Jump to content

Andi73

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    171
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    73760 Ostfildern
  • Kennzeichen
    ES-KL 73
  • Interessen
    Andi73
  1. Wegen der nicht vorhandenen weißen Lackierung - damit sprengt es im moment meinen Geldbeutel :( Schade!
  2. Quote: Am 26.02.2012 um 12:38 Uhr hat MisterDotCom geschrieben: Nach dem Update die Standard-Setupeinstellung 1.30 laden und in den BC übertragen. Im BC alle Werte auf Null setzen. Dann die persönlichen Einstellungen vornehmen und auf den BC übertragen. Dann klappt es auch mit dem Verbrauch. :lol: Genau so hat es geklappt - bin jetzt wieder bei über 7 Liter Verbrauch. Ist ja nicht so, dass das mit den 1,2 Liter nicht gerne gehabt hätte...
  3. Unter die Standardschürze passt der Auspuff nicht?
  4. Das ging ja superschnell. Ich werd's heute Abend ausprobieren. VIELEN DANK!
  5. Ich habe seit langer Zeit nun auch mal wieder ein Update gemacht (von 1.14 > 1.30) und habe nun auch Probleme mit der Verbrauchsanzeige - auch nach mehreren 100 Kilometer und 2 Tankstopps. Verbrauch in der Vergangenheit: 7,4 Liter/100km Anzeige aktuell: 1,2 Liter/100km Da ich die Korrektur ja nicht auf +600% stellen kann, hat jemand ne andere Idee???
  6. Ich habe zwar nicht das 120 PS Tuning, aber eins mit 117 PS, dafür mit Zulassung. Leider habe ich meinen Smart gekauft und direkt gechippt. So fehlt mir der Vergleich vom Spritverbrauch. Nach oben ist nun scheinbar keine Grenze abzusehen nach unten selbst bei konst. 90 km/h auf der Autobahn quasi nie unter 7 l/100km. Der MDC Bordcomputer zeigt bei 120 km/h einen Verbrauch von ca. 12 l/100km. Wie sind denn eure Erfahrungen?
  7. Quote: Am 17.05.2011 um 16:34 Uhr hat AS-Renate geschrieben: Habe es geschaft nur 1,88 Liter zu verbrauchen. Tja, da schaut der "gechippte Turbo"-Fahrer sehr neidisch auf die Diesel-Fahrer, unter 6.5 Liter geht gaaar nix :cry:
  8. Quote: Den original Pott behälst du bei..und es wird die Blende mit den 4-Rohren montiert, dazu wird der kleine "Stummel" vom Auspuff entfernt und die Carlsson-Blende wird mittels Schelle montiert..schaut natürlich nur mit Carlsson Diffusor gut aus.. Hast Du davon noch ein Foto? Hört sich irgendwie "gepfuscht" an... Quote: Vom Sound her find ich die Geschichte schön kernig,jedoch nicht zu aufdringlich..der 84PS Turbo hört sich zudem noch etwas sportlicher,brummig an.. Nur zum Verständnis: die Carlsson-Blende kommt einfach an den vorhandenen Auspuff dran und dadurch wird der "normal klingende" Auspuff lauter/kerniger/sportlicher? Ich hab beim Auspuff-Thema keine Ahnung, deshalb frag ich so naiv. Ich dachte man müsste schon den Endtopf austauschen um den Sound zu verändern... Danke im voraus für's Aufklären.
  9. Du hast Post! Ich finde es auch ein Unding, dass bei dem Preis nicht mal eine Einbauanleitung dabei ist :(
  10. Hallo, meine Freundin fährt einen facegelifteten 451 Smart und ich habe nun zum ersten mal in den Genuss kommen dürfen, dass man die untere Heckklappe auch mit einer Hand öffnen kann. Hat das schon mal jemand versucht bei seinem "alten" 451er nachzurüsten? Strom liegt ja schon in der Klappe wegen der Scheibe, fehlt eigentlich nur li. + re. die Hebelchen mit den elektr. Schaltern drin, ein Boedenzug und etwas wie bei der Heckscheibenentriegelung. Dürfte doch nicht zu schwer sein, oder?
  11. Hab's nun auch vollbracht (nur TFL, die Nebler hab ich ja eigentlich nie an - und die sind auch deutlich teurer als das LED-TFL)! Etwas Feilen und Biegen und die Halter passen schon ganz gut. Kleiner Schock war, dass meine LED-TFL kein Gewinde mehr haben, dort wo die alten TFL befestigt wurden - obwohl die zurechtgedengelten Halter ganz gut gepasst hätten. Also Plan B und oben mittig mit einer M6-Schraube befestigt:
  12. Ich habe mir mittlerweile die mechanischen Dinge weiter angeschaut. Den Einstellhalter zurechtfeilen reicht ja nicht, anschließend muss er auch noch gebogen werden. Wird dadurch nicht die Einstellschraube zu lang und bohrt sich in den Kotflügel?
  13. puh, ich bin gerade am Schrauben, habe die Front vom Smart ab und mit viel gut zureden auch die festkorrodierten "alten" TFL Scheinwerfer rausbekommen. Alu + Salz = keine gute Idee, da helfen auch die Edelstahlschrauben wenig. Egal jetzt ist's raus. ABER: die LED TFL passen ja mal gar nicht! Gut, ich könnte sie noch festschrauben, aber dann war's das auch schon wieder. Meine LEDs haben nicht mal Gewinde zur Aufnahme des Einstellhalters. Und der elektrische Stecker ist auch ein anderer :( Und nun??? Gibt es da Adapterkabel?
  14. JAAAAAA, vielen Dank. Wieder nur eine Kommastelle, jippieh!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.