Jump to content
Vinc88

Dringend! Smart 450 CDI springt nicht mehr an :-(

Empfohlene Beiträge

Der von Dir rot eingekreiste Stecker dürfte der richtige sein!

Der grüne, der da lose rum hängt ist übrigens einer der Klimaanlage, deshalb steckt der auch bei Dir nirgends drauf!.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, vielen Dank Ahnungslos :)

 

Du hast nicht zufällig eine Ahnung :-D ob man den Stecker im Smart Center als Ersatzteil bekommt?

 

LG

Vinc

-----------------

567264.png

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bestimmt. Aber ganz bestimmt nicht, wenn Du nur nach dem Anlasser-Stecker fragst: "Das gibt's nicht einzeln, da müssen Sie den ganzen Kabelbaum kaufen. Der ist gerade im Angebot und kostet nur trölf Zillionen.

 

Also wenn du was ungewöhnliches vom SC möchtest: Erkundige Dich vorher (hier) nach der Teile-Nummer. Dann geht's auf einmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

 

okay das werde ich mal versuchen! Vielen Dank :)

 

LG

Vinc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Habe auch einen 98 450er Benziner der nicht mehr anspringt, aber bei dem ist im Display für die Gänge keine Anzeige, weder N noch 0 oder die Striche.

 

Wenn man in der Relaisbox brückt springt er Problemlos an, nur über den Zündschlüssel geht er nicht zu Starten.

 

Hat da wer ne Idee? Könnte es das Kombiinstrument sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute ich habe das Problem auch.

 

smart sprang von einen auf den anderen Abend nicht mehr an es ist kein N R oder 1-2 im Display zu sehen, es steht nichts drin.

 

das Feld ist leer.

 

wer kann mir Abhilfe schaffen ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • moin moin ich weiß der Beitrag ist alt, aber ich hatte am Woende genau das Problem, vorher im Forum gelesen und es brachial gelöst. Von daher ein Lösungsansatz meinerseits. Mit der Flex von der Schraub die gen Himmel zeigende Seite zu 25% abflexen, das eine gerade Fläche entsteht. Dann mit einem stumpfen Meißel und einem Hammer die Schraube lösen. Hat an beiden Seiten der Hinterachse echt einfach funktioniert. lg Thomas   
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.958
    • Beiträge insgesamt
      1.479.253
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.