Jump to content
MDW74

Suche dringend Gutachten SPORTIVA Miglia 1000 für Felgen

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

hat noch jemand dieses Gutachten und kann mir dieses ebenfalls zur Verfügung stellen?

 

Beste Grüße und besten Dank,

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Jetzt haste zwar schon fünf Freds wiederbelebt, in denen es um dieses Thema geht, aber deshalb weiss man immer noch nicht, wohin man dieses Gutachten überhaupt senden soll!

Du hast weder in Deinem Profil die Möglichkeit aktiviert, daß Dir von anderen Usern direkt eine Email gesendet werden kann, dazu wäre ein zusätzliches Häkchen erforderlich, noch überhaupt etwas eingetragen, was zur Folge hat, daß die keine persönliche Nachricht gesendet werden kann!.

 

Ich habe dieses Gutachten und würde es Dir gerne als PDF per Emails senden, aber wohin nur?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehlbox oder SPAM Ordner, in eines von beidem solltest Du das entsprechende Gutachten finden! ;-)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Auch ich bin auf der Suche nach dem Gutachten und würde mich über eine Nachricht freuen! :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, 

ich bin neu hier im Forum und fahre einen Smart 450 cdi aus 11.03.  

 

Eventuell kann mir hier jemand weiterhelfen, 

ich wollte fragen ob die SPORTIVA MIGLIA 1000 in der Kombination 175/55 R15 72 T für vorne und 195/45 R 15 für hinten zulässig?

 

Hat jemand zufällig noch das Gutachten und oder die ABE für diese Kombination und könnte mir dieses freundlicherweise zur Verfügung stellen. 

 

Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen 🙂

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb 450cdi2003:

Kombination 175/55 R15 72 T für vorne und 195/45 R 15 für hinten zulässig?

 

Die Kombination ist generell nicht möglich. Die Abrollumfänge der Reifen passen nicht zusammen.

 

Aber möglicherweise möchtest Du hinten ja 195/50 verwenden.
Das wäre möglich, ist aber nicht durch das Sportiva-Gutachten abgedeckt.

Das müsstest Du per Einzelabnahme legalisieren lassen. Das hat der ein oder andere auch schon gemacht.
 

Gruß
Ralf

bearbeitet von RKI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb RKI:

Die Kombination ist generell nicht möglich. Die Abrollumfänge der Reifen passen nicht zusammen.

Danke für die Rückmeldung! 

 

Dann ist die Kombination leider raus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • 450er Cabrio mit ZEE. Das Auto fährt normal, aber mit Zündung an zeigt er sechs Striche waagerecht. Der Tageskilometerzähler lässt sich anzeigen. Problem: Das Kombiinstrument und das MEG wurde irgendwann getauscht, ob die ZEE noch original ist weiss ich nicht. Ich weiss auch nicht ob das je alles richtig funktioniert hat, nachdem der Vorbesitzer für 800 Taler! die Teile hat tauschen lassen. Der jetzige Besitzer kann dazu nichts sagen. Die draufgeschriebenen Nummern auf MEG und KI stimmen überein (wohl Teile vom Schlachter), das sagt auch die Stardiagnose. Sie stimmen natürlich nicht mit der Fahrgestellnummer überein. Wenn ich die Diagnose anstöpsle, muss ich händisch das Modell eingeben. Die FIN-Erkennung funktioniert nicht. Aber dann kann ich auf jedes Steuergerät zugreifen, es wird eine fehlende CAN-Verbindung gemeldet. In den Fehlerspeichern stehen ulkigerweise keine relevanten Fehler, die die CAN-Meckerei erklären würde. Die Werkstatt wo er jetzt steht sagt ab und zu ging der Scheibenwischer von selbst...und das Heckklappenschloss spinnt manchmal. Das Auto ist auch etwas klamm untenrum. Die Relaisbox ist aber trocken, in diesem Bereich ist keine Feuchtigkeit, nur unter der Fahrer- und Beifahrerfussmatte. War vorhin nur zwischen Tür und Angel da, die Steckverbindungen sehen unauffällig aus, die Massepunkte auch im Motorraum. Die ZEE habe ich nicht ausgebaut, möglich dass da obenrum Wasser drauf gekommen ist, aber ich konnte keine Laufspuren im Staub an der Tridion innen sehen. Die FIN der verbauten ZEE ist TCC?   Ich habe noch zusammengehörigen Satz KI, ZEE und MSG da, aber nur vom Coupe. Da weiss ich aber, dass er funktioniert. Möglicherweise bekomme ich bald ein halbtotes ZEE-Cabrio ran. Aber lieber wäre mir, die Kiste so wieder vernünftig hin zu bekommen. Trotzdem: Kann man die ZEE, das KI und das MSG vom Coupe in das Cabrio stricken? Oder reicht es, den ZEE-Einschub zu tauschen? Oder hat sonst jemand eine Eingebung? Ich will wenn, die Kiste möglichst schnell wieder in Ordnung bringen weil sie nicht bei mir steht. Da hätte ich mehr Zeit...   Danke für Ideen!😀
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.431
    • Beiträge insgesamt
      1.498.777
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.