Jump to content

Empfohlene Beiträge

Möchte im Zuge eines Service meinem Smart 450 CDI Bj 4/2201 OHNE Servo, OHNE Klima einen neuen Keilriemen spendieren, welcher muss da drauf?

Kommt dann ein 768er oder 788er rein? Danke für die Hilfe! Gruß Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein 5PK768, d.h. er hat 5 Rippen und eine Länge von 768mm.

Das ist der Tatsache geschuldet, daß der Diesel eine stärkere Lichtmaschine verbaut hat und über den Riemen höhere Kräfte übertragen werden müssen.

Der 4PK788 ist für den Benziner und wäre für Dich unbrauchbar!

 

Ob Servolenkrung verbaut ist oder nicht, ist nicht relevant, da es sich dabei um eine elektrische Servolenkung handelt! 😉

Eine solche gab es als kostenpflichtiges Extra ohnehin erst ab Bj. 2003.

Servolenkung ist zumindest im 450er Smart ohnehin nicht erforderlich, habe ich auch nicht und fahre vorne 195er Reifen! 🙂

Der Smart hat von vornherein eine leichtgängige Lenkung, da durch den Heckmotor wenig Last auf der Vorderachse liegt!

 

Und die Klimaanlage hat ohnehin einen  separaten Riemen, da ist auf der Kurbelwelle eine Doppelriemenscheibe montiert, die die beiden Riemen antreibt. Der Klimariemen wäre ein 3PK850. 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb wetabi:

Smart 450 CDI Bj 4/2201

 

Zurück in die Zukunft! 🙂🙂

Hat der auch einen Flux-Kompensator? 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Ahnungslos:

 

Zurück in die Zukunft! 🙂🙂

Hat der auch einen Flux-Kompensator? 😉

Flux-Kompensator?? Nöö, braucht der nicht, läuft nur mit Tageslicht, außerdem schwebt er immer so 10cm über dem Boden wegen der Reibung:)) Ist sozusagen ein Prototyp, aber noch geheim deshalb bitte nicht weitersagen...:))

bearbeitet von wetabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb wetabi:

läuft nur mit Tageslicht, außerdem schwebt er immer so 10cm über dem Boden wegen der Reibung:)) 

 

Aha, beeindruckend, wie weit wir also in ca. 180 Jahren sind! 😉

Und Zeitreisen sind dann also auch möglich! 😲

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, in 180 Jahren wird nur noch gebeamt, da brauchts keine Autos mehr....da wird in irgendeinem Museum ein alter Smart stehen und die Besucher wundern sich wie sowas überhaupt funktionieren konnte:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb wetabi:

Smart 450 CDI Bj 4/2201

 

Wie bist Du denn aus dem Jahr 2201 wieder ins Jahr 2022 gekommen?

Und wenn es dann keine Smarts mehr gibt, warum hat Deiner dann Baujahr 2201?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ahnungslos:

 

Wie bist Du denn aus dem Jahr 2201 wieder ins Jahr 2022 gekommen?

Und wenn es dann keine Smarts mehr gibt, warum hat Deiner dann Baujahr 2201?

Naja, mittlerweile, also in 2201 kann man Moleküle nicht nur über Strecken transferieren sondern auch in der 3. Dimension....Amateure würden dass auch als Zeitsprung bezeichnen:) So ist es also auch möglich aus nostalgischen Gründen einen Smart ins nächste Jahrhundert zu beamen...eigentlich eine einfache Sache. Nur darf dann dank Gretha der Motor, pfui Diesel, natürlich nimmer gestartet werden:) Aber wenn ich schon hier und jetzt da bin, werde ich nachher gleich noch eine Runde drehen....man weis ja nie was noch alles kommt...:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb wetabi:

sondern auch in der 3. Dimension....Amateure würden dass auch als Zeitsprung bezeichnen:) 

 

By the way, Zeit ist die vierte Dimension! 😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Ahnungslos:

 

By the way, Zeit ist die vierte Dimension! 😉

Weiss ich natürlich...war nur ein Test für die wehrte Leserschaft....😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb wetabi:

Weiss ich natürlich...war nur ein Test für die wehrte Leserschaft....😜

Genau wie die Rechtschreibfehler, nehm ich an 😜

 

lg aus Graz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb wetabi:

die Besucher wundern sich wie sowas überhaupt funktionieren konnte

Das ist bereits heute der Fall.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb ChristianAm:

Genau wie die Rechtschreibfehler, nehm ich an 😜

 

lg aus Graz

Nana, dass mir gerade ein Österreicher in den Rücken fällt...😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Funman:

Das ist bereits heute der Fall.

Ja, eigentlich wurde ein riesen Aufwand betrieben das Auto ein paar Zentimeter kürzer zu machen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • Hallole und willkommen im Forum! 🙂   Bist Du sicher, daß auch die Batteriepole in Ordnung sind und die Spannung im Bordnetz ankommt? Daran habe ich irgendwie meine Zweifel. Manchmal ist auch ein Riss im Batteriepol, den man nicht sofort bemerkt, das kann sich ähnlich auswirken! Auch ein Wackelkontakt im Batteriepol selbst hätte solche Auswirkungen!   Hast Du auch mal den geschraubten Anschluss des dicken Zuleitungskabels auf der Rückseite des SAM nachkontrolliert, ob da nix locker ist? Ich meine den, den man auf dieser Seite auf dem zweiten Bild von unten sieht.   Und wieder mal wären wir bei meinem Lieblingsthema, dem "MESSEN"! Bei solch einem Fehler macht man nicht mal dies und mal das, sondern packt ein Messgerät aus und misst die Spannung an den betreffenden Punkten. Und schon kann es sein, daß man in kürzester Zeit sein AHA-Erlebnis hat! 😉   Es könnten auch gebrochene Lötstellen im SAM dafür verantwortlich sein!
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.489
    • Beiträge insgesamt
      1.532.708
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.