verorten. Gibt es hier Erfahrungen und eine Abhilfe?

 

SUR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Moin,

 

das hatte ich auch vor knapp zwei Jahren. Der Kleber des Dachs gab seine "Kohäsion" auf. Bei Mir hinten Rechts. Ich hab dann die Dachverkleidung Innen abgebaut, von außen das Plastikdach etwas hochgebogen und von Innen Sikaflex zwischen Dach und dem etwas erhöhten Klebesteg (etwa 4 Millimeter hoch) "appliziert". Das ist etwas fummelig gewesen, da Hinten die Tridionzelle recht weit unter das Dach ragt. Über Nacht mit Gewichten Beschwert und es war vorbei. 

Die Innenverkleidung zu entfernen ist die beste Möglichkeit, eine "offene" Klebestelle zu finden. Das Dach ist doch ein wenig "Biegbar". 

Wenn Mans richtig machen will: Neues Dach besorgen und einkleben lassen=teuer. 

bearbeitet von Terim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.