Jump to content
E36

454 - Schlüssel schließt auf, startet jedoch nicht

Empfohlene Beiträge

Nabend Leute,

 

ich habe das Problem, dass ich mit meinem Schlüssel meinen Smart ForFour 454 auf und abschließen kann (2Tasten Schlüssel), aber meinen Wagen nicht gestartet bekomme

 

Der Anlasser geht an, er versucht zu starten, bzw beim ersten mal startet er sogar, geht jedoch sofort aus

Mit meinem anderen Schlüssel geht beides problemlos.

 

Das ganze aber auch erst, seitdem ich die beiden Tasten bei dem einen Schlüssel ersetzt habe

 

Kann mir jmd sagen oder nen Tipp geben was ich machen könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es aussieht synchronisiert sich dein schlüssel nicht mehr, d.h. du musst diesen wieder mit dem Fahrzeug anlernen damit dieses weiß welcher schlüssel was sendet.


forum.jpg

Smart ForTwo 2011 // 71 PS mhd. //

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das habe ich mir auch gedacht, aber was ich nicht verstehe ist, warum ich mit dem Schlüssel trotzdem auf- & zuschließen kann

 

Weiß jmd zufällig wv es im sc kosten würde den Schlüssel anlernen zu lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt daran das die Zentralverriegelung nichts mit der Wegfahrsperre zu tun hat beim 454. 

Allerdings kann der Transponder des 454 nur einmalig geschrieben werden von daher befürchte ich das du sowieso einen neuen Schlüssel benötigst. 

 

Das Anlernen im SC sollte um 50€ liegen. Ein neuer Schlüssel allerdings bei weitem mehr. 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Vollkommen richtig! Ganz genau so ist es, Max! Da geh mer komplett kondom! Das Motorsteuergerät hat mit der Ansteuerung des Lüfters gar nix zu tun, außer daß es die Kühlmitteltemperatur des Sensors auswertet. Die Ansteuerung des Kühlerlüfters in der Front des Smart erfolgt definitiv über das SAM. Wenn die Kühlmitteltemperatur des Motors im Kombiinstrument korrekt angezeigt werden sollte und der Motor tatsächlich zu heiss wird, dann funktioniert auch die Auswertung dieses Sensors im MEG korrekt.   Ich hatte es ja schon geschrieben, die Typen haben den Überblick längst verloren und versuchen verzweifelt etwas zu finden, das sie dem armen TE vormachen können und sich plausibel anhört. Und da bietet sich ein Steuergerät immer an.   Auf die Räuberpistole wäre ich jetzt schon gespannt, die sie ihm erzählen würden, wenn das Problem nach dem Tausch des MEG immer noch vorhanden wäre, um es nicht rücktauschen und zurück nehmen zu müssen, weil es dann im Prinzip wertlos ist, weil es, wie ich bereits geschrieben habe nicht mehr ohne weiteres in ein anderes Fahrzeug eingebaut werden kann. Außerdem wären die gar nicht in der Lage, dieses zu wechseln und zu programmieren, dessen bin ich mir ziemlich sicher. Das müsste dann vermutlich in einem SC gemacht werden. Und die würden das garantiert nicht wieder rücktauschen, weil die Diagnose ja von einer anderen Werkstatt gestellt wurde! Da wäre er dann richtig gearscht, einen Haufen Geld für den Tausch des MEG ausgegeben, Fehler immer noch vorhanden und keiner will's gewesen sein!     By the way, welchen Lüfter haben diese Typen überhaupt geprüft. Bei der Kompetenz dieser Spezialisten halte ich es für möglich, daß die den Ladeluftkühler des Smart im Motorraum für die Motorkühlung halten und diesen auf Funktion geprüft haben, indem sie ihn mit 12 Volt direkt ansteuern.   Was für eine Chaoten-Bude ist das eigentlich? Eine freie Werkstatt? Oder ATU, Pit-Stop oder ähnliche Konsorten?   Den Fehler haben die beim Tausch des Anlassers eingebaut, dessen bin ich mir ziemlich sicher! Wozu zum Anlassertausch der Motor aus- und wieder eingebaut wird, das wird auch deren Geheimnis bleiben! Der Anlasser am Smart sitzt zwar versteckt eingebaut, aber deswegen muß man noch lange nicht den Motor aus- und wieder einbauen. Maximal absenken! Spezialisten leisten eben etwas Besonderes! 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.009
    • Beiträge insgesamt
      1.479.920
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.