Jump to content

DP-Smart

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.467
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Interessen
    Car-Hifi

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Die FiAMM EFB und die Varta AGM haben bei mir gut 3 Jahre gehalten. Beide wurde aufgrund von CarHifi pflegegeladen. Die AGMs kann man leider nicht Reconen, weil sie komplett geschlossen sind und die Gase somit nicht entweichen können.
  2. Leider nein. Ich bin von der Varta D52 AGM wieder auf eine Varta EFB irgendwas umgestiegen, weil für mich die AGM keinen Mehrwert hat...auch wenn alle darauf schwören.
  3. Jetzt liegen 100 Clips zu Hause rum, wovon MMDN vielleicht zwei benötigt. Also haben 2 Clips effektiv 22€ gekostet und benötigten mindestens ne Woche Lieferzeit. Auch nicht besser bei deiner Milchmädchenrechnung 😉
  4. Nehmen wir 1kg ABS...kostet um die 25€. Ein Clips verbraucht vielleicht 5g Material...somit keine 13Cent.
  5. Es gibt noch das Phänomen von "Samstag Abend geht's kaputt und Sonntags haben die Läden zu." 😅 Der Grund einen 3D-Drucker zu haben. 😂
  6. Du hättest wenigstens gelb nehmen können. 😉 Mit was Scans du die Teile?
  7. Nicht jedem reicht das 😉 Wenn's geht - einmal zum Händler und Probehören.
  8. Die modernen Digitalen Endstufen sind schon so klein und günstig...die bekommt man überall unter. Wäre nur noch ein Kabelpaar zum Sub...kann jeder selbst entscheiden. Es muss nicht immer zwingend ein Aktivsub sein. Fetter Bass...na ja, wie laut hört man oder/und wie sieht die Bassüberhöhung aus. Für eine potente "Unterstützung" bis zu 95dB Musiklautstärke reicht heutzutage auch ein 20er Sub in 9-12l alle male...z.B. Fußraum.
  9. Du könntest auch nach Dortmund fahren. AudioUp hat einen 450 Cabrio zur Vorführung... vielleicht noch einen 453 Coupe, wenn nicht verkauft. Um so eine grobe Vorstellung zu bekommen, was möglich ist. Falls du vorbei fährst, grüß mir den Heiko. Gruß Lothar
  10. Den Bostik 1513 verwende ich auch gerne, ist aber definitiv kein Wunderkleber. Die Türpappen finde ich dafür zu kritisch. Vielleicht mit einem Primer vorbehandeln. Und bei Stoff könnte der Kleber durchsickern.
  11. Danke für deine Bemühungen! 👍
  12. djfoxi: Mach mal lieber Radnabenabdeckungen...der Aufkleber scheint in die Jahre gekommen zu sein. 😉
  13. Meinte eigentlich MMDN 😅 Ich selbst habe mit SolidWorks, Inventor und Fusion gearbeitet.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.